Yager gt 125 Drehzahl ??

Kymcos neue Tourenroller im Kantig-Design werden hier behandelt . Komm rein !
Antworten
petersen
Testfahrer
Beiträge: 57
Registriert: 07.06.2017, 10:11
Kontaktdaten:

Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von petersen » 09.06.2019, 07:32

Hallo, habe einen neuen Riemen gekauft und jetzt festgestellt das die Drehzahl bis über 10000 geht beim fahren ca 100 Km/H, vorher waren es ca 9000 wie kann das sein? Der Riemen wird als passend für die 125er verkauft ist allerdings ca. 1,5 cm länger aber das kann es doch nicht sein? Ich hatte vorher Mitsobusho oder so ähnlich. Da Problem ist das es auch bei über 10000 Umdrehungen ziemlich laut ist das nervt.
vg

Fipps
Profi
Beiträge: 1080
Registriert: 22.04.2014, 21:01
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von Fipps » 09.06.2019, 11:52

Wie du schon gemerkt hast , reicht es nicht nur einen Riemen zu kaufen . Er sollte auch die Richtige Länge haben . Die hat mit 99.99er Sicherheit der ORGINALRIEMEN - der ist in der Regel etwas Teurer hat aber den VORTEIL : man macht ihn drauf.......u. er PASST !!!! Wie hier schon öffters geschrieben wurde gilt das für AllE Teile u. erspart Zeit -Geld- Ärger.

In dem Sinne frohe Pfingsten
Lebe so , daß jeder Tag der Letzte sein kann .

petersen
Testfahrer
Beiträge: 57
Registriert: 07.06.2017, 10:11
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von petersen » 09.06.2019, 12:57

Danke!
Wünsche auch schöne Pfingsten

Benutzeravatar
bohemiaking
Testfahrer de luxe
Beiträge: 168
Registriert: 05.05.2011, 09:42
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von bohemiaking » 09.06.2019, 18:11

...
Zuletzt geändert von bohemiaking am 09.06.2019, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.

petersen
Testfahrer
Beiträge: 57
Registriert: 07.06.2017, 10:11
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ?? Größe?

Beitrag von petersen » 09.06.2019, 20:09

Wo finde ich die Exakte Grösse sehe mal 799 mm oder auch 815 mm und imer steht da für Yager gt 125 geeignet?
vg

Benutzeravatar
Flexer
Testfahrer de luxe
Beiträge: 159
Registriert: 19.09.2018, 18:25
Wohnort: 67059
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von Flexer » 10.06.2019, 05:36

Hallo
Ich bin eher überzeugt,das es weniger an der Länge liegt, sondern eher an der breite.
Dein Ersatz Riemen wird bestimmt etwas schmäler sein als der originale.

Längere Riemen würde eigentlich zu einer höheren Geschwindigkeiten führen bei gleicher Drehzahl.
Ich glaube dein Riemen ist komplett falsch
Mein Roller ölt nicht,er markiert sein Revier

Jürgen

petersen
Testfahrer
Beiträge: 57
Registriert: 07.06.2017, 10:11
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von petersen » 10.06.2019, 18:30

Wie breit muss er den sein, leider gibts auch hier unterschiede?

Benutzeravatar
Flexer
Testfahrer de luxe
Beiträge: 159
Registriert: 19.09.2018, 18:25
Wohnort: 67059
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von Flexer » 10.06.2019, 21:09

Am besten ein original Riemen geholt, abgemessen,schon weißt deine Maße.
Selbst auf dem originalen Riemen stehen die Daten nicht drauf.
Mein Roller ölt nicht,er markiert sein Revier

Jürgen

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14935
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 453 Mal
Danksagung erhalten: 802 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager gt 125 Drehzahl ??

Beitrag von MeisterZIP » 11.06.2019, 06:32

So ist es . Original kaufen und Ruhe .

Ein längerer Riemen verkürzt die Übersetzung und daher ist deine Drehzahl auch höher .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Antworten

Zurück zu „Yager GT 125/200i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste