Gruß aus Dresden

Ihr wollt etwas über das Forum oder über zzip.de schreiben ? Dann ist hier der richtige Platz dafür !
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Alex1956
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2019, 06:47
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Gruß aus Dresden

Beitragvon Alex1956 » 04.03.2019, 08:14

Hallo an Alle
Bin Fastrentner und hab meine ZZR 1200 gegen einen Downi 300i getauscht. Wohne in Dresden,verheiratet, 2 Kinder (natürlich schon groß) , bin gelernter KFZ Schlosser und bin seit 1976 Busfahrer. Im Moment muß ich mich auf linken Fuß und linke Hand konzentrieren, die wollen immer noch schalten :D .
Gut, das wird sich legen. Werd paar kleine Veränderungen am Downi vornehmen, wie z.B. Sitzbank +Spiegelverbreiterung. Da ich 190 klein bin und den
CW Wert einer Schrankwand habe, ist das zwingend notwendig, Sitzbank ca.2cm rauf und die Arschstütze 10 cm nach hinten, dann dürft es passen. muß mich erstmal kundig machen, wer da gute Arbeit macht. Vielleicht hat jemand einen Tip für mich.
Grüße aus DD Alex

Rick
Profi
Beiträge: 853
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon Rick » 04.03.2019, 14:11

Moin Alex,

herzlich willkommen aus Hamburg nach Dresden und Glückwunsch zum Downtown!

Eine nette Vorstellung hast Du geschrieben, informativ und angenehm zu lesen. Bezüglich Deines Vorhabens mit der Polsterung kann ich nicht viel schreiben. Ich hatte, wenige Wochen nach Neukauf im November 2017, sehr ähnliche Änderungen geplant und war in einer Sattlerei. Meine Bank sollte, wie Deine, „länger“ werden — aber auch weicher.

Die anfänglich nette und kompetent wirkende Beratung lief leider darauf hinaus, daß ich den Roller gleich da lassen und am nächsten Abend fertig abholen sollte.

Wie bitte? Kein zwischenzeitliches Probesitzen? Keine Proben vom neuen, weicheren Polstermaterial? Kein Gespräch, geschweige denn eine Zeichnung zum Design der Nähte? Und dann diese Preisansage: „Naja, das wird wohl so bei ungefähr 350,- oder 400,- Euro liegen. Also in etwa, so ganz grob erstma' ...“

Der Preis wäre nicht nur zu hoch gewesen, sondern diese Ansage versprach geradezu, daß es locker ein Fünftel mehr werden würde. Ich habe erstmal das Weite gesucht und mit weiteren Sattlereien telefoniert, aber die wirkten eher lustlos. Der status quo ist: inzwischen habe ich mich ans Original gewöhnt.

Um das Forum übersichtlich zu halten, sollten wir dieses Thema hier jedoch nicht vertiefen. Mache bitte ein neues Thema auf, Alex. Aber nicht unter „Downtown 300i/350i“, denn es ist ja nicht typspezifisch sondern von allgemeinem Interesse. Bisher finden sich Beiträge zum Thema leider breit gestreut.

Besser wäre es mit griffigem und schlichtem Titel (wie wär‘s mit „Sitzbank“?) unter „Kymcoforum Kunterbunt“ > „Technische Grundlagen/Informationen“ (siehe: https://www.zzip.de/forum/viewforum.php?f=68). Das klingt zwar im ersten Moment wenig passend, ist aber der geeignetste Ort.

Also bis denne und allzeit gute Fahrt.

Grüße
Rick
Zuletzt geändert von Rick am 04.03.2019, 21:07, insgesamt 3-mal geändert.
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Benutzeravatar
gevatterobelix
Profi
Beiträge: 2789
Registriert: 20.08.2008, 14:26
Wohnort: Radeburg in Sachsen
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon gevatterobelix » 04.03.2019, 16:20

Hallo Alex,

den DT 300 hatte ich bereits mehrfach Gelegenheit zu fahren. Selbst mir, mit nur 1,78 m passt die Fahrerposition nicht: Abstand Sitzfläche/Trittbrett zu gering, Sitzfläche nach hinten zu kurz. Deshalb ist beim Kawasaki J 300, welcher bei Kymco auf Basis des DT 300 für Kawasaki gebaut wird, die Sitzbank geändert worden. Ob´s was genützt hat und ob die Kawa-Bank beim DT 300 passt, ist mir unbekannt. Sitzfläche aufpolstern wird klappen. Rückenstütze um 10 cm nach wahrscheinlich nicht. Ich habe mal meine Sitzbank für den Yager GT umarbeiten lassen und hatte meinen Roller da im Felsenkeller in Dresden. Die Jungs haben einen Sattler an der Hand. Der Umbau kostete damals 60-65.-€, war aber nicht so radikal, wie Du das für Deinen Roller brauchst.

Gruß von Gevatter Obelix

Alex1956
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2019, 06:47
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon Alex1956 » 05.03.2019, 02:11

Doch, es geht. War gestern beim Sattler. Dadurch das die vordere Sitzfläsche 4-5 cm höher wird, kommt man nicht in Bedrängniss mit der Wölbung Im Boden (Helmfach). Ob es dann 10 oder bloß 7 cm nach hinten sind, werden wir sehen. Wenn's fertig ist gibt es Bilder. Spiegelverbreiterung sind schon dran, tiptop Sicht :D

Benutzeravatar
gevatterobelix
Profi
Beiträge: 2789
Registriert: 20.08.2008, 14:26
Wohnort: Radeburg in Sachsen
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon gevatterobelix » 05.03.2019, 06:46


Rick
Profi
Beiträge: 853
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon Rick » 05.03.2019, 08:07

Moin Alex!

Klasse, wie Du weiter kommst. Ich freue mich auf die Fotos und hoffe, Du nennst dann auch die Kosten?! Denn „gut 60“ oder „um 400“ ist ja doch ‘ne recht weite Spanne.

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Alex1956
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2019, 06:47
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon Alex1956 » 05.03.2019, 14:32

Na ja, 60 Eus. gehört wohl in die Rubrik kleine Arbeit. Hab am Montag beim Sattler nen Termin, war heut schon da, Arbeitsaufwand besprochen und haben uns für Umbau und Neuebezug auf 260+- geeinigt. Hab mir Arbeiten des Sattlers angesehen und denk ich bin in guten Händen. Am Freitag oder spätesten Montag drauf ist alles fertig :D
Bilder gibt's es nach Fertigstellung

Rick
Profi
Beiträge: 853
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Dresden

Beitragvon Rick » 05.03.2019, 16:44

Moin Alex,

diesen Preis halte ich gemessen am Aufwand, nach allem was ich in 2017/18 an Infos eingeholt hatte, für anständig. Toll, daß Du Arbeiten des Sattlers sehen konntest und Dich gut aufgehoben fühlst. Das ist alleine schon was wert, finde ich.

Deine mit Spannung erwarteten Fotos dann bitte in 'nem neuen Thema, ok Alex? Die hätten hier in "Vorstellung" ja wirklich nichts mehr zu suchen. :) Also bis denne!

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Kritik , Lob , Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast