Agility 50 geht aus beim fahren

Hier steht alles über Kymcos agilen 50er Viertakter . Komm rein !
Antworten
Rollerfahrer68
Crashtest-Dummy
Beiträge: 2
Registriert: 26.05.2022, 12:11
Kontaktdaten:

Agility 50 geht aus beim fahren

Beitrag von Rollerfahrer68 »

Hallo Leute, habe ein Agility 50 Bj 2005 , 18Tkm.

Habe vor ca. 300 Km eine Nakaru Cdi eingebaut und es ist eine offene Hülse verbaut. Der Roller geht gut an direkt, fährt sehr gut, bin täglich ca. 50-60Km unterwegs.

In den letzten Tagen geht der Roller während der Fahrt aus, nimmt kein Gas mehr an und danach lässt er sich nicht mehr starten. Muss dann 5 Minuten warten und nach mehreren Startversuchen geht er wieder an und läuft wieder normal weiter und nach ein paar KM wieder das gleiche Problem. Manchmal läuft er auch ohne Probleme durch.

Da ich den Roller Neu habe und die Tankanzeige nach 80-100km komplett im roten ist tanke ich nach 100km. Jedes mal gehen 2,4-2,5l rein und danach hat er auch diese Ausfälle nicht.

Heute z.b. bin ich 2x liegengeblieben innerhalb von 12km, danach habe ich voll getankt 2,4l und danach lief er die Strecke von 15km durch ohne Probleme.

Wo kann man mit der Fehlersuche beginnen? Danke
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16547
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 864 Mal
Danksagung erhalten: 1487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility 50 geht aus beim fahren

Beitrag von MeisterZIP »

Bau mal die alte CDI wieder ein .

Ölstand OK ?

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
gevatterobelix
Profi
Beiträge: 3005
Registriert: 20.08.2008, 15:26
Wohnort: Radeburg in Sachsen
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility 50 geht aus beim fahren

Beitrag von gevatterobelix »

Hallo Rollerfahrer68,

an Hand Deiner Schilderung kann ich mir vorstellen, daß die Tankbelüftung verstopft sein könnte. Dadurch entsteht im Tank Unterdruck, der die Kraftstoffzufuhr zum Vergaser behindert.

Gruß von Gevatter Obelix
Irgendwann erreicht der Zug seinen Zielbahnhof und aus dem Lautsprecher tönt die Durchsage:
"Ostzone, Alle aussteigen, dieser Zug endet hier!"
Rollerfahrer68
Crashtest-Dummy
Beiträge: 2
Registriert: 26.05.2022, 12:11
Kontaktdaten:

Re: Agility 50 geht aus beim fahren

Beitrag von Rollerfahrer68 »

Hallo,

Danke für sie Hilfe. Ölwechsel ist noch relativ neu. Alte Cdi hab ich jetzt immer im Koffer, und sobald er wieder ausgeht mit seinen Symptomen, steck ich direkt sie alte rein und gucke wie er sich verhält.


Wie und wo prüfe ich ob die Benzinzufuhr verstopft ist ? Danke
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16547
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 864 Mal
Danksagung erhalten: 1487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility 50 geht aus beim fahren

Beitrag von MeisterZIP »

Rollerfahrer68 hat geschrieben: 31.05.2022, 12:29 Wie und wo prüfe ich ob die Benzinzufuhr verstopft ist ? Danke
Nun , Spritschlauch am Vergaser abziehen , es kommt etwas ausgelaufen , was im Schlauch ist .
Dann starten . Jetzt sollte richtig Sprit auslaufen . Wenn es nur tröpfelt , ist irgendwas verstopft oder defekt ( Filter im Schlauch , Filter im Benzinhahn , Schlauch abgeknickt oder Unterdruckfunktion nicht korrekt ) .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Antworten

Zurück zu „Agility 50 ( alle 4T-Modelle der ersten Baureihe : Agility / One/Basic/MMC/City )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste