Kymco Stryker hat Probleme mit dem Drehzahlmesser

Du hast deinen Kymco nicht gefunden ? Dann schreib hier ( am besten mit dem Fahrzeugtyp in der Überschrift , damit alle wissen , um welches Fahrzeug es geht ! ) !
Antworten
Benutzeravatar
Kymcostryker
Crashtest-Dummy
Beiträge: 9
Registriert: 12.06.2010, 12:17
Wohnort: 38474 Tülau
Kontaktdaten:

Kymco Stryker hat Probleme mit dem Drehzahlmesser

Beitrag von Kymcostryker »

Hallo Leute,

nach langer Zeit möchte ich mich mal wieder zu Wort melden, und zwar hat mein Stryker zum Wiederholten mal das Problem, das der Drehzahlmesser spinnt. Er zeigt die Drehzahl nach den starten normal an, aber nach dem er sicher eingeregelt hat fällt der Zeiger auf null. Beim ersten Mal vor gut drei Jahren habe ich mir einen gebrauchten Drehzahlmesser eingebaut, der bis vor einer Woche auch lief doch nun macht er dasselbe Problem wieder. Kann es sein das er ein zu hohes Impulssignal von der CDI-Einheit bekommt und dadurch der Drehzahlmesser Schaden nimmt?
Gruß Tobias

Kymco: Er läuft und läuft und läuft....
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16200
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 768 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Stryker hat Probleme mit dem Drehzahlmesser

Beitrag von MeisterZIP »

Nein , das Signal wird es nicht sein , eher ein Kabelbruch oder eine defekter DZM .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
Kymcostryker
Crashtest-Dummy
Beiträge: 9
Registriert: 12.06.2010, 12:17
Wohnort: 38474 Tülau
Kontaktdaten:

Re: Kymco Stryker hat Probleme mit dem Drehzahlmesser

Beitrag von Kymcostryker »

Hallo,
einen Kabelbruch kann ich ausschließen, den diesen habe ich beim letzten Mal mit getauscht ( Kymco verkauft leider nur die komplette Armaturentafel, nicht den Drehzahlmesser einzeln ). Zudem habe ich eine Spannungsmessung durchgeführt und der Wert schwankte bei gleichbleibender Drehzahl genauso wie der Zeiger im Drehzahlmesser !!.
Gruß Tobias

Kymco: Er läuft und läuft und läuft....
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16200
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 768 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kymco Stryker hat Probleme mit dem Drehzahlmesser

Beitrag von MeisterZIP »

Der DZM selber hat drei Kabel :

Grün ist Masse , schwarz geschaltetes Plus zur Spannungsversorgung bei Zündung auf ON , schwarz/gelb geht direkt an die CDI . Auf dem Weg von der CDI zum DZM wird hier auch die Spannungsversorgung der Zündspule abgegriffen .

Die Spannung ist eine getaktete Gleichspannung , also immer an aus an aus , kein Wunder , dass dein Multimeter da ausschlägt .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Antworten

Zurück zu „alle anderen Kymcos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste