Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Antworten
Suppa8
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 22.02.2019, 00:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Suppa8 » 22.02.2019, 00:22

Hi Zusammen,

ich habe einen Kymco Super 8 50 BJ 2013 mit erst 3200 km geschossen :D. Soweit ist alles im Original Zustand und unverbastelt.
ich möchte ihn ein wenig schneller machen und habe natürlich ein wenig gelesen.
Allerdings wäre ich für Tips von euch dankbar.

Offene Variohülse soll verbaut werden. Dann möchte ich einen Auspuff (entweder den Sito Plus oder Leovince Touring) entdrosselt verbauen. Welcher von beiden ist eurer Meinung nach besser bzw bringt mehr Dampf?
Diese Brülltüten kommen für mich leider nicht in Frage, da zu auffällig.
Bedüsen möchte ich 85 - 88.
Das wären die Sachen die ich machen würde, wie schnell werde ich denn dann ungefähr unterwegs sein?

Alternativ habe ich mir auch nen 70cc Zylinder überlegt, da ich leider ziemlich schwer bin und befürchte, dass der Roller mit den *normalen* Tuningmaßnahmen nicht so wirklich aus dem Quark kommt. Hättet Ihr mir Empfehlungen für nen vernünftigen Zylinder? Im Idealfall kann ich einen von beiden oben genannten Potts damit nutzen.
Mir geht es nicht darum Rennen zu gewinnen aber wäre Klasse, wenn ich echte 70kmh erreichen könnte. Ist das auch ohne Zylinder möglich?

Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe :)

Rick
Profi
Beiträge: 952
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Rick » 22.02.2019, 01:00

Moin Suppa8,

zunächst mal herzlich willkommen aus Hamburg nach … — ääh, tja — wohin denn eigentlich?

Und Glückwunsch zu Deinem Roller, in dem Alter so wenig gelaufen und komplett original, das dürfte eher selten sein.

Technisch kann ich Dir nicht weiterhelfen, aber Du tust sicher gut daran, zunächst nur Hülse und Düse zu machen. Dann mal sehen, ob‘s wirklich mehr sein muß.

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 332
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Hasi » 22.02.2019, 06:08

Nimm erstmal nur die Variohülse und etwas größeren Düsen, dann wirst Du sehen ob es nicht schon reicht. Bisschen schwer heißt, ein Sozius Geht nicht mehr? :mrgreen:
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10050
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Daxthomas » 22.02.2019, 08:05

Hasi, es reicht ihm nicht !!!
Er will "FEUER" !!
Mal seh'n was dass wieder wird.
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 825
Registriert: 23.10.2016, 13:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von k-manne » 22.02.2019, 09:56

Daxthomas hat geschrieben:Hasi, es reicht ihm nicht !!!
Er will "FEUER" !!
Mal seh'n was dass wieder wird.
Latürnich ein FEUERSTUHL :mrgreen:
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S

Suppa8
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 22.02.2019, 00:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Suppa8 » 22.02.2019, 10:31

Erstmal danke für eure Antworten :mrgreen:

@ Rick, danke dir :D. Ja da hatte ich wirklich Glück, der hat einem 57 Jährigen gehört der ihn bei schönem Wetter ab und zu bewegt hat, optisch steht der da wie neu, anfangs war ich auch sehr skeptisch wegen der Laufleistung aber in dem Fall passt die Laufleistung zum Zustand und Fahrer :D.

@ Hasi, nein ein Sozius is leider nicht mehr drin, den habe ich quasi integriert hahah.

Also das mindeste was ich machen möchte ist Hülse, Auspuff und bedüsen, fragt sich nur, ob ich dann auf meine echten 65-70 komme?

Naja Feuerstuhl muss es nicht sein, aber ihr wisst ja selber wie das is, mit 45 km/h im Verkerhr wird das sehr anstrengend ;).
Ich hatte vorher einen Peugeot Luidx Blaster RS 2 und auch ein wenig gemacht, das Dingen is 85 gefahren. Aber der bringt wohl von Haus aus schon einen deutlich stärkeren Motor mit. Hab den aber abgegeben, weil man mit 125 KG auf dem Ding aussieht wie Der Affe von Mario Kart, wenn ihr wisst was ich meine :P.
Dementsprechend war das fahren alles andere als bequem - das war wirklich der Ritt auf der Kanonenkugel irgendiwe^^.

@ Daxthomas, du kannst mir doch bestimmt einen Tip geben bzw nen Erfahrungswert, du hast ja Erfahrung und Ahnung wie ich gelesen habe :).

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10050
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Daxthomas » 22.02.2019, 13:21

Der Ludix Tacho geht soweit vor wie kein anderer.
Tips, lass ihn Original, offe Hülse rein und größere Düse.
Sonst gibt es am Ende wieder eine Bastelbude mehr und die heulerei geht wieder los.
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 332
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Hasi » 22.02.2019, 14:33

Daxthomas, kann ich nur zustimmen. Die Leistung ist im originalen mit Hülse schon deutlich mehr als 45. der Super 8 hat große Räder. Mach das erst mal so, du wirst Dein Wunder erleben. 70 sind abger nicht drin.
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Suppa8
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 22.02.2019, 00:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Suppa8 » 22.02.2019, 15:46

JA, ihr habt da sicher recht. Ich werde mir ne Hülse besorgen und ne 82er Düse und evtl n Gramm leichtere Gewichte und dann einfach malö schauen :D.
Bastelbude soll es auf keinen Fall werden, muss ja alles zuverlässig laufen :). Danke euch erstmal.

Rick
Profi
Beiträge: 952
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Rick » 22.02.2019, 16:06

Prima, Suppa8,

denn viel Erfolg mit Deinem "Sahnestückchen" — und laß von Dir hören! :D

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 332
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Hasi » 22.02.2019, 16:31

Lass das erstmal mit den Gewichten, besser ist immer langsam rantasten. Sonst ist die Enttäuschung groß wenns nicht passt und Du weißt nicht wodran es liegt.
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Suppa8
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 22.02.2019, 00:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Suppa8 » 23.02.2019, 01:46

Danke euch für eure Meinungen :D.
Zuerst wird es die Hülse und Düse. Die Rollen werde ich evtl später mal testen.
Werde demnächst Rapport geben wie meine schwarze Gefahr läuft ;).

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 332
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Hasi » 23.02.2019, 06:45

:D
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 332
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Hasi » 03.03.2019, 08:18

Gibt es schon Erfolge?
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Rick
Profi
Beiträge: 952
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Rick » 04.03.2019, 04:10

Moin Suppa8,

hat sich was getan? Immerhin sind jetzt zwei Wochenenden vergangen ...

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Suppa8
Crashtest-Dummy
Beiträge: 5
Registriert: 22.02.2019, 00:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Suppa8 » 16.03.2019, 17:52

Sorry für die späte Antwort. Also zuerst hatte ich die offene Variohülse rein und ein wenig anders bedüst. Leider war das nicht wirklich zufrieden stellend. Habe mir dann noch einen Leovince Touring besorgt und mit 6,3Gramm Gewichten bin ich jetzt sehr zufrieden. Ist sehr leise und unauffällig und läuft ganz gut :D.

Rick
Profi
Beiträge: 952
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Rick » 16.03.2019, 18:07

Moin Suppa8!
Suppa8 hat geschrieben:Sorry für die späte Antwort.
Besser spät als nie ... :) Toll, von Dir zu lesen.
Suppa8 hat geschrieben:Also zuerst hatte ich die offene Variohülse rein und ein wenig anders bedüst. Leider war das nicht wirklich zufrieden stellend. Habe mir dann noch einen Leovince Touring besorgt und mit 6,3Gramm Gewichten bin ich jetzt sehr zufrieden. Ist sehr leise und unauffällig und läuft ganz gut :D.
Na prima, ich wünsche Dir viel Spaß mit dem gefundenen Setup und allzeit gute Fahrt.

Grüße
Rick

PS: was hat‘s insgesamt gekostet?
Zuletzt geändert von Rick am 16.03.2019, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10050
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Daxthomas » 16.03.2019, 18:21

Ja, der Touring ist gut
Freut mich dass es am Ende doch keine Bastelbude wird :!: :D
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Benutzeravatar
Flexer
Testfahrer de luxe
Beiträge: 105
Registriert: 19.09.2018, 18:25
Wohnort: 67059
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen nach Empfehlungen zum schneller machen :)

Beitrag von Flexer » 16.03.2019, 19:25

Hallo suppa 8

Ich lese in deinem Thema einfach nur mit.
Habe aber gelesen,du hast den leovince Touring Auspuff drauf gemacht.
Was hast du mit deinem originalen Auspuff gemacht? Ist bei deinem originalen noch das blind Rohr drauf?
Ich hätte eventuell Interesse an den originalen Auspuff.

MFG Jürgen
Mein Roller ölt nicht,er markiert sein Revier

Jürgen

Antworten

Zurück zu „Super 8 50 Zweitakt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast