Malaguti Madison 3 250i

Hier steht alles über Fahrzeuge , die nicht von Kymco kommen . Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
OpaDidi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 496
Registriert: 12.05.2010, 09:57
Wohnort: 47178 Duisburg-Walsum
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von OpaDidi »

Hallo
Meine Batterie hatte sich tiefentladen ,neue eingebaut Motor gestartet,läuft,aber ich habe keine Instrumenten-Anzeigen,alles dunkel;alle Sicherungen durchgemessen,alle i.o. Licht,Blinker,Hupe,Bremslicht funktioniert . Auf der digitalen Anzeige ist Schriftzug 125 bzw 250 wechselweise zu lesen.wer kann mir da weiter helfen?
Es grüßt euch opadidi (Dieter)´
der jetzt nicht mehr Downtown 300i fährt,sondern einen Malaguti Madison 3 250 ie
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von MeisterZIP »

Mach mal folgendes : Batterie abklemmen , die Kabelbaumseitigen Plus/Minusanschlüsse eine Minute zusammenhalten und danach wieder trennen , Batterie erneut anschließen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Rick
Profi
Beiträge: 1478
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von Rick »

Moin Meister,

das ist ein zunächst mal sehr „komisch“ wirkender Lösungsansatz. Natürlich ist sofort klar, daß er ernst zu nehmen ist — sonst würdest Du ihn wohl kaum empfehlen.

Aber ich würde gerne verstehen, warum das helfen kann. Magst Du Dir die Zeit nehmen, das zu erklären? Wär‘ geil, danke im voraus!

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von MeisterZIP »

Ganz einfach , damit leerst du alle Kondensatoren im System . Bei Kymco funktioniert das .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Rick
Profi
Beiträge: 1478
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von Rick »

Ok, aber warum stören deren Restladungen? Wenn die frische Batterie angeschlossen ist, füllen sich die Kondensatoren doch wieder ...
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von MeisterZIP »

Ich kann es nicht wie ein Profi erklären . Soweit ich weiß , ist bei leeren Kondensatoren ein Komplettreset vorhanden .
Wenn einige Kondensatoren voll sind , andere leer ( sowas kommt bei defekten Batterien vor ) , spielt das System beim erneuten Hochfahren verrückt .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
jens1971
Testfahrer de luxe
Beiträge: 187
Registriert: 07.03.2019, 11:54
Wohnort: Kreis Offenbach
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von jens1971 »

Hängt damit zusammen, wie gut/sicher diverse Reset-Schaltungen und auch Start/Stop-Schaltungen des Prozessors implemetiert sind.

Bei manchen Resetschaltungen bzw. Stopschaltungen sind die Stopwerte evt. zu weit unten angesetzt, um nicht bei jedem kurzen Spannungszusammenbruch einen "Prozessor-Stop" auszulösen.

Wenn man nun die Batterie nur abklemmt, könnten ohne weiteres noch geringe Spannungen vorherrschen, bzw. wenn ich "nur" die Batterie für eine Minute abklemme und das System sehr wenig Leckstrom hat, entlädt sich das nicht bis auf fast 0 Volt runter, um danach wieder einen definierten Prozessorstart durchzuführen.

Und dann klemmt der Prozessor in irgendwelchen schiefen Betriebszuständen.
Kymco Yager GT50 Baujahr 2008 (gehabt). Aktuell: SYM GTS125i ABS Start/Stop BJ2016
Rick
Profi
Beiträge: 1478
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von Rick »

Ok, jetzt habe ich 'ne Vorstellung von der Sache. Danke Euch beiden!
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
OpaDidi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 496
Registriert: 12.05.2010, 09:57
Wohnort: 47178 Duisburg-Walsum
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von OpaDidi »

Hallo Stefan,dein Tip war goldrichtig,habe beide Leitungen an der Batterie abgeklemmt,mit meiner Fluke noch eine Restspannung von 0,2 volt festgestellt,die Leitungen dann ca 1 min kurzgeschlossen,Batterie wieder angeklemmt alles wieder in Ordnung,alle Anzeigen wieder vorhanden,Motor gestartet ,läuft. Deine Erklärung somit bestätigt. Da sieht man mal wieder für was ein super funktionierendes Forum gut ist.Man erspart sich so manchen Werkstatt-Besuch was dann auch wieder Zeit und Geld kostet. Nochmal vielen Dank Stefan.
Es grüßt Opadidi (Dieter )
Zuletzt geändert von OpaDidi am 28.01.2021, 15:49, insgesamt 1-mal geändert.
der jetzt nicht mehr Downtown 300i fährt,sondern einen Malaguti Madison 3 250 ie
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von MeisterZIP »

Freut mich , dass das so funktioniert hat .

Die Spende ist wie immer .....freiwillig .... :wink:
Und ich wette , deine Werkstatt hätte das nicht gewusst ....

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
OpaDidi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 496
Registriert: 12.05.2010, 09:57
Wohnort: 47178 Duisburg-Walsum
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Malaguti Madison 3 250i

Beitrag von OpaDidi »

Hi
Habe mit allen meinen Zweirädern noch keine Werkstatt gebraucht,so weit möglich habe ich alles selber gemacht;nur die Reifen wurden beim reifenhandel aufgezogen.(Räder selber aus und wieder eingebaut)
Gruß Dieter
der jetzt nicht mehr Downtown 300i fährt,sondern einen Malaguti Madison 3 250 ie
Antworten

Zurück zu „alles außer Kymco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste