Corona und HU ("TÜV")

Ihr habt Fragen , ob etwas verboten ist oder nicht ? Schaut rein !
Antworten
Rick
Profi
Beiträge: 1301
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal
Kontaktdaten:

Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von Rick »

Moin alle,

ich habe gerade im Newsletter der "auto, motor und sport" was interessantes gefunden. Lest bitte selbst:

https://www.auto-motor-und-sport.de/ver ... t-fuer-hu/

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Benutzeravatar
r103
Testfahrer de luxe
Beiträge: 393
Registriert: 03.12.2016, 07:54
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von r103 »

Danke Rick,

sehr interessant. Mein gesamter Fuhrpark ist im April und Mai fällig und ich hab mich schon gefragt wie ich das regeln kann.

Gruß matze
Honda SH 300i, KTM 1050 Adventure

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15243
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 950 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von MeisterZIP »

Wäre die Meldung heute gekommen , hätte ich gelacht :-)

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
yager200
Profi
Beiträge: 1587
Registriert: 11.09.2008, 16:11
Wohnort: pforzheim die pforte zum schwarzwald
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von yager200 »

das ist mal wieder ländersache,also nicht wundern wenn das außerhalb von bayern die polizei anderst sieht.
im schlimmsten fall kostet es ein paar € mehr.

gruß uwe
und immer senkrecht anhalten

Rick
Profi
Beiträge: 1301
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von Rick »

yager200 hat geschrieben:
01.04.2020, 18:25
[...] mal wieder ländersache [...]
Wie kommst Du denn darauf? Wenn es so wäre, könnte der BUNDESverkehrsminister bestenfalls eine Empfehlung an die LANDESverkehrsminister aussprechen ...
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Benutzeravatar
Ulrich
Kymco-King
Beiträge: 5396
Registriert: 17.07.2008, 17:43
Wohnort: Ibbenbüren
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von Ulrich »

Mein "Gaul" steht immer noch in der Tiefgarage...
Termin war im Januar abgelaufen..
Ist mir egal, ich fahre irgendwann dahin, lasse den bunten Aufkleber drauf machen, und gut ist es...

Ulrich
2003er GD125, 2015er Xciting 400
____________
Carpe noctem...

GodCast
Crashtest-Dummy
Beiträge: 19
Registriert: 16.06.2015, 16:32
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von GodCast »

TÜV Süd hat hier (BW) ganz normal geöffnet, bin eh ein Jahr drüber, dann kostet es eben 20% mehr.

Benutzeravatar
Ulrich
Kymco-King
Beiträge: 5396
Registriert: 17.07.2008, 17:43
Wohnort: Ibbenbüren
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona und HU ("TÜV")

Beitrag von Ulrich »

War bei mir auch so...
Kostete ein wenig mehr, dafür ist der Termin jetzt sinnvoller in den April verlegt - hat auch was...
Der Aufkleber ist drauf, 2 Jahre Ruhe...,
:mrgreen:
der Ulrich
2003er GD125, 2015er Xciting 400
____________
Carpe noctem...

Antworten

Zurück zu „Legal,illegal ?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast