Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Hier steht alles zum Downtown 300i/ABS und zum Downtown 350i ABS ... Komm rein !
Rick
Profi
Beiträge: 1086
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von Rick » 20.01.2019, 09:18

Daxthomas hat geschrieben:
KING-KONG hat geschrieben:Es gibt hier im Forum einen, der hat über 120.000 km mit seinem Downtown.
Und dass in 3 oder 4 Jahren !! Sind aber sogar 130.000 so weit ich weiss
Oh, Hardcore-Pendler ...!?!
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Swofy-duck
Testfahrer
Beiträge: 73
Registriert: 29.04.2018, 06:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von Swofy-duck » 10.03.2019, 23:00

Moin, hätte da nochmal eine Frage.
Ist es problematisch die Lambdasonde aus dem Krümmer zu bekommen??wenn sie lange nicht bewegt worden ist.

Alex1956
Testfahrer
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019, 06:47
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von Alex1956 » 12.03.2019, 12:24

Was für ein Endlosdialog auf eine einfache Frage

Rick
Profi
Beiträge: 1086
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von Rick » 12.03.2019, 12:36

Alex1956 hat geschrieben:Was für ein Endlosdialog auf eine einfache Frage
(So schnell kann‘s gehen — da will man einen Beitrag zitieren und erwischt versehentlich den Like-Button :( ).

Ich wollte eigentlich nur fragen, Alex, wie Dein Text zu verstehen ist, was spricht denn gegen gründlichen Austausch?
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Swofy-duck
Testfahrer
Beiträge: 73
Registriert: 29.04.2018, 06:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von Swofy-duck » 12.03.2019, 19:57

Alex1956 hat geschrieben:Was für ein Endlosdialog auf eine einfache Frage
Dein beitrag war sehr informativ, wahrscheinlich bekomme ich die Lambdasonde jetzt nicht raus weil sie festgegammelt ist und abreißt.
Ich Infomiere mich gerne vorher, bevor was kaputt geht. Aber du bist wohl jemand der wegen jeden Pups in die Werkstatt fährt

Alex1956
Testfahrer
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019, 06:47
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von Alex1956 » 14.03.2019, 05:18

Ganz sicher , sogar zum Luftaufpumpen :D
Ne ernsthaft mal, man kann es auch übertreiben. Mal so zur Info, ich bin von Beruf KFZ Schlosser und erledige das meiste allein.
Zuletzt geändert von Alex1956 am 15.03.2019, 06:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
diuladiula
Testfahrer
Beiträge: 50
Registriert: 05.05.2017, 07:27
Wohnort: Spaichingen
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von diuladiula » 14.03.2019, 10:31

Hallo Swofy-Duck,
durch Hitze und Rost wird und wahrscheinlich noch nie bewegt wird die festsitzen, aber zwei drei Tage vorher mit Rostlöser/WD40 oder Kriechöl einsprühen und schon klappts, in der Zwischenzeit soll der Roller nicht fahren sonnst ist das Öl ja verbrannt. Manche haben noch immer nicht begriffen das auf eine Sachlich Frage eine möglichst Sachlich-Hilfreiche Antwort erwünscht ist.
Viel Spass beim schrauben wenn du ein gespür für das Handwerkliche hast kriegst du das auch hin.

Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 849
Registriert: 23.10.2016, 13:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Downtown 300I Sportauspuff

Beitrag von k-manne » 14.03.2019, 10:46

diuladiula hat geschrieben:Hallo Swofy-Duck,
durch Hitze und Rost wird und wahrscheinlich noch nie bewegt wird die festsitzen, aber zwei drei Tage vorher mit Rostlöser/WD40 oder Kriechöl einsprühen und schon klappts, in der Zwischenzeit soll der Roller nicht fahren sonnst ist das Öl ja verbrannt. Manche haben noch immer nicht begriffen das auf eine Sachlich Frage eine möglichst Sachlich-Hilfreiche Antwort erwünscht ist.
Viel Spass beim schrauben wenn du ein gespür für das Handwerkliche hast kriegst du das auch hin.
Die gleichen Ratschläge, wie deine, hat er von mir am 23.02. erhalten, muss wohl am Alzheimer liegen.
Gruß Manne
Ps. Das gleiche gilt auch für alle anderen Schrauben, insbesondere die vom Krümmer.
Für's misslingen übernehmen ICH allerdings keinerlei Verantwortung.
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S

Antworten

Zurück zu „Downtown 300 i / 350i “

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast