Yager 200 i Batterie

Kymcos neue Tourenroller im Kantig-Design werden hier behandelt . Komm rein !
Antworten
86teufel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 445
Registriert: 13.05.2008, 19:25
Wohnort: 59073 hamm
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Yager 200 i Batterie

Beitrag von 86teufel » 04.06.2019, 10:29

Anfrage, kann es sein das der Yager unterschiedliche BAtterie Fächer hat ?

ich meine von der Höhe ? Habe mir eine Varta YTX12-4 YTX 12 -BS gekauft. hatte leider die alte nicht mit ,

zuhause angekommen, Schitte, zu Hoch. was jetzt ? Oder könnte man das Fach Vergrössern ?

mit einen anderen Einsatz ?
nicht schneller wie ich fliegen kann

Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 5865
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von mopedfreak » 05.06.2019, 07:54

Hi,

nö, nicht das wüsste. Evtl. ist die Batterie des 125ers eine andere. Vergleiche doch mal die gängigen Explosionszeichnungen.

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14564
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 661 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von MeisterZIP » 05.06.2019, 08:01

YTX12 ist ja auch falsch , du brauchst eine YT12 . Da hättest du gestern doch mal besser auf meine email antworten sollen ....

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

86teufel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 445
Registriert: 13.05.2008, 19:25
Wohnort: 59073 hamm
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von 86teufel » 05.06.2019, 16:42

da ich Vodafon habe ; Kann ich leider nicht immer ins Netz. leider, dann hätte ich ja auch geantwortet. trotzdem danke für eine schnelle antwort.

der Vorbesitzer hatte schon eine zu kleine Batterie verbaut, ist gut, die hatte jetzt fast 2 jahre gehalten. mfg fritz

was ist denn jetzt der unterschied der Batterien

die

YT12A-4 YT12A-BS

YT12B-4 YT12B-BS was ist da der unterschied ?? mfg
nicht schneller wie ich fliegen kann

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14564
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 661 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von MeisterZIP » 05.06.2019, 17:02

Die Polung .

Du hast aber eine YTX XXXXXX 12 gekauft , die ist komplett anders von den Abmaßen , daher passt sie auch nicht .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

86teufel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 445
Registriert: 13.05.2008, 19:25
Wohnort: 59073 hamm
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von 86teufel » 05.06.2019, 17:40

gefunden, ist die Bauhöhe. ist halt mal so wenn man über den Daum eine Neue Batterie Kauft .

. mfg fritz
nicht schneller wie ich fliegen kann

86teufel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 445
Registriert: 13.05.2008, 19:25
Wohnort: 59073 hamm
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von 86teufel » 07.06.2019, 06:15

Bescheid , hoffe jetzt die richtige Gekauft zu haben ,

Varta Powersports Motorrad Batterie AGM YT12A-4 YT12A-BS 511901014A514 12V 11Ah

was der kleine unterschied so aus macht. denn die andere Batterie ist ja nicht schlecht, nur die reicht für den Anlasser nicht mehr aus.

mfg fritz .

danke noch einmal.
nicht schneller wie ich fliegen kann

86teufel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 445
Registriert: 13.05.2008, 19:25
Wohnort: 59073 hamm
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yager 200 i Batterie

Beitrag von 86teufel » 13.06.2019, 10:30

Mal sehen wie es jetzt wird.

Habe die YT 12 A - 4 / YT 12 A -BS

Spannung: 12 V
Kapazität: 11Ah
Kaltstartstrom (EN): 160A
Technologie: AGM
Pluspol: Links
Maße (L x B x H): 150mm x 88mm x 105mm

also auf ein Neues dann.

mfg fritz
nicht schneller wie ich fliegen kann

Antworten

Zurück zu „Yager GT 125/200i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste