Zündschloss lässt sich nicht komplett drehen

Hier steht alles zum Downtown 125i / ABS und Downtown ab 2015 ... Komm rein !
Antworten
Patrick82
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 13.09.2022, 20:04
Kontaktdaten:

Zündschloss lässt sich nicht komplett drehen

Beitrag von Patrick82 »

Guten Morgen,
wollte eben mit meiner neuen gebrauchten Downtown zu Zulassungsstelle, endlich ummelden.
Ich kann nur leider das Schloss nicht mehr komplett nach rechts drehen, sondern nur das Lenkradschloss entsperren, auch die Sitzbank lässt sich nicht mehr öffnen. Dies ist von jetzt auf gleich passiert, erst ging es noch, dann habe ich die Maschine nochmal ausgestellt und dann beim erneuten Versuch war es vorbei. Habe eben mit Silikonspray ins Zündschloss reingesprüht, aber leider tut sich weiterhin nichts.
Was kann das so spontan sein? Doch ein neues Schloss?
Benutzeravatar
Multitina
Testfahrer de luxe
Beiträge: 261
Registriert: 20.06.2012, 08:01
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zündschloss lässt sich nicht komplett drehen

Beitrag von Multitina »

Also... erstmal ist es ja schon komisch, dass sich das Schloss bis Lenkersperre drehen lässt und daher scheint der Schlüssel ja zu passen und es sei die Frage erlaubt, ob die Bedienung tatsächlich korrekt erfolgt?
Manchmal musst Du Schrauben, statt Schreiben.
Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.
Patrick82
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 13.09.2022, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Zündschloss lässt sich nicht komplett drehen

Beitrag von Patrick82 »

Die Frage ist natürlich erlaubt, aber soviel kann man ja nicht verkehrt machen. Die Sperre lässt sich reinmachen und wieder öffnen, nur zum Starten muss ja der Schlüssel ganz nach rechts und dies klappt nicht. Genau auch ganz nach links will der Schlüssel auch nicht für das Helmfach.
Antworten

Zurück zu „Downtown 125 i alle Versionen “

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste