Montage Topcase von Shad

Kymcos Yup im Retrodesign hat hier seinen Platz . Komm rein !
Antworten
martinschuh
Crashtest-Dummy
Beiträge: 8
Registriert: 16.06.2014, 15:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Montage Topcase von Shad

Beitrag von martinschuh » 31.05.2019, 17:14

Hallo zusammen,
hab ein gebrauchtes Topcase von Shad erstanden, und rätsel jetzt wie ich das auf meinem Yup montieren soll. Bin leider handwerklich nicht zu begabt :oops: Hab hier im Forum schon gelesen, dass die Topcases auch auf dem Serienträger montiert werden können, und der von Kymco angebotene Zusatzträger nicht notwendig ist. Könnte mir eine freundliche Seele kurz schreiben, wie das ungefähr gehen soll?
Tausend Dank,
Martin

Benutzeravatar
Bastian90
Testfahrer de luxe
Beiträge: 171
Registriert: 31.12.2016, 22:09
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montage Topcase von Shad

Beitrag von Bastian90 » 31.05.2019, 20:13

Nabend, ist das Topcase komplett ?. Bilder wären sehr hilfreich vom Topcaseträger als auch vom Topcase selbst.

Gruß
»»»» Kymco Yager 50 - EZ01 - 34tKm. ««««
Bild

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10086
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montage Topcase von Shad

Beitrag von Daxthomas » 01.06.2019, 06:30

Wird knapp bei dem Yup. An deiner Stelle würde ich eine Matellplatte unter den Träger machen damit es fester wird. Das Problem ist, wenn es Laienhaft montiert ist und es sich verabschiedet, und etwas passiert, zahlt keine Versicherung !!
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

martinschuh
Crashtest-Dummy
Beiträge: 8
Registriert: 16.06.2014, 15:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montage Topcase von Shad

Beitrag von martinschuh » 05.06.2019, 13:01

Danke für die Antworten, hab einen Spezl dazugezogen um keinen Murks zu machen :)

Antworten

Zurück zu „Yup 50“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast