Dringend Hilfe gesucht

Hier steht alles zum KXCT 300i , dem sportlichen Pendant zum DT300i ... Komm rein !
Antworten
kxct300iberlin
Crashtest-Dummy
Beiträge: 7
Registriert: 14.07.2021, 06:52
Kontaktdaten:

Dringend Hilfe gesucht

Beitrag von kxct300iberlin »

Hi, ich finde einfach nicht die Quelle der Geräusche nicht.
Ich habe Ventile eingestellt Zylinderkopf ausgebaut Nockenwelle alles sieht super aus.

https://youtube.com/shorts/vNSk51ZwuEo?feature=share
Jäger
Profi
Beiträge: 682
Registriert: 13.11.2015, 17:43
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dringend Hilfe gesucht

Beitrag von Jäger »

kxct300iberlin hat geschrieben: 11.10.2021, 20:28 Hi, ich finde einfach nicht die Quelle der Geräusche nicht.
Ich habe Ventile eingestellt Zylinderkopf ausgebaut Nockenwelle alles sieht super aus.

https://youtube.com/shorts/vNSk51ZwuEo?feature=share

Welche Geräusche - außer dem laufenden Motor und dem Düsenflieger - ?
kxct300iberlin
Crashtest-Dummy
Beiträge: 7
Registriert: 14.07.2021, 06:52
Kontaktdaten:

Re: Dringend Hilfe gesucht

Beitrag von kxct300iberlin »

Das Tickern der Ventile soll wohl normal sein aber das klackern kommt aus dem Motorraum.
Ventile, Nockenwelle,Kolben, Zylinder sind geprüft.
Kettenspanner scheint ok zu sein eventuell Einspritzdüse ?
Benutzeravatar
Überflieger
Testfahrer
Beiträge: 77
Registriert: 11.07.2017, 15:56
Wohnort: Feldbach/Österreich
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dringend Hilfe gesucht

Beitrag von Überflieger »

Dieses Klackern hatte ich bei meinem K-XCT300 nach dem Einbau einer Malossi Vario samt Dr.Pulleyrollen auch (die Performancesteigerung :lol: war echt eklatant, daher nahm ich das leichte Klackern im kalten Zustand gern in Kauf).

Vielleicht schaust dir einmal die Vario und die Rollen an?
Nichts reparieren was funktioniert! :lol:
Antworten

Zurück zu „KXCT 300i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste