Stator prüfen

Alles zu Kymcos 500er Roller steht hier . Kommt rein !
Antworten
Horstilein
Testfahrer
Beiträge: 52
Registriert: 08.04.2016, 22:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Stator prüfen

Beitrag von Horstilein » 12.09.2019, 10:56

Hallo!
Zur Lichtmaschine bzw Stator im 500er noch eine Frage:
Welche Voltzahl misst man eigentlich an den gelben Kabeln gegeneinander?
Wenn meiner mit fast 500Upm dreht habe ich etwa 100Volt an jedem Kabel.
Auf einer englischen Seite habe ich gelesen das es 70 Volt sein dürfen.
An was kann es liegen wenn die voltzahl doch zu hoch ist? (Dauermagnet?)
Gruß
Horstilein

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14762
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 734 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stator prüfen

Beitrag von MeisterZIP » 12.09.2019, 12:20

Je höher die Drehzahl , umso höher die Spannung . Das geht meistens bis zu einer bestimmten Grenze und dann hört es auf .
Wir reden ja hier von einer permanent erregten Lima .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Horstilein
Testfahrer
Beiträge: 52
Registriert: 08.04.2016, 22:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stator prüfen

Beitrag von Horstilein » 12.09.2019, 13:02

Danke. Also kann es wie bei mir auch 100volt sein?

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14762
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 734 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stator prüfen

Beitrag von MeisterZIP » 12.09.2019, 16:30

Ja .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Horstilein
Testfahrer
Beiträge: 52
Registriert: 08.04.2016, 22:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stator prüfen

Beitrag von Horstilein » 13.09.2019, 05:01

Ein herzliches Dankeschön
Gruß
Horstilein

Antworten

Zurück zu „Xciting 500 / i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste