Tuning

Hier steht alles zum neuen Großradler von Kymco mit dem 300er 4V-Einspritzer . Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
dingo
Testfahrer
Beiträge: 28
Registriert: 06.11.2011, 13:53
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Tuning

Beitrag von dingo »

hallo,
gibt es denn möglichkeiten den scooter etwas schneller zu machen,
besserer anzug-endgeschwindigkeit ?

grüsse aus mainz
klaus

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9927
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuning

Beitrag von Daxthomas »

Pulley's rein und er hat etwas mehr Feuer.
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Benutzeravatar
dingo
Testfahrer
Beiträge: 28
Registriert: 06.11.2011, 13:53
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuning

Beitrag von dingo »

hallo,
welche denn und wie schwer?
gruss klaus

Benutzeravatar
OpaDidi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 486
Registriert: 12.05.2010, 09:57
Wohnort: 47178 Duisburg-Walsum
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuning

Beitrag von OpaDidi »

Hallo Klaus
nimm die 13 erKäseecken,habe ich 7 Jahre in meinem 300er Downi gefahren,geht damit alles etwas besser.
Gruß
Opadidi (Dieter )
der jetzt nicht mehr Downtown 300i fährt,sondern einen Malaguti Madison 3 250 ie

Benutzeravatar
dingo
Testfahrer
Beiträge: 28
Registriert: 06.11.2011, 13:53
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuning

Beitrag von dingo »

hallo,
danke für die antworten,
gibt es denn zusätzlich bzw. noch andere alternativen?

gruss aus mainz
klaus

Benutzeravatar
Dirk
Profi
Beiträge: 1323
Registriert: 05.03.2008, 05:55
Wohnort: Überlingen, Bodensee
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tuning

Beitrag von Dirk »

Wenn man aktuell "Pulley`s" meint, sollte man unterscheiden: Die "alten" SR Rollen oder die neuen FR Rollen unter der Markennamen TechPulley zur Unterscheidung. Die neuen haben Flügel. http://techpulley.blogspot.com/
Seitlich zwei gegen Falscheinbau und gegen Kippen, mittig einer gegen Geräusche im Leerlauf.
Und für die neuen gibt es eine etwas andere Empfehlung: Original minus 5-10% (SR war minus 10-15%)
Also für den DT300 dann etwa 13,5g nehmen: FR2012/8-13,5
Grüße vom Bodensee! Dirk
mit Myroad 700i, TechPulley FR26g, Gleitstücke, HIT Kupplung

http://www.mrpulley.info Infos,shop und Forum
http://www.photos-of-asia.blogspot.com

Antworten

Zurück zu „Kymco People GT 300i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste