Was ist das für ein Bauteil ?

Kymcos erster 250er Tourer hat hier seinen Platz . Kommt rein !
Antworten
Buchi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 12
Registriert: 09.04.2010, 21:32
Wohnort: Großbeeren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Was ist das für ein Bauteil ?

Beitrag von Buchi » 20.05.2019, 20:09

Hallo Grand Dink-Gemeinde,
kann mir jemand sagen was das im Bild gezeigte Bauteil ist. Wo führt der links zu sehende, ca 10 mm dicke Schlauch hin ? Am Ende steckt ein kurzer ca. 6 mm dicker Schlauch drin, der im Nirwana endet. Habe keinen passenden Anschluss gefunden, von dem er abgerutscht sein könnte.
[attachment=0]20190520_191030.jpg[/attachment]Dank im voraus, Buchi
Dateianhänge
20190520_191030.jpg
20190520_191030.jpg (1.36 MiB) 271 mal betrachtet

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14564
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 661 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Bauteil ?

Beitrag von MeisterZIP » 21.05.2019, 07:31

Ist der Filter des Sekundärluftsystems . Der offene Schlauch ist die Frischluftzufuhr zum System also alles gut .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Buchi
Crashtest-Dummy
Beiträge: 12
Registriert: 09.04.2010, 21:32
Wohnort: Großbeeren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Bauteil ?

Beitrag von Buchi » 21.05.2019, 18:21

Danke Meister, und welchen Sinn hat das kurze, dünne Schlauchstückchen am Ende ?
Gruß Buchi

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14564
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 661 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Bauteil ?

Beitrag von MeisterZIP » 22.05.2019, 07:24

Das ist der Druckausgleich und Kondensat-Ablass .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Antworten

Zurück zu „Grand Dink 250“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast