Reifen und kein Ende

Kymcos Flaggschiff hat hier seinen Platz . Komm rein !
Antworten
hornblower53
Crashtest-Dummy
Beiträge: 2
Registriert: 07.04.2021, 20:47
Kontaktdaten:

Reifen und kein Ende

Beitrag von hornblower53 »

Brauche neue Schlappen für die MR
Ich finde dass die MAXXIS unverschämt teuer sind. Über 400 € für 2 Reifen ist doch Wucher. Wenn man bedenkt dass 2 Schlappen für die BMW GS nur knapp über 200 kosten.Ablasten ist nicht, da wir immer zu zweit unterwegs sind. Wo gibt's vernünftige Reifen für vernünftige Preise?
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 17205
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 1147 Mal
Danksagung erhalten: 1790 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen und kein Ende

Beitrag von MeisterZIP »

Du MUSST ablasten . Aber das ist nur geringfügig , 65 statt 66 im Lastindex .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
jesse
Testfahrer de luxe
Beiträge: 264
Registriert: 15.02.2015, 15:30
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen und kein Ende

Beitrag von jesse »

Hallo eine Frage mit wieviel NM werden die Muttern am Vorderreifen und Hinterreifen angezogen.

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Scotty
Testfahrer de luxe
Beiträge: 358
Registriert: 28.05.2012, 14:09
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen und kein Ende

Beitrag von Scotty »

Bildschirmfoto vom 2023-04-09 10-57-32.png
Bildschirmfoto vom 2023-04-09 10-57-32.png (107.06 KiB) 399 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „Myroad 700i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast