Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Ihr wollt andere an der Freude um euren Roller teilhaben lassen ? Macht Fotos und stellt sie hier ein . Viel Spaß !
Benutzeravatar
CHROME7
Crashtest-Dummy
Beiträge: 15
Registriert: 06.08.2017, 08:08
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon CHROME7 » 06.08.2017, 09:13

Ich habe meine Roller aus der Ungarn herschafft, damit von eine Familienglied ankaufen konnte. Mototrrad war in schlecht bis sehr schlechte zustand.
Farbe Rotwein, abgefahrene Winterreifen, Verkleidungen mit Kabelbinder zusammengezogen usw. aber fährt. Habe mir gedacht währe eine gute gelegenheit wiederaufbauen. Alles was ich gemacht hätte liste ich hier.

Komplett zerlegt, und alles in Korb gesammelt bis die letzet Schraube, ausser elektronik.

Telegabel generalüberholt

Karosserie neu gekauft und selber Lackiert (Dunkelblau Perl/Silver/Schwarz) dann zwei schichten 2K zweikomponenten Lack

Farbcodes auf nachfrage teile ich sehr gerne mit.

Felgen vorne und hinten genau so umlakiert mit Silver rand

Neue Bereifung: 120/70 R 12 und 130/70 R12 mit Vee Rubber VRM-119C

Tacho neu

Spiegel sind umgebaut auf elektrisch (wenn Motorrad ferdig wird, wird auf Alarmanlage angeschlossen und per Fernbedienung klappbar :D

Bremssattel vorne rechts Neu

Bremsscheibe vorne neu EBC MD 973 D

Bremsbeläge vorne neu EBC SFA 197

Bremsbacken hinten neu

DOT4 Bremsflüssigkeit neu

Batterie BANNER neu

Zylinderkit: NARAKU 50ccm NK 102.79 (1x 50ccm Zylinderkit NARAKU 1x Kolben NARAKU 2x Kolbenringe 1x Kolbenbolzen 12mm 2x Sicherungsclips 1x
Zylinderdichtsatz)

Variomatik: NARAKU NK900.88KL (1x Variator NARAKU 6x Rollengewichte NARAKU 16x13mm / 8,0gr 3x Gleitschuhe 1x Laufbuchse 1x Keilriemen NARAKU 18x738)

Wandlereinheit neu: NARAKU

Neue Kupplung: Evolution Racing Maxtuned

Zündkerze neu: NGK BR8HSA

Membranplatten neu: Malossi Carbon

Luftfilter neu: Schwamm NARAKU

Auspuff neu: NARAKU Traffic NK400.09

Benzinpumpe Unterdruck neu, mit alle Benzinschläuche und neu Benzinfilter

Sitzbank neu



Damit steht er jetzt so da... :D

Es ist nocht weit nicht fertig, habe noch einige idees usw.
Dateianhänge
1502005215_tmp_IMG_20170801_113623.jpg
1502005215_tmp_IMG_20170801_113623.jpg (1.11 MiB) 862 mal betrachtet
1502005176_tmp_IMG_20170801_113641.jpg
1502005176_tmp_IMG_20170801_113641.jpg (705.05 KiB) 862 mal betrachtet
1502005097_tmp_IMG_20170801_113651.jpg
1502005097_tmp_IMG_20170801_113651.jpg (1.1 MiB) 862 mal betrachtet

Benutzeravatar
raptorsl
Profi
Beiträge: 2902
Registriert: 26.04.2014, 20:27
Wohnort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon raptorsl » 06.08.2017, 17:35

Nice!
Bei der Ersatzteilliste unterstelle ich mal, dass der innere Zustand dem des optischen ähnelt.
Hast Du gut hinbekommen 8)
Gruß Simon
____________________________________
Bunt ist das Dasein und granatenstark

G-Dink 50 2T 03/2014 bis 10/2017 R.I.P Buddy :cry:
Honda CBF 1000 -> The Black Bitch! 8)
Honda PS125i -> The Daily Bitch :D

Benutzeravatar
CHROME7
Crashtest-Dummy
Beiträge: 15
Registriert: 06.08.2017, 08:08
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon CHROME7 » 06.08.2017, 22:01

raptorsl hat geschrieben:Nice!
Bei der Ersatzteilliste unterstelle ich mal, dass der innere Zustand dem des optischen ähnelt.
Hast Du gut hinbekommen 8)


Danke. Ja Viele Stunden über 1400€, aber endlich heute fertig zum TÜV.
Ja TÜV weil ich keine deutsche Papiere dazu habe, deshalb muss TÜV, dann Strassenverkehrsamt und bekomme nun so meine deutsches zulassung. Ob ABE oder CoC mir ist EGAL, hauptsache an den Strasse LEGAL! :D

Benutzeravatar
People Rider
Profi
Beiträge: 777
Registriert: 29.05.2012, 10:25
Wohnort: Frankfurt am Main
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon People Rider » 06.08.2017, 22:20

Sieht super aus!
People S200i Bj. 2013

Benutzeravatar
CHROME7
Crashtest-Dummy
Beiträge: 15
Registriert: 06.08.2017, 08:08
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon CHROME7 » 06.08.2017, 23:04

People Rider hat geschrieben:Sieht super aus!


Danke sehr

Marko
Crashtest-Dummy
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2018, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon Marko » 18.06.2018, 06:52

Hallo. Erstmal alle Daumen hoch für dein Projekt. Klasse.
Habe mal ne Frage: Wie hast du die Spiegel einfahrbahr gemacht? Ich wäre um eine Antwort dankbar. Lg

Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 5687
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon mopedfreak » 08.07.2018, 15:50

Hi,

sieht wirklich Klasse aus, Super Arbeit.

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9578
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wiederaufbau meine Kymco Grand Dink 50

Beitragvon Daxthomas » 08.07.2018, 17:03

Yapp klasse !
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild


Zurück zu „Kymco-Fotos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast