Kaufentscheidung

Hier steht alles zum 2017 neu erscheinenden New Like ...Komm rein !
Antworten
miguelhahn
Crashtest-Dummy
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2022, 10:26
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Kaufentscheidung

Beitrag von miguelhahn »

Hallo liebes Forum

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ein lokaler Händler bietet mir einen Like II cbs Euro 4 von letzten Jahr, also nicht das ganz neue Modell für 2.800€ an. War nur ein Aussteller und hat null Kilometer. Ist aber schon zugelassen.

Alternativ könnte ich bei ihm den neuen Like II mit Euro 5 für 3.050€ bestellen. Lohnt es sich die 250 Euro Aufpreis zu zahlen und dafür ein nagelneuen Roller zu haben ? Gibt es irgendwelche Unterschiede zwischen den Euro 4 und Euro 5 Modellen?

Oder lohnt es sich doch ein sym fidel 4 für ein paar Euro mehr zu nehmen? wegen ABS und Wasserkühlung?

Liebe Grüße
Miguel
Benutzeravatar
Multitina
Testfahrer de luxe
Beiträge: 295
Registriert: 20.06.2012, 08:01
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von Multitina »

Also der SYM heißt Fiddle, wenn ich das mal korrigieren darf....
Ganz ehrlch - 2800, 3000 oder 3200 Euro - da sind keine Welten dazwischen und ich würde bei den Differenzen das kaufen, was mir am besten gefällt. Da musst Du dir schon im Klaren sein, was Du möchtest. So oft kaufst Du keinen Roller und wenn Du dich dann wegen 200 Euro jedes mal beim aufsitzen ärgerst und dir sagst - hätt ich mal lieber den anderen genommen - das ist dann blöd...
Manchmal musst Du Schrauben, statt Schreiben.
Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.
miguelhahn
Crashtest-Dummy
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2022, 10:26
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von miguelhahn »

Das stimmt, der Unterschied ist wirklich nicht so groß das es sich lohnen würde. Danke !
Benutzeravatar
gevatterobelix
Profi
Beiträge: 3057
Registriert: 20.08.2008, 15:26
Wohnort: Radeburg in Sachsen
Hat sich bedankt: 309 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von gevatterobelix »

Hallo Miguel,

stünde ich gegenwärtig vor Deiner Wahl zwischen Kymco LIKE II 125i CBS, egal ob EURO 4 oder EURO 5 (UVP* inkl. Überführungskosten 3249 €) https://www.kymco.de/roller/125-200ccm/like-2-125i-cbs/ , und SYM FIDDLE 125 – EURO 5 (UVP* 3299 € zzgl. Nebenkosten) https://sym-motor.de/fiddle-125/ würde ich mich für Letzteren entscheiden, weil dieser als wesentliches Sicherheitsplus und damit wesentlichen Mehrwert über ABS an beiden Rädern verfügt. Außerdem hat man mit 5 Farben gegenüber 2 beim Like eine größere Auswahl. Natürlich solltest Du, um entscheiden zu können, beide Fahrzeuge zur Probe fahren. Vergleiche auch die Helmfachgrößen. Und auch dem Thema Werkstatt solltest Du Beachtung widmen: Es ist bestimmt von Vorteil, wenn man die Dienste einer vertrauenswürdigen, kompetenten, engagierten und preiswürdigen Werkstatt in der näheren Umgebung in Anspruch nehmen kann.

Gruß von Gevatter Obelix
Zuletzt geändert von gevatterobelix am 29.11.2022, 10:21, insgesamt 1-mal geändert.
Irgendwann erreicht der Zug seinen Zielbahnhof und aus dem Lautsprecher tönt die Durchsage:
"Ostzone, Alle aussteigen, dieser Zug endet hier!"
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16732
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 915 Mal
Danksagung erhalten: 1578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von MeisterZIP »

gevatterobelix hat geschrieben: 29.11.2022, 10:09 Und auch dem Thema Werkstatt solltest Du Beachtung widmen: Es ist bestimmt von Vorteil, wenn man die Dienste einer vertrauenswürdigen, kompetenten, engagierten und preiswürdigen Werkstatt in der näheren Umgebung in Anspruch nehmen kann.
Gruß von Gevatter Obelix
Das ist immer das A und O , der Preis ist da eher sekundär .
Was nützt einem ein toller Roller , wenn der Händler nicht so dolle ist ?

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
harry20
Testfahrer
Beiträge: 63
Registriert: 11.06.2020, 19:30
Wohnort: Zahrensdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von harry20 »

Ich kann den bereits genannten Argumenten nur zustimmen.
Aber, beachte auch : Ab Zulassung beginnt die Garantiezeit !
....neu ist neu....egal, bei welchem Modell.
Beste Grüsse von der Elbe
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16732
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 915 Mal
Danksagung erhalten: 1578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von MeisterZIP »

Bei Tageszulassungen wird das zumindest bei MSA anders gehandhabt .
Die GW beginnt da erst bei Übergabe an den Endverbraucher .
Aber das macht jeder Hersteller , wie er will .
Davon abgesehen ist es bei einem guten Händler egal , weil ja nach neuem Recht die GW ja auch bei "Gebraucht"fahrzeugen auch zwei Jahre sind .
Man ist dann halt nur auf den Händler angewiesen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
Achtundsechziger
Testfahrer de luxe
Beiträge: 198
Registriert: 23.09.2009, 11:24
Wohnort: Westpolen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von Achtundsechziger »

Und beim Händlernetz muss man sagen, dass es da für Kymco zahlenmäßig etwas besser aussieht. Der vormalige dauernde Wechsel der Importeure bei SYM hat die Anzahl der Händler/Werkstätten scheinbar nie auf das Level von Kymco steigen lassen. Da hat MSA schon eine gute Konstanz hinbekommen.

Ich bin vor vielen Jahren von Kymco zu SYM umgestiegen, nachdem der Kymco-Händler um die Ecke (Suzuki in Frankfurt Oder) zugemacht hat und in einer Kleinstadt fast vor der Haustür ein guter Händler mit fähigem Mechaniker einen SYM-Händler-Vertrag annahm. Auch Suzuki-Dealer, übrigens. Aber auch da wurde vor 2 Jahren dichtgemacht. Jetzt hab ich Händler beider Marken nur noch in 45-50 Minuten Fahrtentfernung und bei keinem der beiden Händler mag ich einen Roller zur Werkstatt geben. Aus der 5-Jahresgaranie von SYM bin ich somit raus. So kanns auch laufen... :(
Also keine Hektik und gut durchdenken, welcher Roller es werden soll.
miguelhahn
Crashtest-Dummy
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2022, 10:26
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von miguelhahn »

Ok,

Danke schonmal für den ganzen Input. Den kymco bin ich der Fahrschule gefahren und hat mir echt gut gefallen von der Verarbeitung und vom Fahrverhalten. Den sym habe ich nur im Internet gesehen. Ich kenne aber einen Händler der einen guten Service bietet. Ich schaue mir den mal an. Ich denke die geben sich vom Fahrverhalten nicht viel ?


Liebe Grüße!
Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10665
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufentscheidung

Beitrag von Daxthomas »

Der Like ist vom fahren Ansprechverhalten und auch sonst Super. Ich mag den voll.
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild
Antworten

Zurück zu „New Like 125i CBS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste