Ankündigung:
Die Aktualisierung der Forumssoftware ist abgeschlossen.

T-Rex

Welche Sicherung

Hier steht alles zum 2013 neu eingetroffenen Mopped von Kymco ... Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
Andi76bw
Testfahrer
Beiträge: 87
Registriert: 25.03.2016, 12:55
Wohnort: Biberach/Riß
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Welche Sicherung

Beitrag von Andi76bw »

Hallo,
Die Tochter meines Nachbars hat seit kurzem eine K+Pipe 50. Sie ist schon 2x liegen geblieben, weil die Glassockelsicherung der Plusseite von der Batterie kaputt ging während der Fahrt. Wieviel Ampere kommen da rein? Bei 10A fliegt die Sicherung direkt beim Starten wieder raus.

Wollte die Ladespannung messen, aber soweit kamen wir leider nicht.

Vielen Dank im Voraus für die Info.

Gruß Andi
Kymco Downtown 300i ABS
Benutzeravatar
Andi76bw
Testfahrer
Beiträge: 87
Registriert: 25.03.2016, 12:55
Wohnort: Biberach/Riß
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Sicherung

Beitrag von Andi76bw »

Habe selbst bei einem Thema weiter unten das gleiche Problem gefunden und welche Sicherung. Werde die Tage mal auf Fehlersuche gehen nach abgescheuerte Kabel etc...
Kymco Downtown 300i ABS
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16601
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 870 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Sicherung

Beitrag von MeisterZIP »

Anstelle der Sicherung eine kleine 12V-Lampe ( oder ein 12V Prüflämpchen ) verbauen .
Wenn die Lampe leuchtet , hat man einen Kurzschluss und dann kann man auf die Suche gehen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Antworten

Zurück zu „K-Pipe 50 4T“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste