Yager 125 GT günstig abzugeben

Ihr habt Kymco-Ersatzteile oder einen gebrauchten Kymco , den ihr verkaufen wollt ? Hier kostenlos einstellen !
Antworten
Velojogi
Testfahrer
Beiträge: 82
Registriert: 21.11.2009, 16:24
Wohnort: Uelzen
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Yager 125 GT günstig abzugeben

Beitrag von Velojogi » 12.06.2019, 14:35

Verkaufe meinen Yager 125 GT EZ 11.2009 mit 117000 km für 300 Euro abzuholen. Fahrzeug hat noch bis 01.2020 TÜV. Unfallfrei, jedoch nicht umfallfrei. Dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren vorhanden. Tachoscheibe gesprungen, aber dicht. Heidenau winterbereift. Pendlerfahrzeug. Wurde auf Langstrecke gefahren. Bei Interesse Mail an vehlow-velo@freenet.de

Ps. Bin ab 18.06.2019 für 3 Wochen in Urlaub.
Gruss Velojogi

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 348
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 125 GT günstig abzugeben

Beitrag von Hasi » 12.06.2019, 20:45

Passt nicht ganz, aber super Laufleistung :lol: . Solltest du Kymco anbieten. Lampe am Kennzeichen ist repariert?

Schönen Urlaub.
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Velojogi
Testfahrer
Beiträge: 82
Registriert: 21.11.2009, 16:24
Wohnort: Uelzen
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 125 GT günstig abzugeben

Beitrag von Velojogi » 13.06.2019, 15:36

Hallo Hasi,

die Kennzeichenbeleuchtung ist leider erneut defekt. Danke für die guten Wünsche zum bevorstehenden Urlaub. Werde diesen besonders geniessen, da es der erste als Rentner sein wird. Mein Rentnerdasein ist denn auch der Grund für den Verkauf des Rollers. Hatte diesen bereits einem Kymcohändler als Ersatzteillager überlassewn wollen, denn für den Schrotthändler ist der noch zu schade. Der Händler wollte ihn allerdings nur bei Erweb eines neuen Rollers in Zahlung nehmen.
Letzteres ist nicht beabsichtigt, da ich nun wieder Zeit haben werde, mich verstärkt meinem Rennrad zu widmen. Letzte Woche bereits 195 km damit abgespult. Um meinen frühreren Jahresschnitt von bis zu 7000 km auf dem Fahrrad nahe zu kommen, gibt es somit noch reichlich zu tun. Da ich künftig wie früher wieder geführte Radtouren anbieten und leiten werde, sollte die angepeilte Laufleistung in 2020 durchaus zu schaffen sein.
Gruss Velojogi

Antworten

Zurück zu „Ersatzteilmarkt , Gebrauchtfahrzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast