Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Hier steht alles über Kymcos agilen 50er Viertakter . Komm rein !
Antworten
Itachi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2020, 06:52
Hat sich bedankt: 6 Mal
Kontaktdaten:

Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von Itachi »

Hallo Meister, hallo allerseits,

Kennt jemand die Störung und könnte Jemand mir einen tip geben. Bin am verzweifeln :cry:

Hab eine Agility City 50ccm ez 2010 also Modell 2008. KL10B1101872
Typ CK50QT-6A-00
LC2C10000

Vorab die Info das morgens wenn ich die e-starte es etwas länger dauert bis sie anspringt. Beim ersten druck surrt sie. Beim 2ten druck dauert es 7-10 Sekunden bis sie anspringt. Wenn sie angesprungen ist und sich warm macht zuckelt und vibriert die bei mittlerer Drehzahl.

Das eigentliche Problem ist aber das nach jeder fahrt auf der Lüfterrad-Seite unten im Bereich des Ölsiebs ein Tropfen Öl hängt. Wenn ich es nicht abwische landet es auf der Straße und sieht unschön aus weil ich die immer an der selben stelle parke.

Hab das Polrad abgenommen und bemerkt das Öl aus dem Simmering gedrückt wird. Es wandert über die Kurbelwelle ins Polrad und das schleudert es ins Gehäuse. Es sammelt sich dort an und das riecht man leider auch.

Hab den Simmerring getauscht. Der alte sah aber nicht defekt aus.

Ich kann es mir nur so erklären das es diese Art von Simmering nicht mehr gibt für dieses Modell also im Innendurchmesser 1 mm zu groß ist.

Könnte sein das dass vibrieren und zuckelt von abgenutzten variorollen kommt und dadurch die kurbelwelle einen kleinen Spalt verursacht od. Es sind die Kugellager der kurbelwelle kaputt. :roll:

Könnte aber auch sein das es das falsche Öl ist. Laut Anleitung soll 15 w 40 rein. Letze Werkstatt hat aber 10 w 40 eingesetzt.

Aber ich bin auch kein Profi und weiß nicht was Man bei 4t man noch so alles beachten muss. Vielleicht hat damit jemand schon Erfahrung gemacht.

Mein nächster Schritt wäre im Bereich des Simmerrings mit Schrumpfschlauch den Außen-Durchmesser der Kurbelwelle 1 mm zu erhöhen. Da das aber viel Arbeit ist, Öl ablassen- Auspuff entfernen - Polradgehäuse entfernen - Dichtung entfernen usw., wollte ich hier erstmal nachfragen.

Grüße und Danke für alle Tips im voraus.
Mike
Zuletzt geändert von Itachi am 20.05.2020, 11:24, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 6216
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von mopedfreak »

Hi,

ich glaube nicht, dass es die passenden Simmerringe nicht mehr geben soll.
Du hast den defekten Simmerring getauscht, aber die Undichtigkeit ist geblieben?
- Der Simmerring sitz richtig herum drinnen?
- Beim überstreifen über die Kurbelwelle nicht beschädigt?
- Die Kurbelwelle selber ist nicht beschädigt?

Ein Schrumpfschlauch über die Welle ziehen wird nix bringen.
a) Sickert Öl durch den kappilareffekt unter dem Schrumpfschlauch durch
b) wird sich der Schrumpfschlauch mitdrehen, oder den Simmerring aufreiben.

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400

Itachi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2020, 06:52
Hat sich bedankt: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von Itachi »

Hi Alex,

Ja die Undichtigkeit ist geblieben.
Den Simmerring hab ich so eingebaut wie der alte war. Glatte Seite zeigt nach aussen.
Meine es so auf den Explosionszeichnungen auch gesehen zu haben.
In welche Richtung soll den die Glatte Seite des Simmerrings zeigen ?

Der alte Simmerring wies keine Kratzer auf der Innen-Kante auf. Die Feder auch ok. Beim Tausch war ich recht vorsichtig und hab alles mit Motoröl eingerieben.
Von außen sind keine Kratzer oder Beschädigungen zu erkennen.

Die Kurbelwelle hab ich nicht ausgebaut also das was ich sehen kann sah nicht beschädigt aus.
Hab Bilder angehängt.
Dateianhänge
Kurbelwelle
Kurbelwelle
44403510-73BA-4A45-A432-7E940E5946EE.jpeg (1.63 MiB) 253 mal betrachtet
Simmerring nachher
Simmerring nachher
9EEA6312-88F4-4D3E-954C-3ADA490C22DF.jpeg (638.42 KiB) 253 mal betrachtet
Simmerring vorher
Simmerring vorher
BB3D8499-EDFC-4F22-BEF1-733825E77476.jpeg (1.91 MiB) 253 mal betrachtet

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15243
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 950 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von MeisterZIP »

Wenn die Kurbelwelle erhöhtes Spiel in den Lagern hat , kann durchaus Öl an den Simmerringen austreten , ist aber eher unwahrscheinlich , dann würde der Motor auch kräftig klappern und nageln .

Ich tippe hier eher auf zuviel Öl im Motor oder eine verstopfte Gehäuseentlüftung , hierdurch steigt der Öldruck und das Öl geht halt an den schwächsten raus .
Es besteht natürlich auch die Option , dass der Simmerring ( den es natürlich noch gibt und da hat sich kein Durchmesser je geändert ) schlichtweg kaputt war und du beim Einbau den neuen Simmerring gehimmelt hast . Das sieht man ja nicht von außen ....

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 6216
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von mopedfreak »

Hi,

der Simmerring ist richtig eingebaut. Normal legt sich die Dichtlippe bei steigenden Innendruck besser an die Welle an.
Wie bekommt man am besten den Wellendichtring aus seinem Sitz gezogen?

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400

Itachi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2020, 06:52
Hat sich bedankt: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von Itachi »

Kymco Agility City 50 hat eine Gehäuseentlüftung ?
Hmm.
Ok.
Schaue ich mir an...
Danke versuche mal.

Viele Grüße
Mike

Hasi
Profi
Beiträge: 627
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von Hasi »

Auch oben am ventildeckel schauen, da gibts ein Schlauch mit Stöpsel. Wenn da etwas rauskommt, ist zumindest die Entlüftung am ventildeckel vorhanden.

Ein Xtownfahrer hatte auch damit Probleme. Da war die Öffnung verschlossen und hatte auch Öl in der Variomatik.
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Itachi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2020, 06:52
Hat sich bedankt: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von Itachi »

Finde die Unterdruckpumpe samt Schläuche im ganzen Internet nicht.
Kann ich was ähnliches nehmen was länger haltbar ist od. Kann man die testen ?

Gruß
Mike
Dateianhänge
Unterdruckpumpe
Unterdruckpumpe
ECDEDF96-C89A-45ED-BFD9-A81F763A3AB3.jpeg (568.13 KiB) 99 mal betrachtet

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15243
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 950 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von MeisterZIP »

Warum willst du das SLS erneuern ? Und was hat das mit dem hier beschriebenen Problem zu tun ?

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Itachi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2020, 06:52
Hat sich bedankt: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von Itachi »

Dachte das hat etwas damit zu tun. Anscheinend nicht.
Wo kann man danachschauen ?

Gruß
Mike

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15243
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 950 Mal
Kontaktdaten:

Re: Agility City 50 ccm luftgekühlt verliert Öl Lüfterrad Seite

Beitrag von MeisterZIP »

Die Kurbelgehäuseentlüftung ist der Schlauch , der oben am Ventildeckel angeschlossen ist . Der Schlauch geht in den Luftfilterkasten und sollte durchlässig sein .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Antworten

Zurück zu „Agility 50 ( alle 4T-Modelle der ersten Baureihe : Agility / One/Basic/MMC/City )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast