DSVGO ....

Ihr wollt etwas über das Forum oder über zzip.de schreiben ? Dann ist hier der richtige Platz dafür !
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14320
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal
Kontaktdaten:

DSVGO ....

Beitragvon MeisterZIP » 06.06.2018, 06:43

So , wie viele bemerkt haben werden , war die Homepage samt Forum kurzfristig abgeschaltet , weil wir eine Aktualisierung machen mussten , um windigen Abmahnanwälten den Wind aus den Segeln zu nehmen , die einen wegen Verstößen gegen die tolle DSVGO gerne mal mit zigtausend Euro verklagen .

Dazu sei folgendes bemerkt : EIN einziger User hat den Grund für die Abschaltung gemerkt , EIN einziger weiterer User es vermutet und zumindest eine ( leider nicht zum Erfolg führende ) Lösung vorgeschlagen .

Alle anderen , insgesamt sage und schreibe 173 User , die mich auf zip&zzip.de angeschrieben haben , tappten im Dunkeln .

Ich habe geschrieben , dass eine Abschaltung nötig wird , um einer drohenden Klage zu entgehen , aber anscheinend liest das kaum jemand .

Ganz im Gegenteil , es gab User , die mich recht unhöflich aufgefordert haben , UNVERZÜGLICH dafür zu sorgen , dass das Forum wieder erreichbar ist . Es gab sogar User , die vermuteten , dass das Forum komplett für immer OFF ist und mich aufgefordert haben , ihre Daten gemäß DSVGO herauszugeben und/oder zu löschen , weil sie sonst klagen würden .
Es gab User , die mit negativen Bewertungen im www gedroht haben , wenn ich nicht SOFORT handle .

Ja , das zum Thema ....

Diese Forum ist kostenfrei und werbefrei . Ich nehme mir viel Zeit , hier den Menschen unentgeltlich !!!!!!!!!!!!!!!!! zu helfen .
Dank dafür gibt es , aber recht selten . Viele sind wohl der Auffassung , dass alles sowieso umsonst ist und trotzdem jemand dahinter sitzt , der sich permanent den Arsch für Gottes Lohn alleine aufreißen muss .

Das alles ist sehr traurig .

Ich bin sehr enttäuscht .

Sehr .

Dem einzigen , dem ich wirklich unendlichen Dank aussprechen möchte , ist der User und Kunde , der mir direkt und von sich selber aus !! geholfen hat und in seiner Freizeit samt Familie dafür gesorgt hat , dass jetzt alles aktuell ist .
Ich werde mich dafür revanchieren . Einfach mal überaschen lassen .

Allen anderen , die mir mit Unverständnis , Unverschämtheit oder gar Drohungen entgegen gegangen sind , sei gesagt :

Ihr wisst nicht , wie ihr mir damit wirklich weh getan habt und mich menschlich enttäuscht habt . Geht in euch und denkt mal nach :

Würdet ihr gerne zigtausend Euro Strafen zahlen für etwas , was ihr kostenfrei und gerne zur Verfügung stellt ?
Würdet ihr dafür eure Existenz riskieren ?
Würdet ihr auch dafür ankacken lassen ?
Würdet ihr euch dafür bedrohen lassen ?

Denkt nach , bevor ihr irgendwann jemals wieder eine Tastatur berührt .....

MeisterZIP
Würdet ihr weitermachen ?
Kymco : Born for fun and speed !

laeuferheini
Testfahrer de luxe
Beiträge: 134
Registriert: 21.01.2011, 10:25
Wohnort: Münsterland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon laeuferheini » 06.06.2018, 07:29

Hallo Meister Zipp

Ich kann Deinen Unmut verstehen. Dich mit wüsten Beschimpfungen zu überhäufen oder Dir mit negativen Rezensionen zu drohen ist eine Oberfrechheit. Da wäre ich auch sauer. Leider vergessen die Leute, dass Du dass alles hier freiwillig machst. Letztendlich haben WIR Nutzer was von diesem Forum, aber nicht Du.

Ich persönlich finde es aber gut, dass Du wieder online bist. Ich hatte schon befürchtet, dass Du wegen des neuen DSVGO das Forum für immer schließen willst. (Verstanden hätte ich es. In unserem Verein werden wir anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen, da wir bzgl. unserer Homepage auch DSVGO konform agieren müssen. Und der kostet natürlich...)

Lass Dich nicht unterkriegen und ignoriere diese Schwachköpfe. Ich denke, dass Du eine sehr große Fangemeinde hast. Leider vergisst man nur allzu schnell, Dir das auch mal zu sagen/schreiben.
Gruß aus dem Münsterland
Heiner

XCiting400Bild

Benutzeravatar
r103
Testfahrer de luxe
Beiträge: 218
Registriert: 03.12.2016, 07:54
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon r103 » 06.06.2018, 07:31

Lieber Meister ZIP,

es tut mir sehr leid, dass du sowas erleben musst. Für mich ist das nicht nachvollziehbar mit welcher Unverfrorenheit manche Leute reagieren.

Ich habe es auch nicht mitbekommen, weil ich die DT300 Rubrik direkt verlinkt habe. Aber nachdem ich die Fehlermeldung gesehen hatte dachte ich mir schon, dass es sich um ein Update handelt und probierte es eben am nächsten Tag wieder.

Ich bedanke mich an der Stelle ganz herzlich für deinen Einsatz! Das auch gleich stellvertretende für die absolute Mehrheit hier!

Und lass dir gesagt sein, dass dieses Forum in der Kombination aus ganz vielen netten Usern und immer wieder deinem fachlichen Input was ganz besonderes ist.
Also halt durch - es lohnt sich!! :D

Gäbs denn nicht die Möglichkeit die "schwarzen Schafe" jetzt zu entfernen!?

LG
matze
Honda Integra, KTM 1050 Adventure

Benutzeravatar
Chondaux
Testfahrer de luxe
Beiträge: 114
Registriert: 16.01.2016, 15:17
Wohnort: Osnabrücker Land
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Chondaux » 06.06.2018, 08:29

Meister Zip

ich bin froh das du dieses Forum bereistellst. Ich erinnere mich noch sehr gut im Januar 2016 hast du mir wirklich sehr geholfen wie auch andere hier im Forum.

Deinen Unmut kann ich sehr gut nachvollziehen, leider gibt es immer wieder Menschen die glauben alles dreht sich nur um Sie, bekommen sie dann nicht das wws se wollen folgen beschimpungen und Drohungen.

Jeder Mensch der etwas Verstand im Kopf hat sollte auch Wissen das ein Forum auch seine Pflege braucht dafür gibt es ja den Wartungsmodus. Sorgen kann man sich erst machen wenn ein Forum über Tage nicht erreichbar ist.

Liebe User bitte erst Hirm einschalten und nicht gleich drohen.


Danke das es das Forum gibt.
Es grüßt dich
Chondaux

Kymco DJ50s in schwarz/rot
https://www.scooter.run

Bild

Benutzeravatar
Manettino
Testfahrer de luxe
Beiträge: 282
Registriert: 25.03.2010, 05:14
Wohnort: Saarlouis
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Manettino » 06.06.2018, 08:37

Hallo Stefan,
danke für das feine Forum hier.
Das es hier Tipp,s und Trick,s für lau gibt, wissen halt einige nicht zu schätzen.
Ebenso wenig, dass Du hier massiv dein Herzblut einsetzt.
Dafür auch von mir ein fettes DANKE.

Manettino
Sending from Manettion's S8+ with Tapatalk
Bei Wind und Wetter... KYMCO

Benutzeravatar
UweF
Profi
Beiträge: 1010
Registriert: 10.08.2011, 10:03
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon UweF » 06.06.2018, 09:03

Hallo Stefan,
auch von mir noch einmal ein großer Dank für das Forum.


Es war aber nicht nur EIN User der den Grund für die Abschaltung gemerkt hat, denn gerade weil mir der Grund klar war habe ich dich nicht angeschrieben sondern darauf gewartet, dass das Forum wieder ON geht. Ich denke da gibt es noch einige denen es so ging. Helfen konnte ich dir leider nicht, sonst hätte ich das sicher getan. Wie Matze schon schrieb würde ich mich von diesen armseligen unverschämten Armleuchtern an deiner Stelle trennen

PS: Verstehen könnte ich dich wenn du wegen solcher Typen die Lust verlierst, aber ich und bestimmt die Mehrheit hier würden es wohl sehr bedauern. Mach bitte weiter für die Leute die es zu schätzen wissen.
Dateianhänge
like 1 klein.jpg
like 1 klein.jpg (58.97 KiB) 3656 mal betrachtet
Zuletzt geändert von UweF am 06.06.2018, 09:14, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Uwe

Ich wurde gut erzogen……keine Ahnung was dann passiert ist……!

Fipps
Profi
Beiträge: 1001
Registriert: 22.04.2014, 21:01
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Fipps » 06.06.2018, 09:04

Ich denke es bringt nichts , dieser Art von Menschen ins Gewissen reden zu wollen - denn sie haben keines . Sie haben nur Rechte - Pflichten haben die anderen . Zum DSVGO : vieleicht gut gemeint - ist nicht gleich gut gemacht ! Hauptsache die " Bürokratie " hat mal wieder etwas " produziert " .

Mir hat der Kontakt zum Forum schon gefehlt , deshalb bitte ich dich , dieses besondere Forum nicht wegen einer Handvoll geistig u. charakterlich unterenwickelten Schwachköpfen aufzugeben .

Für deine weitere Arbeit BEDANKT sich recht Herzlich .................. Fipps
Lebe so , daß jeder Tag der Letzte sein kann .

Benutzeravatar
Duftwolke
Testfahrer de luxe
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2013, 18:35
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Duftwolke » 06.06.2018, 09:16

Hallo Stefan!

Schön, dass das Forum wieder online ist. Danke!
Es wäre schade, wenn der "Datenschutz" letztlich zum Forumsverlust geführt hätte.

Ich verstehe aber, dass du dich gern rechtlich abgesichert fühlst, umsomehr, wo du ja keinen wirtschaftlichen Vorteil aus dieser Arbeit ziehst.

Schöne Grüße!
Bert

Benutzeravatar
bigbig
Testfahrer
Beiträge: 57
Registriert: 15.08.2017, 13:23
Wohnort: Lienen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon bigbig » 06.06.2018, 09:23

Auch wenn es spät dafür ist und ich nicht schon vorher mal dran gedacht habe, möchte ich mich bei dir herzlich
bedanken für deine Mühe und die Zeit, die du investierst, um dieses tolle Forum am Leben zu halten.

Bitte mach so weiter, wenn es möglich ist. Als Kymco-Neuling wurde mir hier schon sehr geholfen.
Gruß
Norbert

You only live once

Karl 47
Profi
Beiträge: 597
Registriert: 02.03.2014, 13:10
Wohnort: Oldenburg in Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Karl 47 » 06.06.2018, 10:12

Hallo Stefan,

Danke für die Arbeit die Du für uns Rollerfahrer hier unentgeltlich leistest . Ohne dieses Forum würde das Hobby für mich nur halb so viel Freude bringen. Ich kann diese abstoßenden Reaktionen einiger User nicht verstehen!! Leider finden in unserer Gesellschaft zunehmend auch in anderen Bereichen solche unfreundlichen Reaktionen statt. Mir scheint, die Regeln eines guten Zusammenlebens werden immer öfter absichtlich ( oder aus Dummheit ) verletzt.
Gut das Du das Forum weiter betreibst !!!


Gruß

Karl
Seit 2/2014 : KYMCO Downtown 125 i ABS

Benutzeravatar
Hamburgo
Testfahrer de luxe
Beiträge: 408
Registriert: 22.09.2016, 17:43
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Hamburgo » 06.06.2018, 11:06

Moin Moin Meister,

auch ich möchte meine Freude und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen. Die letzten
Tage offline habe ich "unsere" Gemeinschaft doch sehr vermisst.

Kaum glauben kann ich von welch auch für mich unfassbaren Reaktionen Du hier berichtest.
Da fehlen mir die Worte. Um so mehr freue ich mich, dass Du dieses Forum trotzdem nicht
aufgegeben hast. Mein besonderer Dank geht auch an den mir unbekannten User der Dir dabei
helfen konnte DSVGO-konform weiter zu machen.

DANKE :D DANKE :lol: DANKE

Gruß
Jörg
8) T-Max DX :D

Benutzeravatar
happy-Jack
Profi
Beiträge: 534
Registriert: 16.05.2013, 22:37
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon happy-Jack » 06.06.2018, 11:51

"Drei Tage war das Forum krank, jetzt geht es wieder Gott sie Dank"! :D

Ich möchte mich allen vorstehenden Usern anschließen und mich für die Bereitstellung dieses tollen Forums und deine Arbeit dazu bedanken. Auch für den User der dir dabei geholfen hat das wieder "in Ordnung" zu bringen ein Dankeschön. (so viel Wissen hat nicht jeder)

Ich wäre sehr sehr traurig wenn..... Deshalb nochmal DANKE ! DANKE ! DANKE ! MeisterZIP !!

jack :wink:

PS: aber eine eindeutige Meldung "wegen Wartungsarbeiten" hätte sicher einige Missverständnisse vermieden.

PS auf deine letzte Frage: "Würdet ihr weitermachen" ?
Bitte, bitte mach weiter! Lass dich nicht (von relativ wenigen) verärgern! Die große Mehrheit der User weiß dein Arrangement sehr zu schätzen und ist dir unendlich dankbar dafür!! (auch ich) jack

Benutzeravatar
detimmerlued
Crashtest-Dummy
Beiträge: 7
Registriert: 30.12.2015, 18:44
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon detimmerlued » 06.06.2018, 12:03

Hallo Meister Zip,

super, das das Forum wieder da ist. Den Grund der Abschaltung habe ich schon bemerkt, also nicht nur EIN User ;-).
Zu den Beschimpfungen, Drohungen und Beleidigungen: Schade das es solche Kleingeister gibt. Anonym kann man ja solche Sachen raushauen. Face to Face ziehen solche Leute meistens den Schw... ein. Auf solche Personen kann man in einem Forum verzichten. Schmeiss die , die dich beleidigt haben raus! Die wissen deine gute, kostenlose, ohne wirtschaftlichen Hintergedanken geleistete Arbeit und zukünftge Pflege dieses Forums eh nicht zu schätzen.

Gruss
detimmerlued

PS.: Ähhh, die Uhrzeit der Postings stimmt nicht (1 Stunde zu früh...)

Benutzeravatar
fragos
Testfahrer de luxe
Beiträge: 487
Registriert: 08.04.2014, 19:26
Wohnort: Nähe Graz
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon fragos » 06.06.2018, 12:53

Hallo Stefan
Auch von mir ein ganz grosses Danke für deine Arbeit an diesem Forum und deiner UNENTGELTLICHEN HILFE die du hier jedem angedeihen lässt. Über die Idioten, die sich beschwert und dich beleidigt haben, kann ich mich nur meinen Vorrednern vollinhaltlich anschliessen. Du hast uns Allen und auch mir sehr viel mit deinem Wissen geholfen, ohne dieses wir nicht mehr fahren würden und unsere Roller verschrotten müssten. Eine Möglichkeit sähe ich darin, für die Benutzung des Forums etwas zu verlangen, und wenn es nur 10.- im Jahr wären, es würden schon die Hälfte der Schwachsinnigen wegfallen, und die Anderen würden dich auch dann noch schätzen.
Ganz herzliche Grüße aus der Steiermark.
Viele Grüße FRANZ
-------------------
AGILITY 125 :D :D
Citystar E-Velo :shock:

Cityuser
Profi
Beiträge: 592
Registriert: 14.01.2009, 14:43
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Cityuser » 06.06.2018, 12:59

Ich denke, dass es mehr gewusst haben. Ich habe den Thread "Wer hilft mir beim DSGVO-updaten" erst gerde entdeckt, dachte mir aber, dass das der Grund sei. Wir hatten Kontakt wegen einer Bestellung und ich hatte ja das Thema kurz angesprochen. Daher bin ich davon ausgegangen, dass du auf Nummer sicher gehst, hätte ich auch gemacht.

Ich bin sehr dankbar über dieses Forum. Als ich Anno '09 meine City bekommen hatte, habe ich hier viel Hilfe und freundliche Worte erhalten. Eigentlich schon vorher: aus Ungeduld und Vorfreude habe ich sämtliche Themen zu meinem Roller verschlungen. :D Tatsächlich hat mir die Hilfe im Forum viel Geld erspart, da ich die meisten Reparaturen selbst erledigen konnte.

Wenn es das Forum nicht gäbe, dann müsste es erfunden werden.

Viele Grüße,
Tobias
Agility City 50- einfach fahren ;)

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14320
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon MeisterZIP » 06.06.2018, 13:02

Die , die es gewusst haben , warum das Forum OFF war, die haben auch nicht geschrieben . Das habt ihr falsch verstanden .
Ich werde deswegen auch niemanden rauswerfen . Diejenigen , die mir komisch gekommen sind , soll einfach der Blitz beim Kacken treffen , das wärem passender .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Rick
Profi
Beiträge: 610
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Rick » 06.06.2018, 13:27

Moin Meister!

Gerade eben habe ich die von 9:00 Uhr stammende WhattsApp eines anderen Users erhalten, daß unser Forum wieder online ist.

Boah, geil!

Geil ist auch Deine eben geäußerte Haltung gegenüber diesen hirnlosen Motzköpfen, über die Du Dich natürlich geärgert hast. Als ich Deinen Beitrag von heute früh gelesen habe dachte ich, mich streift ein Panzer! Cool von Dir, daß Du jetzt "auf Durchzug schaltest".

Und noch einmal: geil, daß dieses tolle Forum wieder online ist. Ich danke Dir für Deine erhebliche Mühe, die Du täglich unentgeltlich investierst -- dafür habe ich sehr großen Respekt vor Dir!

Grüße
Rick

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9753
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Daxthomas » 06.06.2018, 14:30

Also...... alles wieder gut !! :D
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Tordi
Testfahrer
Beiträge: 34
Registriert: 09.05.2018, 08:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Tordi » 06.06.2018, 15:55

Als einer der 173 Leute, die dem Meister eine Mail schrieben, möchte ich mich auch mal kurz zu Wort melden.
Es war – von meiner Seite aus – eine höfliche und ganz kurze Frage, ob das Forum nur vorübergehend wg. eines Updates Off ist. Das war absolut alles. Es war, glaube ich, nur ein einziger Satz.

Ich bin hier erst seit kurzem dabei und habe offensichtlich irgendeine Ankündigung dieser Abschaltung übersehen, wie ich nun aus diesem Thread herauslese. Dafür entschuldige ich mich.

Eine kurze Rundmail oder ein Hinweis auf der nach wie vor erreichbaren Startseite des Forums hätte jedoch Irritationen bei Schnellmerkern wie mir vermeiden geholfen, zumal ja im Zuge der DSGVO in den letzten Tagen reihenweise Foren für immer abgeschaltet wurden, diese Irritation gerade bei Newbies in diesem Forum also durchaus nachvollziehbar sein dürfte.

Es liegt mir fern, irgendwelche Forderungen zu stellen, das habe ich persönlich auch in keiner Weise getan, ich habe wie erwähnt lediglich eine Frage gestellt. Auch schätze und achte ich den Einsatz des Forenbetreibers, sowohl zeitlich als auch finanziell, sehr hoch. Dafür bedanke ich mich auch ausdrücklich und bin zudem gerne bereit, in Form einer kleinen Spende etwas zum Betrieb des Forums beizutragen.

Etwas merkwürdig finde ich jedoch, dass ich mich durch das Stellen einer einfachen, kurzen und harmlosen Frage per Mail an den Forenbetreiber dazu qualifiziert habe, in diesem Thread mit Bezeichnungen wie "Schwachkopf", "armseliger unverschämter Armleuchter" oder "Idiot" assoziiert zu werden.

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14320
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon MeisterZIP » 06.06.2018, 16:02

Ich habe nicht geschrieben , dass alle 173 User mich angegangen haben , das waren nur genau 15 und du hast nicht dazu gehört .

Eine Rundmail ist genau das , was ich nicht machen durfte , denn das verbietet DSGVO , wenn man nicht eingewilligt hat . Geil , oder ? Daher habe ich einfach alles abgeschaltet . Ich weiß genau , dass eine Rundmail irgendjemand genutzt hätte , um mich anzugehen ...

Insofern : Jetzt ist alles gut und ich kann wieder ruhig leben . Und ihr auch , denn jetzt muss man widersprechen oder einwilligen :lol: :lol: :lol:

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
yager200
Profi
Beiträge: 1603
Registriert: 11.09.2008, 15:11
Wohnort: pforzheim die pforte zum schwarzwald
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon yager200 » 06.06.2018, 17:54

Tordi hat geschrieben:
Etwas merkwürdig finde ich jedoch, dass ich mich durch das Stellen einer einfachen, kurzen und harmlosen Frage per Mail an den Forenbetreiber dazu qualifiziert habe, in diesem Thread mit Bezeichnungen wie "Schwachkopf", "armseliger unverschämter Armleuchter" oder "Idiot" assoziiert zu werden.

ich bin mir sicher daß,du damit nicht gemeint warst/ bist.
wobei ich sagen will daß ich auch kein freud von dieser ausdrucksweise bin,auch wenn es nur unpersönlich oder beiläufigt geäußert wird.

@stefan,danke daß du wieder online bist,hatte schon die befürchtung,daß du hin geworfen hättest.
unsere welt wird immer verrückter,da kann man es niemand verdenken wenn die motivation zum weitermachen fehlt.

gruss uwe
und immer senkrecht anhalten

Benutzeravatar
raptorsl
Profi
Beiträge: 2926
Registriert: 26.04.2014, 20:27
Wohnort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon raptorsl » 06.06.2018, 18:04

Was für ein Trauerspiel!
Es ist wirklich schlimm zu sehen wie viele Vollidioten (Darf ich das Wort hier überhaupt noch in den Mund nehmen?) es doch in diesem Forum gibt.
Ich verneige mich vor diesen 15 Individuen! :evil: :evil: :evil:
Da hat man absolut das Bedürfnis sich fremd zu schämen!

Meister, ich werde dir die Stange halten, so wie viele / die meisten anderen User hier, denke ich.
Meine Wertschätzung muss ich dir aber vermutlich nicht mehr groß offen legen, gelle?

Hang in there! :wink: :D
Gruß Simon
____________________________________
Bunt ist das Dasein und granatenstark

G-Dink 50 2T 03/2014 bis 10/2017 R.I.P Buddy :cry:
Honda CBF 1000 -> The Black Bitch! 8)
Honda PS125i -> The Daily Bitch :D

Benutzeravatar
happy-Jack
Profi
Beiträge: 534
Registriert: 16.05.2013, 22:37
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon happy-Jack » 06.06.2018, 18:38

MeisterZIP hat geschrieben:Ich habe nicht geschrieben , dass alle 173 User mich angegangen haben , das waren nur genau 15 und du hast nicht dazu gehört .

Eine Rundmail ist genau das , was ich nicht machen durfte , denn das verbietet DSGVO , wenn man nicht eingewilligt hat . Geil , oder ? Daher habe ich einfach alles abgeschaltet . Ich weiß genau , dass eine Rundmail irgendjemand genutzt hätte , um mich anzugehen ...

Insofern : Jetzt ist alles gut und ich kann wieder ruhig leben . Und ihr auch , denn jetzt muss man widersprechen oder einwilligen :lol: :lol: :lol:

MeisterZIP




Ja aber..... Wenn man sich einwählen will und bekommt selbst als "Registrierter" dann eine Meldung: "DU darfst in diesem Forum nicht lesen" ! fühlt man sich doch irgendwie persönlich schuldig!

Eine Meldung: "wegen Servicearbeiten vorrübergehend geschlossen" (o.s.ä.) hätte sicher niemanden "böse Worte" schreiben lassen! :wink:

Egal, alles wieder gut und das ist GUT SO !! :D

jack :wink:
Zuletzt geändert von happy-Jack am 07.06.2018, 23:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
People Rider
Profi
Beiträge: 820
Registriert: 29.05.2012, 10:25
Wohnort: Frankfurt am Main
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon People Rider » 06.06.2018, 19:50

Hallo Meister,
Toll, dass das Forum wieder da ist. Aber das mit den Meckerern kennst Du doch: Wenn mal eine KYMCO nicht funktioniert, ist es Chinaschrott, eine Sauerei, usw. Positive Berichte ließt man doch relativ selten. Überleg mal wieviele KYMCOs völlig problemlos vor sich hintuckern. Ich schließe mich da übrigens keineswegs aus. "Natürlich" schaue ich fast jeden Tag ins Forum, aber mal zu schreiben: "Hallo Leute, ich hab jetzt 35.000 Kilometer auf der Uhr und bisher KEINEN Defekt. Ach so ja doch: Die original Batterie hat mal irgendwann das Zeitliche gesegnet und ist von mir ersetzt worden". Auf die Idee bin ich auch nicht gekommen. Man nimmt Sachen, die man täglich nutzt einfach zu schnell als selbstverständlich hin. Wie gesagt, ich nehme mich da nicht aus...
Gruss,
Rolf, der Dich nicht angeschrieben hat :mrgreen:
People S200i Bj. 2013

Jäger
Testfahrer de luxe
Beiträge: 475
Registriert: 13.11.2015, 17:43
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Jäger » 07.06.2018, 01:32

Werter Meister,

ja, das ist leider eine uralte Erkenntnis, daß sich erst bei Problemen - und sei es nur ne zweitägige Foren-Wartung - bei Menschen die Spreu vom Weizen trennt.

So lange es Freibier gibt, hat man nur "Froinde"!

Mir war ja klar, daß das nicht "Doomsday" ist (= das Weltende), als es da hieß "dieses ... hat keine ...". Außerdem hatte ich ja deinen DSDS-Strang gelesen. Alle Foren müssen derzeit diese Umstellung machen.

Leider bin ich kein Rechner-Käpsele und konnte dir in keiner Weise helfen! :(


Deshalb habe ich vergangene Tage halt e bißle "Roller-Rolf" gekuckt ... war ganz lustisch ... hahahaaa ... :mrgreen:


Ich möchte dir aber auch ganz ausdrücklich für dein Forum danken.

Leider erkennen die ohne Ahnung oft gar nicht, was sie hier von dir und ein paar anderen geboten bekommen ... für umme ...

Ich glaube das nennt man Dummling-Klüger-Effekt ... oder so!

Gruß!

Roland.

SilverStoffel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 128
Registriert: 02.10.2016, 17:54
Wohnort: 83236 Übersee
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon SilverStoffel » 07.06.2018, 05:47

Hallo Meister Zipp, Stefan,
vielen lieben Dank für deine Bemühungen dieses Forum am Laufen zu halten, die damit verbundene investierte Freizeit und die Kosten.

Als Betreiber eines kleinen und feinen Forums weiß ich, wovon du sprichst.
Aber mit dieser Vehements ist mir das, zum Glück, noch nicht begegnet.
Dachte zu Beginn, das ist ein verspäteter und schlechter April-Scherz.
Ich hätte wohl ehrlich gesagt den Löffel geschmissen und mir gedacht "Götz von Berlichingen".
Meinen vollen Respekt für deine doch sehr verhaltene Reaktion.
Mach weiter so !!

Beste Grüße vom Chiemsee
Stefan
Alkohol ist keine Lösung... sondern ein Destillat.
_________________
Kymco Like 50 2T
Peugeot 206cc RG 1.6 16v
Ford Tourneo Custom L1H1 Titanium 2.2TDCi
Renault Laguna III Grandtour 2.0dCi
Peugeot 205 CTi 1.9
_________________
Bild

Benutzeravatar
Angel II
Testfahrer de luxe
Beiträge: 105
Registriert: 29.05.2011, 08:54
Wohnort: Dorsten
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Angel II » 07.06.2018, 10:06

Hach da isset ja wieder, hatte auch vermutet, daß alles mit der neuen EU-Dingens zusammenhängt.

Hallo Meister Zip vielen Dank für Deine Mühe und ich habe festgestellt, ich hatte das Forum vermißt, schön, daß es nu wieder in neuem Glanze erstrahlt.

Danke dafür.

LG
Angel

gerd.
Testfahrer
Beiträge: 63
Registriert: 29.03.2015, 09:19
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon gerd. » 07.06.2018, 18:29

Auch ich möchte mich herzlich bedanken, das Dieses grandiose Forums weitergeführt wird. Meinen aller größten Respekt.

Liebe Grüße Gerd
Grand Dink 125 , Bj. 2007 , GPZ 900r, Bj. 1984 , Peugeot Speedfight1 , Suzuki GN 125 , Sfera50 , Hyosung 125 Cruise2

Benutzeravatar
cirrus
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 28.04.2018, 13:46
Wohnort: Basel/CH
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon cirrus » 07.06.2018, 22:05

Bin zwar neu hier und erst noch „ südlich ännet der Grenze“ aber ich hab Meisters Aufruf wegen dem DSVGO gelesen. Leider kann ich bei dem Thema null mitreden, ausser dass uns dieses Bürokratiemonster DSVGO scheinbar auch in der Schweiz beschäftigt und nicht zu knapp..

Mir war auch sofort klar, dass der Downtime damit zu tun hatte in der Hoffnung, dass das Forum weitergeht. Es ist das einzige Kymco-Forum im Deutschsprachigen Raum und es wäre schade wenn es hätte eingestellt werden müssen.

In diesem Sinne DANKE für Meisters Einsatz und für die Community und die reklamierenden Schwachköpfe werden hoffentlich genug Hirn haben sich von sich aus aus dem Forum zu verkriechen.

Allen allzeit Gute Fahrt!
Cirrus

Benutzeravatar
Guck
Profi
Beiträge: 2170
Registriert: 01.03.2008, 07:13
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Guck » 08.06.2018, 15:55

ich war auch einer der 173 Leute, die dem Meister eine Mail schrieben, weil ich annahm, dass ich nicht ins Forum kam. Ich bekam sehr schnell eine freundliche Anwort. War alles super vom Meister !
E10 ? Essen gehört auf den Tisch und nicht in den Tank !

Benutzeravatar
Bastian90
Testfahrer de luxe
Beiträge: 112
Registriert: 31.12.2016, 22:09
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Bastian90 » 08.06.2018, 19:43

Kann ich nicht verstehen das die Leute dich angegangen sind :evil: . Das Forum ist komplett Kostenlos, keine Werbung,
Kostenlose Beratung & Hilfe, wer sich da noch Beschwert hat nicht mehr alle Latten am Zaun.

Ich Spreche daher mal ein großes Dankeschön aus, dein Forum, die Hilfe und natürlich ein Lob für schnelle umsetzung
der DSVGO.

Ich musste meine Seite inkl. Forum Abschalten :cry: aber was solls :).

MeisterZIP: Darf man fragen wie man dich Unterstützen kann bezügl. Des Forums ?.

Grüße aus Bergisch Gladbach.
»»»» Kymco Yager 50 - EZ01 - 30tKm. ««««
Bild

Würde ich auf Leute hören, die mir immer sagen, was man alles NICHT schaffen
kann, stünde ich wohl heute noch mit meinem Dreirad oben auf der Rutsche.

Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 5763
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon mopedfreak » 09.06.2018, 13:16

Hi Bastian,

stecke einen "Bunten fetzen Papier" :wink: in einen Briefumschlag und schicke ihn an die Adresse, die www.zzip.de hinterlegt ist.

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400

Benutzeravatar
Manettino
Testfahrer de luxe
Beiträge: 282
Registriert: 25.03.2010, 05:14
Wohnort: Saarlouis
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Manettino » 10.06.2018, 10:18

mopedfreak hat geschrieben:Hi Bastian,

stecke einen "Bunten fetzen Papier" :wink: in einen Briefumschlag und schicke ihn an die Adresse, die http://www.zzip.de hinterlegt ist.

Viele Grüße, Alex


Mal ganz ehrlich, wer issen so bescheuert und macht sowas?
Man schreibt dem Meister ne Mail/PN mit seinem Anliegen.
Innerhalb von 24 Std. hat man dann die Kontodaten.
Sorry für,s OT. :wink:

Manettino
Sending from Manettion's S8+ with Tapatalk
Bei Wind und Wetter... KYMCO

Herb
Testfahrer
Beiträge: 20
Registriert: 28.07.2017, 22:45
Wohnort: Oberösterreich, nähe Attersee
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Herb » 11.06.2018, 10:00

Hallo Meister Zip!
Natürlich ist es sehr ärgerlich und frustrierend, wenn man für eine gratis Leistung dumm oder frech angemotzt wird, keine Frage!

Ich weiß jetzt nicht wieviele Mitglieder dieses Forum hat, vermutlich ein paar hundert. Davon haben 173 nachgefragt, und von diesen 173 waren 15 negative Zeitgenossen dabei. Also sind in diesem Forum doch zum weitaus größeren Teil anständige und nette Kollegen unterwegs, die deine Arbeit hier zu schätzen wissen, wie ich natürlich auch. Aber auch ich habe deine Info über die Abschaltung leider nicht gelesen, ich steige halt üblicherweise immer gleich auf der Seite meines Rollers ein und lese dort die neuen Einträge.

Jedenfalls bin ich froh, daß es dein Forum gibt wo ich schon etliches Interessantes über meinen Kymco lesen konnte. Und ich kenne da Autoforen, wo es wesentlich unsympathischer zur Sache geht. Da kann jemand mit Anfängerfragen schon mal Fäkaliensprache ernten usw. Dagegen ist dieses Forum eine Wohltat. Darum würde ich ein gutes Bier oder Fläschchen Rotwein aufmachen und die 15 negativen Leute abbuchen unter "Shit happens". Und notfalls kannst Du sie ja löschen bzw. sperren, es ist ja immer noch dein Forum!

Schöne Grüße!
Herbert
Downtown 125i ABS, Bj. 2016
mit Pulley Sportvario und 12g Rundrollen

Harry
Testfahrer
Beiträge: 39
Registriert: 17.06.2012, 06:53
Wohnort: Düsseldorf
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Harry » 12.06.2018, 09:54

Guten Morgen , ich bin zwar hier nicht oft vertreten , möchte mich aber für Deine Mühe bedanken. Es ist leider wie immer , vielleicht auch ein typisch deutsches Problem , Lob kommt selten , dafür wird umsomehr gemeckert.
Nochmal vielen Dank , für die Mühe , die Infos und lass Dich von den positiven Zuschriften ermuntern weiter zu machen.

Gruß
Harry
Kxct 300
Like 125
Peugeot Speedfigth AC

Benutzeravatar
Überflieger
Testfahrer
Beiträge: 39
Registriert: 11.07.2017, 14:56
Wohnort: Feldbach/Österreich
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO Abschaltung und raus mit den Arschlöchern!

Beitragvon Überflieger » 12.06.2018, 15:45

Hallo Meister Zip!
Ich finde dieses Forum einfach Spitze und möchte nicht dass es wegen einiger Arschlöcher jemals eingestellt wird!

Wo gibt es schon die Gelegenheit kostenfrei, von kompetenten Profis, wertvolle Tipps und Anregungen zu erhalten. Sonst müßte man die Katze im Sack kaufen und sich blind 8) auf die Hersteller und Verkäufer verlassen.

Aber ich kann mir ehrlich gesagt kaum vorstellen dass dir diese unverschämten Rüpeleien ganz egal sind und du einfach zur Tagesordnung übergehen kannst?
Das ist doch so ungerecht und impertinent dass es tief unter die Haut geht, oder nicht?

Auch ein großes Fass geht irgendwann einmal über, wenn man laufend Flüssigkeit nachfüllt. Die Problematik dabei ist, dass man von aussen nicht sieht w i e voll es bereits ist (ich hoffe DU siehst gut in dein Fass?).

Ich denke wir alle haben die Pflicht den Saustall zeitgerecht auszumisten bevor er stinken anfängt, oder?
Diese Leute sind wahrscheinlich auch die "Shitstormer" in den mittlerweile "unsozialen Netzwerken"!

Wenn jemand in einem Gratisforum mit Klage droht ist er meiner Ansicht nach fällig für den Ausschlußl!
Was macht der Typ dann erst wenn er etwas gekauft hat, oder gar mit einem Kind das nicht gleich folgt?
Null Toleranz gegenüber Intoleranten, solche Leute verstehen meiner Erfahrung nach nur eine Sprache.

Mein Vorschlag lautet daher folgendermaßen:
Gründe ev. mit einigen Leuten deines Vertrauens eine Art "Ethikrat". Ich glaube dass es im Kollektiv einfach leichter fällt die situationsbedingt erforderlichen Maßnahmen zu setzen.
Dieser Rat könnte dann z. B. demokratisch legitimierte Maßnahmen beschließen, von einer Verwarnung bis hin zum Ausschluß, bei argen Vergehen, wie beispielsweise :evil: "Klagsdrohungen" usw.

Um dies transparent zu machen könnte im Forum dafür ev. eine eigene Rubrik eingerichtet werden, um im Bedarfsfall auch die Meinung von interessierten Mitgliedern zum Thema einholen zu können.

Und noch etwas: Ich wäre sofort bereit einen jährlichen Obulus in Höhe von sagen wir einmal € 20 zu entrichten um dieses Forum in dieser hervorragenden Qualität zu unterstützen.

Halte die Ohren steif, und bitte achte gut drauf dass deine Frustgrenze nicht überschritten wird!

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Woche!

Pertl
Nichts reparieren was funktioniert!

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14320
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon MeisterZIP » 12.06.2018, 16:20

Ich habe übrigens dem User aus dem Forum ( der mir aus dieser tiefen Kacke geholfen hat ) , die 60.000km-Inspektion incl. neuem Antriebsriemen beim 400er geschenkt .
Er hat es dankbar angenommen und wird sich auch weiterhin um die Aktualisierung der Datenschutzbestimmungen kümmern , damit hier nicht plötzlich Feierabend ist .

Das zum Thema .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
yager200
Profi
Beiträge: 1603
Registriert: 11.09.2008, 15:11
Wohnort: pforzheim die pforte zum schwarzwald
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon yager200 » 13.06.2018, 12:17

dazu möchte ich dir und dem user unbekannterweise meinen dank aussprechen.

gruss uwe
und immer senkrecht anhalten

Benutzeravatar
fragos
Testfahrer de luxe
Beiträge: 487
Registriert: 08.04.2014, 19:26
Wohnort: Nähe Graz
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon fragos » 13.06.2018, 13:48

Hallo
Da kann ich mich nur Uwe anschließen, auch meinen herzlichen Dank an den unbekannten User.
Viele Grüße FRANZ
-------------------
AGILITY 125 :D :D
Citystar E-Velo :shock:

Wes
Profi
Beiträge: 1051
Registriert: 08.04.2011, 13:43
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon Wes » 15.06.2018, 13:38

Lieber spät als garnicht :Meister:herzlichen Dank für dein Engagement und dein Forum .Mir war es garnicht aufgefallen,daß hier kurz dicht war.Ich bin nur noch selten hier drin.Aber ich habe mir schon sowas gedacht.Andere Foren machen eines nach dem anderen dicht,eben aus den genannten Gründen(Abmahnanwalt...).Wenn`s geht ,mach weiter !

Benutzeravatar
roki
Testfahrer de luxe
Beiträge: 105
Registriert: 15.02.2013, 22:07
Wohnort: Oberpfalz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO ....

Beitragvon roki » 15.06.2018, 15:52

Mach weiter, mit den Deppen muss man leben :|
immer schäi staad daß di net draaht
( Oberpfälzer Lebensmotto )

Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 5763
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSVGO Abschaltung und raus mit den Arschlöchern!

Beitragvon mopedfreak » 19.06.2018, 07:12

Überflieger hat geschrieben:.

Und noch etwas: Ich wäre sofort bereit einen jährlichen Obulus in Höhe von sagen wir einmal € 20 zu entrichten um dieses Forum in dieser hervorragenden Qualität zu unterstützen.


Hi,

kein Problem. 20 Euro in einen Briefumschlag stecken und an den Meister senden. :wink:

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i

Bild-NC750X

Bild-Sat400


Zurück zu „Kritik , Lob , Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste