Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Hier steht alles zu Kymcos neuem 50er Like mit Einspritzung .
Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15582
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 604 Mal
Danksagung erhalten: 1030 Mal
Kontaktdaten:

Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von MeisterZIP »

So , da ja wohl inzwischen alle wissen , dass das Fahrzeug eine offene Variomatik ohne Drosselbund hat , dazu noch eine ECU mit Drehzahlbegrenzer , gibt es nur den Weg , das Getriebe zu wechseln .

Das habe ich heute gemacht .
Fazit : Anzug wie vorher ( original Rollen , original Kupplungsfedern ! ) , aber Endgeschwindigkeit bei 65 , dabei geht der Motor noch nicht ! in den Drehzahlbegrenzer . Ich muss nochmal eine Bergabfahrt machen und sehen , wo der dann einsetzt .

Gewechselt habe ich die Eingangswelle , das Zwischenrad und das Zahnrad auf der Abtriebswelle . Geht alles ohne Spezialwerkzeug , Einbauzeit zwischen 1 und 1,5 h .
Kostenpunkt für das Getriebe mit Dichtung sind 180.-
Nicht wenig , aber damit ist der Roller endlich kein Verkehrshindernis mehr .

Als nächstes verbaue ich mal 80ccm und dann sehen wir weiter .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 1008
Registriert: 23.10.2016, 14:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von k-manne »

Na also, irgendwas geht doch immer 💪
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S
Rick
Profi
Beiträge: 1405
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von Rick »

Moin Meister!

Du kapitulierst wohl nie, Motto: „Geht nicht, gibt’s nicht!“? Geil ist das, astrein. Ich bin gespannt, wie’s weiter geht.

Interessant wäre es zu wissen, wie der Like sich denn mit weiterhin 50ccm aber modifizierter Vario (Pulleys, GDF?) macht. Denn ein anderer Pott ist ja doch schon ziemlich krass und nicht jedermann’s Sache.

Viele Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15582
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 604 Mal
Danksagung erhalten: 1030 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von MeisterZIP »

Hmmm, Auspuff beim Viertakter bringt nichts .

Wichtig ist die Übersetzung und deren harmonische Umsetzung .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Rick
Profi
Beiträge: 1405
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von Rick »

Sorry Meister,

da hab' ich ein Mißverständnis produziert. Mit „Pott“ hatte ich den 80ccm-Zylinderkopf gemeint. :roll:

Einen nicht original aussehenden oder gar akustisch auffälligen Auspuff sollte man bei einem Fuffi, der auch anderweitig modifiziert ist, sowieso eher vermeiden. Denn ganz treffend heißt es doch: „Gut getarnt ist halb davongekommen!“. 8)

Aber davon unabhängig ist das ja auch 'ne Kostenfrage. Getriebe(-teile) sind kein „Kleinkram“ und 60 - 90 Minuten in der Werkstatt haben natürlich ihren Preis; soweit, so klar. Und angesichts der Ausgangssituation sowie der Zielsetzung ja auch akzeptabel.

Also war mein Gedanke, zusätzlich nur noch die Variomatik fit zu machen und zu sehen, wie er sich dann fährt. Statt gleich noch 'nen 80er drauf zu packen ...

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15582
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 604 Mal
Danksagung erhalten: 1030 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von MeisterZIP »

So , 80ccm verbaut .

Eigentlich müsste die Lambdasonde ein zu mageres Gemisch für den höheren Hubraum erkennen und anfetten , aber das macht sie nicht ausreichend .

Der Motor springt an und hängt zäh , sehr zäh am Gas . Er ist damit sogar lahmer als vorher . Hatte zuerst gedacht , ich hätte die Steuerzeiten einen Zahn versetzt , aber da war alles O.K.

Insofern wieder ausgebaut und 50ccm wieder eingebaut , Motor läuft wieder einwandfrei .
War ein Versuch wert , jetzt wissen wir alle , dass bei den 50er AFI-Modellen von Kymco eine Hubraumerweiterung nicht möglich ist .

Es bleibt also beim langen Getriebe und ggf. einem optimierten Setup von Vario/Kupplung/Federchen/GDF .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 6344
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von mopedfreak »

Hi Meister,

wie schaut es mit eienm Power-Commander, etc... aus?

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15582
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 604 Mal
Danksagung erhalten: 1030 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von MeisterZIP »

Gibt es nicht für Kymco .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Obelix888
Crashtest-Dummy
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2019, 22:53
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Effektives Tuning Kymco Like II 4ti

Beitrag von Obelix888 »

Sehr geil MeisterZIP

Und vielen dank hätte ich mal früher geschrieben, der Kycmo ginf hwut zur inspektion :?

Hätte ich es eher gewusst hätte ich das erwähnt in der Werkstatt.
So werd ich es morgen mal ansprechen

65kmh wären mehr als super für meine Strecke :mrgreen:


Vielen vielen Dank für deine Mühe und Zeit :D
Antworten

Zurück zu „Kymco New Like 50 4T“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast