Back to the roots ....

Ihr habt etwas erlebt , was nicht alltäglich ist und es hat etwas mit Rollern , Motorrädern etc. zu tun ?
Laß alle daran teilhaben und schreib es hier auf !
Antworten
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15389
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 564 Mal
Danksagung erhalten: 985 Mal
Kontaktdaten:

Back to the roots ....

Beitrag von MeisterZIP »

Da kam ein Mann vorbei , hatte einen Cobra 100 dabei , lief nicht mehr , 15.900km gelaufen , habe ich für kleines Geld gekauft .

Schnell festgestellt : Motor durch lange Standzeit mit Öl vollgelaufen . Vergaser vor 9 Jahren nicht abgelassen .
Alles gefixt , Roller läuft .
Lustig :
Fahrzeug stand immer brav abgedeckt rum , nichts ausgeblichen , nichts verrostet . Letzte Wartung von mir war 2009 :-)
Die gute Yuasa Batterie war schwach , aber noch intakt ! Unfassbar ....

Dann habe ich mal in die Papiere geschaut und siehe da :
Das war der erste Kymco Roller , den ich als Vertragshändler verkauft habe , das war 1999. Stand beim Neffen der Erstbesitzerin rum .
Ich hatte vorher schon Erfahrungen mit Kymco gemacht , weil ich 1998 eine Menge Fahrzeuge aus einer Konkursmasse aufgekauft hatte .

Der Außendienstler kam dann auch vorbei und ich bin dann Vertragshändler geworden , weil die Fahrzeuge mich damals im Gegensatz zu den Malagutis , Peugeots und Hyosungs aus der Konkursmasse überzeugt hatten .
Das ist jetzt 22 Jahre her . Ich habe dann erstmal die Fahrzeuge verkauft und die ersten fünf von MSA Ende 1999 geordert , als ich mehr Platz hatte .
Das waren ein Cobra50/100 , ein Stryker I , ein Fever und eine Zing I . Den 50er Cobra hat vor zwei Jahren noch ein Mitarbeiter von der Tankstelle um die Ecke gefahren , bis er ihm geklaut wurde . Der Fever ging damals an einen Nachbarn , der ihn geschrottet hat . Die Zing und die Stryker sind irgendwann verschollen ...

Finde ich doch schön , dass die erste offiziell verkaufte Kymco jetzt nach vielen Jahren wieder den weg zu mir zurückgefunden hat .
Ach ja , geht echt gut ! Mal eben leichtere Variorollen verbaut ( Serie 11g , jetzt 8,5g ) , einmal den Ort eingenebelt und Spaß gehabt !

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 23.10.2016, 14:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von k-manne »

Jetzt musst du den verloren geglaubten Sohn aber auch fest und dauerhaft in die Familie integrieren 👍
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S

Hasi
Profi
Beiträge: 712
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von Hasi »

und regelmäßig "Warten"
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Benutzeravatar
dalung
Profi
Beiträge: 1210
Registriert: 12.03.2008, 08:44
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von dalung »

Hi Meister toller Bericht
Aber eins muss du mir erklären. Wir kann der Motor durch lange Standzeit mit Öl volllaufen das ist eher Benzin das ein undichter Hahn durchlässt . Bei den alten XJten ist das
jedenfalls so wenn die nach Scheuenfunden wiederbelebt werden. Beträgt der Ölstand bis zu 5.Liter

Gruß dalung
Kymco Grand Dink 125 BJ.03 und Yamaha XJ 600 51 J BJ 86 aktuell
ehemalige : Suzuki GS 500 E 89-01 und Piaggio Hexagon EX 150 00- 07

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15389
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 564 Mal
Danksagung erhalten: 985 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von MeisterZIP »

Die Ölpumpen können bei langer Standzeit Öl vom Tank in das KW-Gehäuse durchsickern lassen ( es handelt sich hier um einen Zweitakter ) .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
raptorsl
Profi
Beiträge: 2935
Registriert: 26.04.2014, 21:27
Wohnort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von raptorsl »

Ich war heute wegen einer anderen Sache da und das Teil sieht mal richtig gut aus 8)
Gruß Simon
____________________________________
Bunt ist das Dasein und granatenstark

G-Dink 50 2T 03/2014 bis 10/2017 R.I.P Buddy :cry:
Honda CBF 1000 -> The Black Bitch! Bye Bye Baby :cry:
Honda PS125i -> The Daily Bitch :D

Benutzeravatar
burgmann400
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 13.08.2019, 21:56
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von burgmann400 »

schöne Geschichte 😃 aber das teil behälst du jetzt, ist schließlich ein bedeutender teil deiner Firmengeschichte!
vg vom burgmanfahrer :wink:
(Kymco Fever ZX / Kymco Top Boy)

Rick
Profi
Beiträge: 1358
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von Rick »

Moin Meister,

danke für diese tolle Story! Hat richtig Spaß gemacht, sie zu lesen — astrein.

Ach ja, Glückwunsch zu diesem Kauf!

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9956
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von Daxthomas »

Ich mag die "nervöse" Cobra !! :D
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

derohne
Testfahrer de luxe
Beiträge: 114
Registriert: 18.06.2009, 08:40
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Back to the roots ....

Beitrag von derohne »

Tolle Geschichte!
Sym Flash 50 :---> Kymco YUP 50 :---> Piaggio MP3 250 :---> Kymco New People S 125 :---> ?

Antworten

Zurück zu „Krasse Geschichten !!!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste