Was kann man dafür noch geben

Antworten
Raceboy81
Testfahrer
Beiträge: 67
Registriert: 02.12.2014, 16:22
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Raceboy81 »

Da meine Agility MMC 50unfallbedingt nicht mehr existiert, suche ich was neues, da ich ja relativ groß bin, sollte ich dort auch gut sitzen können und keine Steil ansteigen Sitzbank haben wie meine erste Agility City 50.

Bin auf dieses Modell gestossen

BJ 2010
Km 14000

Was kann man dafür noch ausgeben.
Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10366
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 424 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Daxthomas »

BJ 2010
Km 14000

Gute Beschreibung !!!
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild
Raceboy81
Testfahrer
Beiträge: 67
Registriert: 02.12.2014, 16:22
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Raceboy81 »

Was möchtest du denn noch wissen ?, Unterforum passt, Daten sind auch angegeben
Benutzeravatar
Hamburgo
Profi
Beiträge: 649
Registriert: 22.09.2016, 18:43
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Hamburgo »

Scheckheftgepflegt ? Alter und Profiltiefe der Reifen ? Unfallfrei ? Zubehör (Topcase etc.) ?
Garagenfahrzeug oder Laternenparker ? Zustand der Verkleidung ? Ehemalige Mofadrossel
oder nur als 50iger gefahren ? ... um nur mal das naheliegendste zu nennen

Gruß
Jörg
8) carpe diem :D
Raceboy81
Testfahrer
Beiträge: 67
Registriert: 02.12.2014, 16:22
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Raceboy81 »

Solche Sachen,

Scheckheftgepflegt, nicht bekannt
Reifemzustand, laut Bildern gut, denke die Werkseitigen
Verkleidung, gut
Garagenparker kann sein, kann aber auch unter einer plane gestanden haben
45 ziger zulassung
Kein Topcase
Zuletzt geändert von Raceboy81 am 22.08.2021, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
burgmann400
Testfahrer de luxe
Beiträge: 113
Registriert: 13.08.2019, 21:56
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von burgmann400 »

50er Zulassung bei bj 2010? wäre ja ungewöhnlich.
ok, nach den vielen infos kann man zwischen 100 bis 1000 geben.
vg vom burgmanfahrer :wink:
(Kymco Fever ZX / Kymco Top Boy)
Raceboy81
Testfahrer
Beiträge: 67
Registriert: 02.12.2014, 16:22
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Raceboy81 »

50 Tiger Zulassung steht so im Anzeigentext, weiß auch das es nur 45 ger Zulassung gibt.

Will nicht so viele Daten preisgeben, sonst wird er mir ggf noch vor der Nase weg geschnappt
Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10366
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 424 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Daxthomas »

Nur 45er !
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild
Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 6573
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von mopedfreak »

Hi,

ich würde höchstens 500€ dafür geben.

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400
Raceboy81
Testfahrer
Beiträge: 67
Registriert: 02.12.2014, 16:22
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Was kann man dafür noch geben

Beitrag von Raceboy81 »

Habe ich ihm auch geboten, wollte es nicht akzeptieren, obwohl einige Mängel noch vorhanden waren, ist höchstens 50euro runter gegangen.

Bin jetzt bei einer Agility MMC am schauen, wie ich sie letztes Jahr hatte, vor dem Unfall
Antworten

Zurück zu „Super 8 50 Zweitakt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste