Anfahrschwäche

Hier steht alles zum Downtown 125i / ABS und Downtown ab 2015 ... Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
Peterpanne
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 19.03.2010, 18:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Anfahrschwäche

Beitrag von Peterpanne »

Hallo zusammen,

ich habe seit diesen Mittwoch (65km) meinen Downtown 125 und bin total begeistert.

Dies ist nach dem Otello 125 mein zweiter 125er. Nun zur Frage:

Aus dem Stand bis 20 Km/h fährt er etwas träge an und legt darüber richtig los!

Ist dieses bei euch auch so? Oder legt sich das nach dem Einfahren?

Schönes WE
Benutzeravatar
brumm-brumm Bär
Testfahrer de luxe
Beiträge: 384
Registriert: 23.02.2010, 16:31
Wohnort: bad laer
Kontaktdaten:

Beitrag von brumm-brumm Bär »

Hallo,Peterpanne :lol:

Ich habe den DT seit 3 Wochen 350 Km gefahren.
Habe keine Probleme damit.Dere Downi zieht von 0 ab wie schmidt katze 8) :P .

Es grüßt Michael :D
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum :) Downtown 300i und Honda CBF 1000 A
Benutzeravatar
Peterpanne
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 19.03.2010, 18:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Peterpanne »

Hallo Michael,

mir ist aufgefallen, das er beim Anfahren knapp über 6000 U/min und ab 20 Km/h mit 7000 U/min und mehr dreht.

Vielleich bin ich ja auch mit 99 Kg zu schwer?

Gruß Peterpanne
Benutzeravatar
brumm-brumm Bär
Testfahrer de luxe
Beiträge: 384
Registriert: 23.02.2010, 16:31
Wohnort: bad laer
Kontaktdaten:

Beitrag von brumm-brumm Bär »

Hallo,Peterpanne

Das habe ich auch, das die Drehzahl schnell hochgeht und die Geschwindigkeit nur langsam.So etwas habe ich bei anderen Rollern:
Hexagon et 4 und C1 auch wenn auch nicht so stark gehabt.
Ist nur nicht so aufgefallen,da diese keinen Drehzahlmesser hatten.

es grüßt michael
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum :) Downtown 300i und Honda CBF 1000 A
Benutzeravatar
Peterpanne
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 19.03.2010, 18:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Peterpanne »

Hallo Michael,

mit welcher Drehzahl fährt denn dein DT an?

Gruß Peterpanne
Benutzeravatar
Rainer d
Testfahrer
Beiträge: 91
Registriert: 09.03.2010, 07:09
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Beitrag von Rainer d »

Das mit der Anfahrschwäche hab ich ja schon gepostet. Auch wird dieses in den verschiedenen Tests erwähnt.
Vielleicht bin ich aber auch von 4 Jahren Satelis verwöhnt - unzuverlässig aber schnell.
Da ists mir andersrum lieber - etwas langsamer aber zuverlässig.
Benutzeravatar
Peterpanne
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 19.03.2010, 18:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Peterpanne »

Hallo Rainer,

danke für die Info, ich dachte schon mein DT ist nicht in Ordnung!

Gruß Peterpanne
whitetigy
Testfahrer
Beiträge: 78
Registriert: 18.12.2009, 15:32
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von whitetigy »

Hallo Peterpanne,
genau das gleiche ist mir auch aufgefallen und habe es hier schon gepostet...welch Unterschied zu meiner seeligen Vespa GTS 250...Fakt ist schon, dass ein zügig anfahrender Mittelklasse-PKW dich an der Ampel abledert. Die Variorollen sind einfach zu schwer für den relativ schweren 125er-Roller.
Kleiner Trost: ab 600 KM Einfahrzeit wird es ein Stück weit besser!
Grüße Ben
Benutzeravatar
landes
Testfahrer de luxe
Beiträge: 217
Registriert: 18.08.2009, 15:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von landes »

Tip 1:
Für schnellere Beschleunigung hat Kymco den Downtown 300i gemacht. :idea:

Tip 2:
Nicht nur auf die Instrumente schaun', das kann sehr weh tun :cry:

Gruß aus München
Horst
Gruß aus München
Horst

Bild ... Nix is' doller als ein Roller... MYROAD 700i
besucht auch mal www.friendsonwheels.de
Benutzeravatar
brumm-brumm Bär
Testfahrer de luxe
Beiträge: 384
Registriert: 23.02.2010, 16:31
Wohnort: bad laer
Kontaktdaten:

Beitrag von brumm-brumm Bär »

Hallo Peterpaane

Ich fahre mit 5600 umpn. an.

es grüßt der michael
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum :) Downtown 300i und Honda CBF 1000 A
Benutzeravatar
Peterpanne
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 19.03.2010, 18:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Peterpanne »

Hallo liebe DT-Gemeine,

nach nun fast 250 km muss ich sagen, dass der DT immer besser wird!

Die Anfahrschwäche ist nun nur noch minimal merkbar.

Ich glaube, dass sich die Variorollen erst einmal einrubbeln müssen, genau wie die Reifen.

Es macht immer mehr Spass ihn zu fahren.

Gruß Peterpanne
Benutzeravatar
brumm-brumm Bär
Testfahrer de luxe
Beiträge: 384
Registriert: 23.02.2010, 16:31
Wohnort: bad laer
Kontaktdaten:

Beitrag von brumm-brumm Bär »

Moin,Peterpanne :wink:

Recht hast Du 8) .Nur in den Bergen(wir haben den Teutoburgerwald mit geilen Kurven)merke das ihm die Luft :cry: ausgeht.Nur mit den Reifen habe noch keine Freundschaft :evil: geschlossen.Rutschte mir schon einpaarmal leicht weg. :roll:

Aber ansonsten eine tolle Kiste. :wink: :D

roll and roll grüßt der michael :wink:
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum :) Downtown 300i und Honda CBF 1000 A
Benutzeravatar
Pris
Testfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 16.05.2010, 15:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Pris »

Moinsn

Nun, ich habe heute festgestellt, dass die vermeintliche Anfahrschwäche plötzlich weg ist. Bei Km Stand 2700.
Beim Beschleunigen aus dem Stand heraus verweilt die Drehzahl nun nicht mehr einen Augenblick lang bei ca 6000 umin, um dann auf etwa 7100 umin zu steigen. Fast sofort sind die 7000 - 7100 umin erreicht und die Beschleunigung ist merklich besser. :lol:
Vmax wie gehabt bei Tacho etwas über 120.
Öhm, ich bin höchst positiv überrascht. Ich habe innerhalb der Stadt mehrere Versuche unternommen und ganz ehrlich, das "Loch" scheint wech zu sein. . . Ich werd´s mal die Wochen beobachten. Vielleicht hat der DT ja vorübergehenderweise Weltraumherpes . . . :roll:

Gruß aus Hannover
Big Brother is watching you. . .
Benutzeravatar
brumm-brumm Bär
Testfahrer de luxe
Beiträge: 384
Registriert: 23.02.2010, 16:31
Wohnort: bad laer
Kontaktdaten:

Beitrag von brumm-brumm Bär »

Moin Pris

:wink: Siehste 8) ist doch ein goiles :lol: ding,dieses Downi :D .Habe das Gefühl,je mehr meters ich drive desto besser läuft er.


Michael grüßt aus bad laer :wink:
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum :) Downtown 300i und Honda CBF 1000 A
Antworten

Zurück zu „Downtown 125 i alle Versionen “

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste