Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Mit ihm ist Kymco groß geworden ! Der Fever und seine Unterarten haben hier ihren Stammplatz . Komm rein !
Antworten
Strebflitzer
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 26.04.2019, 08:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von Strebflitzer »

Hallo
Habe gerade den Original Spritzschutzgummi für den Zündkerzenstecker erhalten.Kann mir jemand erkläre wie der verbaut wird oder hat ggf. ein Bild davon wie er eingebaut aussieht ? Danke lg Holger
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von MeisterZIP »

Meinst du die Gebläseabdeckung des Zylinders ? Die ist normalerweise auch als Spritzschutz ausgelegt . Anders könnte ich mir nur vorstellen , dass es unten am Helmfach hängt ...

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Strebflitzer
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 26.04.2019, 08:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von Strebflitzer »

Wenn man von hinten an den Zündkerzenstecker möchte soll davor dieser Spritzschutz angebracht sein damit beim fahren im Regen kein Spritzwasser zum Stecker und somit auch zur Kerze spritzt.Also irgendwie im hinteren Radkasten am Stecker ????
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von MeisterZIP »

Sind im Gummi Löcher ? Dann sollten im Radkasten auch Löcher sein , dann wird der Gummi mit Gummisteckern befestigt .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Strebflitzer
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 26.04.2019, 08:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von Strebflitzer »

Ja im Gummi sind Löcher,schick nachher mal ein Bild,erstmal danke für Deine Info
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15779
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 1152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von MeisterZIP »

Ich habe mal nachgeschaut . Das Gummi geht hinter die Zündkerze und dann seitlich links nach hinten weg , als Spritzschutz auch für den Vergaser . Gummistopfen gibt es da wohl nicht , da müssten dann in der Radabdeckung kleine integrierte Kunststoffstifte sein , auf die das Gummi mit den Löchern aufgesetzt wird . Sind die abgebrochen , muss man das halt mit Madenschrauben befestigen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Strebflitzer
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 26.04.2019, 08:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fever ZX 2 Spritzschutzgummi

Beitrag von Strebflitzer »

Hallo
Hab mal ein Bild von der Spritzgummischürze gemacht.
Dateianhänge
Spritzgummi
Spritzgummi
20210114_153641.jpg (1.68 MiB) 159 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „Fever/KB50/Scout/ZX/ZXII“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast