Motor aus beim Ausrollen

Hier steht alles zu Kymcos neuem Großradler mit 4V-Einspritzer . Komm rein !
GTI125
Testfahrer
Beiträge: 57
Registriert: 19.10.2015, 09:17
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Motor aus beim Ausrollen

Beitragvon GTI125 » 23.03.2018, 16:51

Hallo mal wieder aus Mannheim,

nach der Odyssee mit der ZKD macht mein People bei ca. 18.000 km mal wieder Zicken. Ausgerechnet immer mal wieder bei Regen geht er im Ausrollen aus. Er lässt sich danach nur widerwillig zum weiter Fahren überreden. Wenn er dann wieder läuft, kann ich ihn im oberen Drehzahlbereich ganz normal weiter fahren, geht aber wieder im Ausrollen aus. Das ganze dauert gefühlte 20 min, und dann ist der Spuk wieder vorbei. Aber nur bei Regen.
Tankdeckel-Entlüftung, Zündkerzenstecker, Wasserverlust (kein) und Verbindungsstecker sind oberflächlich überprüft.
Ein evtl. Hinweis am Rande: Beim TÜV waren aus unerklärlichen Gründen die Abgaswerte grenzwertig.
Um sachdienliche Hinweise freue ich mich sehr.
Schönes WE
Michael

Zurück zu „Kymco People GT 125i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast