Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Hier steht alles zu Kymcos neuem 50er Like mit Einspritzung .
Komm rein !
Antworten
Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Hallo zusammen.

Ich habe einen Kymco like 2. Der Roller ist 7 Monate alt. Ich war mit dem Roller von Anfang an super zufrieden. Er fuhr gut. Doch dann bin ich meine erste längere Strecke gefahren. Bei uns ist es sehr hügelig. Vielleicht habe ich bergab zuviel Gas gegeben. Das kann schon sein. Das Ergebnis war, dass ich am nächsten Tag keine Leistung mehr hatte. Der Anzug war weg und der Roller war am Berg sehr schwach. Er wurde dann auf Garantie repariert. Der Anzug war nach der Reparatur etwas besser, als davor, aber nicht mehr so gut, wie da, wo ich den Roller neu bekommen habe. Und es wurde auch sehr schnell wieder schlechter. Kann sich jemand vielleicht vorstellen, warum mein Roller keinen Anzug mehr hat und am Berg wirklich unterirdisch schlecht fährt? Was könnte passiert sein?

LG Tony

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Der Motor läuft einwandfrei. Und die Endgeschwindigkeit ist auch unverändert. Dann kanns doch eigentlich nur an der Variomatik liegen, oder? Was könnte da kaputt gegangen sein?

LG Tony

Rick
Profi
Beiträge: 1358
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Rick »

Moin Tony,

herzlich willkommen aus Hamburg nach ... — ääh, tja — wohin denn eigentlich?

Leider habe ich keinen Lösungsansatz für Dein Problem, aber einen Ratschlag kann ich mir nicht verkneifen:

Du tust Dir sicher keinen Gefallen damit, die Schuld daran bei Dir zu suchen, indem Du meinst „bergab etwas zu viel Gas gegeben“ zu haben. Mann, selbst wenn man auf den ersten fünf Kilometern mit 'nem Neufahrzeug Topspeed fährt, darf das nicht im geringsten Folgen haben! Und sei es bergab, mit Rückenwind, Polizei im Nacken und Bierwagen voraus, egal. Das ist (und bleibt!) eine Garantie-Sache. Rede Dir nichts anderes ein, das muß (!) der Vertragshändler kostenfrei und einhundertprozentig auf die Reihe bekommen.

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Hallo Rick,

hallo aus Ruhstorf nach Hamburg.

Ich habe mittlerweile einen neuen Like, aber der ist genauso schlecht. Scheinbar sind die Motoren einfach *********. Wie kann man nur so einen Schrott verkaufen. Am Berg steht man nahezu. Und Anzug haben die Roller auch keinen. Bin einfach nur entäuscht von Kymco!

LG Tony

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Ach ja, mein Händler schlägt vor, vorne eine leichtere Rolle einzubauen. Er meint, dann zieht er am Berg besser.

Was haltet ihr davon?

LG Tony

Bengel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 105
Registriert: 30.10.2019, 17:08
Wohnort: Kreis Pinneberg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Bengel »

Tony hat geschrieben:
16.05.2020, 16:45
Ach ja, mein Händler schlägt vor, vorne eine leichtere Rolle einzubauen. Er meint, dann zieht er am Berg besser.

Was haltet ihr davon?

LG Tony
Hallo Tony,
Kymco schlägt dafür schwerere Rollen und stärkere Federn vor! Das wurde hier im New Like 50 4T-Forum schon sehr gründlich besprochen. Am besten du liest dir die Beiträge mal gründlich durch.
Meine Erfahrungen mit schwereren Rollen und stärkere Federn sind nicht so positiv und ich bin der Meinung das ich mir das Geld hatte sparen können.
Nach knapp einem Jahr hatte ich dann die "Nase voll" und habe den 50er gegen den Like II 125 S eingetauscht. Ich wollte ja eigentlich einen günstigen Roller fahren, womit ich nicht zum TÜV muss und vieles selber machen kann, aber das war leider nichts.
L.G.
Bengel

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Hallo Bengel,

ich hab noch einen alten Peugeot, der fährt wie ne Eins.

Ich versteh einfach nicht, wie man so motorschwache Roller, wie sie Kymco anbietet, überhaupt erfolgreich verkaufen kann.

LG Tony

Hasi
Profi
Beiträge: 712
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Hasi »

In dem man aus angeblichen Umweltschutzgründen bei den Rollern Euro 4 eingeführt hat und sich die nun etwas genauer arbeitende Technik runterregelt. Die drosseln die früher mechanisch und grob waren sind nun genau.
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Hab mir heut nen Sym Orbit II 50 ccm gekauft.

Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Da wo der Kymco mit 30 Km/H rauf gekrochen ist, fährt der SYM mit 46 Km/H hoch. Macht richtig Spaß das Teil.

LG Tony

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Bin heut gleich mal 120 KM gefahren, weils so Spaß gemacht hat. Ich hab übrigens 120 KG. Trotzdem geht der Roller absolut leichtfüßig die Steigungen hoch.

LG Tony

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Bin heut gleich mal 120 KM gefahren, weils so Spaß gemacht hat. Ich hab übrigens 120 KG. Trotzdem geht der Roller absolut leichtfüßig die Steigungen hoch.

LG Tony

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Bin heut gleich mal 120 KM gefahren, weils so Spaß gemacht hat. Ich hab übrigens 120 KG. Trotzdem geht der Roller absolut leichtfüßig die Steigungen hoch.

LG Tony

Rick
Profi
Beiträge: 1358
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Rick »

Moin Tony,

bist Du heute 360 Kilometer gefahren? 🤪 Egal, Glückwunsch zum SYM und möglichst lang anhaltende Freude daran!

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Hey Rick,

Danke.

Ja, ich weiß auch nicht, warum der Beitrag dreimal eingestellt wurde?

LG Tony

Bengel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 105
Registriert: 30.10.2019, 17:08
Wohnort: Kreis Pinneberg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Bengel »

Tony hat geschrieben:
18.05.2020, 14:16
Bin heut gleich mal 120 KM gefahren, weils so Spaß gemacht hat. Ich hab übrigens 120 KG. Trotzdem geht der Roller absolut leichtfüßig die Steigungen hoch.

LG Tony
Meinen herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!

L.G. Bengel

Tony
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 01.05.2020, 11:59
Wohnort: Ruhstorf an der Rott
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Tony »

Danke Bengel.

Eben das erste Mal getankt. Verbrauch 2,2 Liter. Angegeben ist er mit 2,6 Liter.

LG Tony

Rick
Profi
Beiträge: 1358
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keine Anzug mehr. Am Berg extrem schwach!

Beitrag von Rick »

Moin Tony,

daß diese „Dreifaltigkeit“ keine Absicht von Dir war, ist klar gewesen. Ich hatte auch schon mal eine mir unverständliche Verdoppelung eines Beitrags, die hat der Meister korrigiert.

Der von Dir gemessene Verbrauch wundert mich nicht. Meinen ersten und bis heute als Reserve dienenden Chinafuffi (Bj 2010, Kauf 2014) fahre ich auch mit 2,2 Liter auf 100 Kilometern. Hin und wieder macht es Spaß, mit diesem leichten, wegen der 10''er sehr wendigen und vergleichsweise leisen Viertakter unterwegs zu sein.

Nehme aber die Wartungsintervalle ernst, Tony. Nein, nicht weil’s ein SYM ist (die sind längst richtig gut!) — sondern weil Viertakter nunmal mehr Zuwendung brauchen als Zweitakter. Mit nicht korrekt eingestellten Ventilen hast Du schnell ein sehr schlechtes Startverhalten, schlechte Gasannahme, unrunden Motorlauf, 'nen miesen Anzug, eine geringere Höchstgeschwindigkeit und, logisch, einen höheren Verbrauch. So zumindest meine Erfahrungen, der Kleine gönnte sich 1,4 Liter mehr auf 100 Kilometern.

Also nochmal viel Freude damit und natürlich allzeit gute und sichere Fahrt!

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

Antworten

Zurück zu „Kymco New Like 50 4T“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast