Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Hier steht alles zu Kymcos neuem Zweitakter in 2011 .. Kommt rein !
Antworten
Linos2604
Testfahrer
Beiträge: 56
Registriert: 11.10.2014, 23:01
Wohnort: Bremerhaven
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von Linos2604 »

Moin,

ich habe mir hier über den Shop die Gewichte (7,5g) und Tuning-Kit Kymco 50 2T SF10 Stufe 1 bestellt.
Da ich zur Zeit kein Blockierungswerkzeug für die Variomatik habe (Ist bestellt), habe ich erstmal nur die Hauptdüse aus dem Tuning Kit getauscht.
Habe gedacht, es würde schon was bringen. Leider war dies nicht der Fall.
Nun habe ich hier mehrfach gelesen, dass der Like auf die Düsen unterschiedlich reagiert. Weiß jemand (vielleicht Meister Zzip) was für eine Düse im Kit vorhanden ist?
Ich möchte eigentlich nur, dass der Roller so 60 km/h fährt.

Danke schon mal!!!

Benutzeravatar
Flexer
Testfahrer de luxe
Beiträge: 180
Registriert: 19.09.2018, 19:25
Wohnort: 67059
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von Flexer »

Hallo

Mein Like 2takt läuft am besten mit einer 80 er Düse.
Wenn du am Auspuff das blind Rohr zu schweisst oder im Schraubstock zu drückst, dann bist du bei ca,58-60 kmh mit etwas mehr Beschleunigung.
Ich habe 8 Gramm verwendet.
Aber Bitte""" lass die CDI original,der Motor wirds dir danken.
Aber bedenke" jede technische Veränderung ist illegal.

MFG Jürgen
Mein Roller ölt nicht,er markiert sein Revier

Jürgen

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9926
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von Daxthomas »

Tuninghülse rein und Düsen ändern. Das reicht.
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15312
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 965 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von MeisterZIP »

Stimmt . Die Düse ( sollte eine 82er sein ) ist für einen etwas besseren Anzug , aber schneller wird er erst , wenn du die offene Laufbuchse montierst . Vom Ändern des Auspuffs würde ich abraten , wenn man nicht besonders gut schweißen kann . Das ist übrigens nur für höhere Drehzahlen gedacht ( mit gerdrosselter Buchse ist dann aber die CDI im Weg ) .

Wenn schweißen : Schlitz in den Anfang des Resonanzrohrs sägen , bis es nur nach an einem kleinen Ansatz hängt . Dann Blech passend feilen und von außen einsetzen , dann rundherum verschweißen und dann schön mit Hitzelack versiegeln .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Rick
Profi
Beiträge: 1330
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von Rick »

MeisterZIP hat geschrieben:
25.03.2020, 08:07
[...] Blech passend feilen und von außen einsetzen , dann rundherum verschweißen und dann schön mit Hitzelack versiegeln .
Gut getarnt ist halb davongekommen. 😀
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15312
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 965 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von MeisterZIP »

Genauso ist es :-)

Ich sehe das so : 60 sind für das Fahrzeug kein Problem ( Bremsen/Fahrwerk) und man ist kein potentieller Organspender mehr ( mit 45km/h schon eher ) .
Da scheixxe ich auf die Legalität , wenn ich dafür länger lebe ...

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9926
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von Daxthomas »

So isses. Meiner Tochter ihrer läuft 75KmH (Tacho) das reicht vollkommen. 60KmH in Monnem ist zu langsam :D :D :D :mrgreen:
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Rick
Profi
Beiträge: 1330
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Hauptdüse bringt leider keinen Erfolg.

Beitrag von Rick »

Moin Meister,
Moin Dax!

Klar, ganz mein Reden. Beim Citystar (vor Euro 4) mußte man nur die Drosselscheibe rausnehmen und schon waren (ääh, sind! 🤪) gut 70 laut Tacho kein Problem.

Und vom „zuhause-rumliegen-lassen“ wird das bierdeckelgroße Stückchen Blech nicht schlechter. Das könnte ich zur Not sogar beweisen. 😂

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

Antworten

Zurück zu „Like 50 2T“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast