Speeds Windschild

Hier steht alles zu Kymcos neuem 400er ... Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
ShadowBJ21
Testfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 10.05.2019, 20:19
Wohnort: Schwindegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Speeds Windschild

Beitrag von ShadowBJ21 » 16.05.2019, 21:00

Heute angekommen :D ... verbauen kann ich es leider erst morgen da der Roller bei der 1000er Inspektion ist.

Qualität sieht sehr gut aus. Alles Befestigungsmaterial dabei (nur das Werkzeug fehlt ... aber da passt wohl das Bordwerkzeug)
Ganz wichtig: ABE für Deutschland ist dabei.

Wie man sieht ist sie ein wenig getönt. Auf der Webseite sah es klar aus. Stört mich persönlich jetzt allerdings nicht, eher im Gegenteil.
Einziges Manko: wegen eines nicht ordentlich angebrachten Klebestreifens erst mal eine halbe Stunde die Scheibe geputzt und Klebespuren entfernt :twisted:

Am Samstag wird dann hoffentlich getestet :lol:
Dateianhänge
IMG_1774.jpeg
IMG_1774.jpeg (1.56 MiB) 1090 mal betrachtet
seit 05/2019 Kymco Xciting 400i ABS

Benutzeravatar
Ulrich
Kymco-King
Beiträge: 5155
Registriert: 17.07.2008, 16:43
Wohnort: Ibbenbüren
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Ulrich » 16.05.2019, 23:59

Du wirst staunen...
Das Teil ist beim XC absolutes "Pflicht-Programm", denn das Serien-Teil ist Müll...
Das sportliche Design wirkt gar nicvht "Opa-haft", dennoch sorgt es für Ruhe bei höheren Tempi...

Meine ist identisch, aber deutlich dunkler, dennoch mit ABE, paßt noch besser zum "Stealth-Bomber"-Design meines XC...
Anyway:
Das Teil bringt sogar einen gewissen Handschutz...,einfach genial...
2003er GD125, 2015er Xciting 400
____________
Carpe noctem...

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 17.05.2019, 10:03

Klebereste entfernt man einfach mit WD 40 o.ä..
Dann kannste die halbe Stunde für was besseres nutzen... :wink:
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

hermann67
Testfahrer de luxe
Beiträge: 114
Registriert: 14.03.2013, 18:44
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von hermann67 » 17.05.2019, 14:28

Die Scheibe fahren die meisten hier, ich auch in Rauchgrau also leicht getönt.
Ist vom Design her halt noch am besten genauso wie der Windschutz, obwohl sich dieser bei mir in Grenzen hält :arrow: hätte mir gewünscht das die Scheibe 8-10 cm höher ist aber man kann nicht alles haben. :!:
:!: HH. Xciting 400i :!:

seppi850
Testfahrer de luxe
Beiträge: 154
Registriert: 15.08.2016, 17:35
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von seppi850 » 17.05.2019, 15:28

Hallo Hermann,

den Puig von Louis noch oben drauf, dann hast du die 8-10 cm die du willst

Gruß an alle

Benutzeravatar
ShadowBJ21
Testfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 10.05.2019, 20:19
Wohnort: Schwindegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von ShadowBJ21 » 17.05.2019, 19:38

So, jetzt ist er installiert. War in 15 min. erledigt ... allerdings nicht mit dem Bordwerkzeug. Das reicht nicht. Aber wer eine bisschen Werkzeug zuhause hat wird was passendes dabei haben.

Die Oberen Löcher passen perfekt, die unteren waren ein bisschen Puzzle Arbeit. Da ist nicht sehr viel Luft um beide Schrauben sauber reinzubekommen.

Optisch wertet der Windschild den Roller richtig auf!

Und natürlich gleich noch eine Runde gedreht. Absolut super! Wo es einem bisher den Jethelm nach hinten gezogen hat bzw. man das Gefühl hatte, dass es einem gleich den Kopf abreist ... nur noch ein paar Luftverwirbelungen.

Allerdings gibt es ein Problem, das ist aber wohl eher spezifisch für meine Größe von 1,84m ist ... jetzt zieht es den Luftstrom direkt über den Halsbereich in die Jacke. Im Sommer sicher eine erfreuliche Abkühlung. Bei kühleren Tagen wie wir sie gerade hatten eher unangenehm. Besonders unangenehm ist aber, dass sich die Jacke aufbläht. Da schafft auch ein Halstuch kaum Abhilfe.
Dateianhänge
IMG_1806.jpeg
IMG_1806.jpeg (1.34 MiB) 980 mal betrachtet
seit 05/2019 Kymco Xciting 400i ABS

Benutzeravatar
KDO
Testfahrer de luxe
Beiträge: 137
Registriert: 05.03.2019, 21:26
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von KDO » 17.05.2019, 20:03

Habe eine kleine Aufsatzscheibe drauf geklemmt. Damit ist es ruhiger, ABE hat die Scheibe auch. Gibt's in den bekannten Zubehörläden.
Gruß Karl
Wer später bremst, ist länger schnell.

Thoweb
Testfahrer
Beiträge: 33
Registriert: 27.07.2014, 08:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Thoweb » 17.05.2019, 22:11

Ich habe auch die Scheibe bin eigentlich zufrieden, aber wenn ich 3 cm. kleiner wäre wäre es von Wind Top. So gehts noch ein wenig ins Visier.
Wie gesagt kein vergleich zu vorher, ist schon Top. Aber wenn ich mich 3 cm kleiner mach bekomm ich nichts mehr mit.
Aber ich habe 3 unterlegscheibenunter den oberen abstandshaltern gemacht, hat schon was gebracht.(Damit sich höher kommt) Bin 183 cm Groß.
Wie gesagt die Scheibe ist absolut Top und ein muss.

Thoweb
Testfahrer
Beiträge: 33
Registriert: 27.07.2014, 08:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Thoweb » 17.05.2019, 22:20

KDO hat geschrieben:
17.05.2019, 20:03
Habe eine kleine Aufsatzscheibe drauf geklemmt. Damit ist es ruhiger, ABE hat die Scheibe auch. Gibt's in den bekannten Zubehörläden.
Gruß Karl
Hättest du da noch ein Bild von mit der Aufsatzscheibe ? das wär nett :D

Benutzeravatar
KDO
Testfahrer de luxe
Beiträge: 137
Registriert: 05.03.2019, 21:26
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von KDO » 18.05.2019, 09:45

IMG_20190518_104205.jpg
IMG_20190518_104205.jpg (1.53 MiB) 918 mal betrachtet
Wer später bremst, ist länger schnell.

Benutzeravatar
ShadowBJ21
Testfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 10.05.2019, 20:19
Wohnort: Schwindegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von ShadowBJ21 » 18.05.2019, 11:24

@Thoweb, Danke für den Tip!

Hab es mit Abstandshaltern für Kfz-Kennzeichen gemacht (gibts auch im Baumarkt) und die Wirkung ist enorm.
Ein leichter Luftzug ist noch da, aber nicht so, dass er die Jacke aufbläht.
Dateianhänge
88028ECD-D63B-43C4-881E-775EF07346FF.jpeg
88028ECD-D63B-43C4-881E-775EF07346FF.jpeg (11.62 KiB) 910 mal betrachtet
seit 05/2019 Kymco Xciting 400i ABS

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 18.05.2019, 12:24

Upps...das mit den Abstandshaltern ist ein super Tipp.
Bin auch 1,83m und fahre immer mit Jethelm. Da könnte mir das dann ja prima die Augen schützen.
Wie dick habt Ihr denn die Abstandshalter gewählt?

Sollte jemand zufällig einen passenden ebay-/amazon-Link für die Teile haben, würde ihn mein Dank auf ewig verfolgen... :wink:
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

Benutzeravatar
ShadowBJ21
Testfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 10.05.2019, 20:19
Wohnort: Schwindegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von ShadowBJ21 » 18.05.2019, 12:37

Die Autokennzeichenabstandshalter sind 0,5cm dick.
Wie gesagt, Baumarkt ... 17 Cent / Stück (hab ich im Schraubenbereich gefunden)
seit 05/2019 Kymco Xciting 400i ABS

Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 108
Registriert: 09.05.2018, 08:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Tordi » 18.05.2019, 15:33

Thoweb hat geschrieben:
17.05.2019, 22:20
Hättest du da noch ein Bild von mit der Aufsatzscheibe ? das wär nett :D
Zur Ergänzung noch die bei mir montierten Aufsatzscheibe, etwas kleiner. Hat wirklich was gebracht.
Dateianhänge
IMG_9996.jpg
IMG_9996.jpg (94.64 KiB) 884 mal betrachtet

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 18.05.2019, 16:40

Upps...das "für Kfz.-Kennzeichen" hatte ich glatt überlesen :oops:
Jetzt weiss ich, was gemeint ist.
Wäre doch gelacht, wenn ich so Teile nicht noch irgendwo in der Garage finde.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

....und zwischenzeitlich war ich in der Garage. Leider nur einen Abstandshalter gefunden, aber dafür habe ich dann einfach 2 Edelstahlmuttern mit 6 mm Dicke genommen. Funktioniert genauso gut.
Bin schon gespannt, was ich davon in der Praxis merke.
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

Benutzeravatar
KDO
Testfahrer de luxe
Beiträge: 137
Registriert: 05.03.2019, 21:26
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von KDO » 18.05.2019, 17:35

Übrigens ist meine oben gezeigte Aufsatzscheibe ohne Werkzeug in Höhe (Abstand) und Winkel verstellbar auch beim Ampelhalt.
Gruß Karl
Wer später bremst, ist länger schnell.

Benutzeravatar
Ulrich
Kymco-King
Beiträge: 5155
Registriert: 17.07.2008, 16:43
Wohnort: Ibbenbüren
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Ulrich » 18.05.2019, 17:38

Dann aber auch die Befestigungs-Schrauben ggflls. etwas länger wählen, damit sie weit genug im Gewinde fassen...
Schließlich halten die die Scheibe, und bei hohen Tempi kommt da ganz anständig Druck drauf.

Nicht das bei "Topspeed" die Scheibe abreißt und Dir an die Mütze fliegt...
2003er GD125, 2015er Xciting 400
____________
Carpe noctem...

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 18.05.2019, 18:20

Bei der 6 mm-Erhöhung reichen die originalen Schrauben ganz locker.
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

Benutzeravatar
melmag
Testfahrer de luxe
Beiträge: 430
Registriert: 02.09.2016, 16:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von melmag » 18.05.2019, 19:23

Hatte auch mal testweise den Puig Aufsatz drauf. Wird geklemmt und hält. Erstaunlich was die hohen Scheiben aus- und abhalten. Merkt man erst, wenn man mal mit dem lütten Orginalscheibchen fährt. Also, nie mehr ohne hohe Scheibe.
Das Puig Teilchen ist für meine Größe von 196 immer noch zu klein.
Aktuell: Xciting 400i Bj. 2015
Gehabt: Grand Dink 125, Movie XL 125 (2), Honda Transalp (2), Kawasaki GPZ 900 (1)

Thoweb
Testfahrer
Beiträge: 33
Registriert: 27.07.2014, 08:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Thoweb » 18.05.2019, 23:03

Habe heute bei Louise den Aufsatz geholt, drann gemacht ein paar Meter gefahren und sofort wieder umgetauscht. Es war voll im Sichtfeld, das war nichts :? Aber egal die Scheibe reicht auch so :D

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 18.05.2019, 23:38

Das mit dem Aufsatz im Sichtfeld war auch meine Befürchtung.
Da wir gleich groß sind, hake ich den jetzt mal endgültig ab und außerdem muss ich ja jetzt auch erst mal die 6 mm-Erhöhung probefahren.
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 108
Registriert: 09.05.2018, 08:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Tordi » 19.05.2019, 08:24

Es ist nicht alleine die Körpergröße, auch die Proportion Ober-/Unterkörper, die es schwierig macht, allgemeingültig über den Effekt von Scheiben zu sprechen. Zwei identisch große Menschen können auf der Sitzbank eine völlig andere Kopfhöhe haben.

Im Sichtfeld sollte eine Scheibe (oder eine Anbauscheibe) natürlich nicht sein, ist sie bei mir an der XCiting S auch nicht. Am persönlichen testen geht da leider kein Weg vorbei, auch wenn Tipps von anderen Usern zumindest die Richtung vorgeben können. Mit der Erhöhung hat man zumindest einen Ansatz, der kaum etwas kostet und Erfolg verspricht.


Einen hab ich noch:
apple65 hat geschrieben:
17.05.2019, 10:03
Klebereste entfernt man einfach mit WD 40 o.ä..
An Kunststoff, speziell an Kunststoffscheiben bitte nicht mit WD40 arbeiten. Am besten überhaupt nicht, aber das fällt vielen schwer :D
Das Mittel zieht den Weichmacher aus Kunststoff, versprödet und lässt durchsichtigen Kunststoff "erblinden". Ich hab das auch viele Jahre in der Werkstatt genutzt, bis ich es anhand der Schadensbilder geschnallt habe. Aufkleber am besten "warm" abziehen (ein Haarfön reicht völlig). Klebereste an Scheiben mit normalem Fensterreiniger wegpolieren. Muss ich regelmäßig beim Auto mit den ganzen Mautpickerln unserer südlichen Nachbarn.

hermann67
Testfahrer de luxe
Beiträge: 114
Registriert: 14.03.2013, 18:44
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von hermann67 » 19.05.2019, 18:58

Habe auch und danke für den Tip die Autokennzeichenabstandshalter verbaut.
Bin noch nicht gefahren, bringen die wirklich soviel oder kann man auch falls nicht zufriedem mit dem Ergebnis 2 Stck. pro Seite verbauen dazu denn natürlich längere Schrauben. :!:
Nicht das die Scheibe verkantet und bricht oder so :?:
:!: HH. Xciting 400i :!:

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 21.05.2019, 14:11

Bin gestern die 6 mm-Erhöhung probegefahren.
Für mich (1,83m mit "normalen Proportionen...also...zumindest in der Länge... :oops: ) perfekt :!:
Wenn ich nicht völlig kerzengerade auf dem Hocker sitze werden jetzt auch die Augen wunderbar von den Wirbeln verschont.

Das Gute kann manchmal so einfach sein.
Vielen Dank nochmal für den Tipp :!: :D

Werde versuchen die Muttern noch gegen was schwarzes zu tauschen, aber es würde mich auch nicht wundern, wenn das wieder eines dieser Provisorien ist, welches den kompletten, restlichen Roller überleben wird... :oops:
scheibe_erhoehung.jpg
scheibe_erhoehung.jpg (118.06 KiB) 686 mal betrachtet
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

Thoweb
Testfahrer
Beiträge: 33
Registriert: 27.07.2014, 08:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Thoweb » 21.05.2019, 15:32

jepp, hab ich auch gemacht, allerding mit 3 unterlegscheiben. Werde auch noch was anderes versuchen.
Aber bevor hier welche zweifeln, die Scheibe ist auch ohne was zu unterlegen Top. Bei mir war es auch nur so das ETWAS Wind ins Visier ging. Aber das ist kein vergleich zu vorher. Aber wenn man noch was verbessern kann warum nicht ? :D

Benutzeravatar
Jörnoh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 306
Registriert: 06.04.2019, 21:37
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Jörnoh » 21.05.2019, 16:00

Herrjeee, die Scheibe gehört wohl echt zum Pflichtprogramm..

Ich fahre überhaupt nicht mehr mit geöffnetem Visier, weil mir alle 10 Sekunden ein Insekt in den Helm ballert.
Es ist zwar nicht angenehm, immer geschlossen zu fahren, aber ich hatte an einem Tag Maikäfer, Biene und Wespe im Helm, sehr sehr unangenehm.
Verwirbeln sich die Tierchen auch oben drübba mit hoher Scheibe, oder habe ich die kleinen Freunde trotzdem im Helm?

LG Jörn

Benutzeravatar
ShadowBJ21
Testfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 10.05.2019, 20:19
Wohnort: Schwindegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von ShadowBJ21 » 21.05.2019, 17:14

Da ich den direkten Vergleich habe ... letzten Freitag bei 20 Grad knapp 70 km nördlich von Landshut bis nach Hause ohne die Scheibe: Visier voller toter Viecher und dauernd hat es im Kinnbereich eingeschlagen (Jethelm).

Am nächsten Tag ähnliches Wetter, ähnliche Entfernung nach München, aber mit Scheibe: Visier fast komplett sauber und keine Einschläge im Kinnbereich.

Ja, die Scheibe ist eigentlich auf vielen Gründen Pflichtprogramm :D
seit 05/2019 Kymco Xciting 400i ABS

Benutzeravatar
Ulrich
Kymco-King
Beiträge: 5155
Registriert: 17.07.2008, 16:43
Wohnort: Ibbenbüren
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von Ulrich » 21.05.2019, 20:12

@apple65:
Sehr aufschlussreich, das Photo...
Damit ist die Scheibe einfach ein wenig steiler gestellt...

Darüber nach gedacht habe ich auch mal - aber:
Bei meiner schmalen Statur ist es nicht so dramatisch, allerdings:
Bei hohen Tempi wackelt der Helm, und wenn ich auf diese Weise für mehr Ruhe sorgen kann, dann nehme ich das natürlich,

grinst
der Ulrich
2003er GD125, 2015er Xciting 400
____________
Carpe noctem...

Benutzeravatar
apple65
Testfahrer de luxe
Beiträge: 336
Registriert: 16.03.2016, 20:18
Wohnort: Essen, grüner Kohlenpott
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von apple65 » 21.05.2019, 22:48

Ulrich hat geschrieben:
21.05.2019, 20:12

Damit ist die Scheibe einfach ein wenig steiler gestellt...

Jep, genau darum ging's.
Die Auswirkungen werden natürlich bei jedem etwas anders sein.
Motorradabstinent seit 04.08.2016, Kymco Xciting 400i, Cube HPA 120, 29" mit Bosch Performance Line und Nutrail mit Bosch CX...Hauptsache 2 Räder und 'nen Motor ;-)

hermann67
Testfahrer de luxe
Beiträge: 114
Registriert: 14.03.2013, 18:44
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speeds Windschild

Beitrag von hermann67 » 24.05.2019, 17:02

Heute im Baumarkt folgendes gekauft und gleich verbaut.
Windschutz ist schon besser geworden mehr Kompromiss aus sportlichen Design und Windschutz geht wohl nicht.
So bleibt es nun wie es ist. :wink:
Dateianhänge
P1040899.JPG
P1040899.JPG (1.18 MiB) 571 mal betrachtet
:!: HH. Xciting 400i :!:

Antworten

Zurück zu „Xciting 400i ABS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste