Getriebeöl......

Kymcos größter 125er , der Grand Dink 125 , wird hier behandelt . Komm rein !
Antworten
darkzone
Crashtest-Dummy
Beiträge: 9
Registriert: 29.08.2019, 18:13
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Getriebeöl......

Beitrag von darkzone » 09.09.2019, 00:55

Hallo Leute,

kurze Frage in die Runde, welches Getriebeöl wird von Kymco für den GD 125 (2003) empfohlen und was verwendet ihr?
Ich bin ein wenig verwirrt weil im Service Manual was von SAE90 geschrieben steht....im Handbuch dann SAE80/90....
Soll das eventuell das SAE 80W90 sein?

Grüße Patrik

Benutzeravatar
gevatterobelix
Profi
Beiträge: 2794
Registriert: 20.08.2008, 14:26
Wohnort: Radeburg in Sachsen
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Kontaktdaten:

Re: Getriebeöl......

Beitrag von gevatterobelix » 09.09.2019, 06:26

Hallo Patrik,

hier ist ausführlich darüber diskutiert worden: viewtopic.php?f=34&t=4417

Gruß von Gevatter Obelix

darkzone
Crashtest-Dummy
Beiträge: 9
Registriert: 29.08.2019, 18:13
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Getriebeöl......

Beitrag von darkzone » 09.09.2019, 08:28

Oh, den Beitrag hatte ich wohl übersehen, tut mir leid.
Habe ich mit Interesse gelesen.
Vielen Dank

Antworten

Zurück zu „Grand Dink 125 / 125 S“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast