Ich bin der Zweite !

Hier steht alles zu Kymcos neuem Großradfuffi mit Einpritzung .
Komm rein !
Benutzeravatar
MasTino
Testfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2013, 15:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ich bin der Zweite !

Beitragvon MasTino » 18.08.2018, 17:46

Hi

Freitag Vormittag bestellt und Nachmittag abgeholt KYMCO Agility City 16+ 50i 4T E4 in blau. Preis war verhandelbar :mrgreen:
Habe lange genug gewartet auf die Neuen Modelle, nach dem Unfall Tot meines Rollers Yager GT50.
Es sollte zuerst ein Like II werden aber immer noch über 2 Wochen Lieferzeit und leider 12" Räder.
Der Super 8 hat ein hohen Schwerpunkt durch den oben liegenden Tank, also ausgeschieden.
Habe jetzt 66 km auf der Uhr mit 30-38 kmh Einfahrgeschwindigkeit.
Bin sehr positiv Überrascht, bei Neuen Modellen sollte mann sich erstmal Zeit lassen, aber ich bin ja nur der zweite. :mrgreen:

POSITIV :

Motor mit Einspritzung, leise und es geht zügig voran, soll ja nur 2,2 l Verbrauch sein.
Kurvenlage durch den tiefen Schwerpunkt weich und sicher, nix setzt auf.
Kenda Reifen und Bremsen gut. Trocken Sommer.
Räder Größe V 16 H 14 Zoll überzeugen auf schlechte sowie Kopfsteinpflaster Strassen.
Aussehen matt blau macht viel her aber zu viel schwarz.
Taglicht auch LED

NEUTRAL:

Aufrechte Sitzhaltung
Fussraum reicht aus und eine Einkaufstüte.

MINUS:

zu kleines Helmfach breite muss mit Heißluftgebläse ausgebeult werden, Intregralhelm passt nicht rein.
Vorderes Fach 12 Volt anschluß, passt nur ein Päckchen Kaugummi rein.
Motor, Auspuff und Helmfach werden sehr heiß.
Ab einer Geschwindigkeit von 38, wie soll ich das beschreiben, Motor rupft und Auspuff scheppert.
Sollte nach der 500 Inspektion evt. behoben sein.

So ich hoffe es hat euch gefallen und Wünsche euch noch schöne Rollertage.

Achja viel Roller fürs Geld, wen mann bedenkt das eine Vespa 3500 € Kostet.

Werde beim nächsten Thema versuchen ein paar Bilder rein stelln
Zuletzt geändert von MasTino am 07.11.2018, 16:06, insgesamt 5-mal geändert.
Kymco Yager GT 50 03-2015 - 27.04.17 Unfalltot, Agility City+ 50i 4T 17.08.18

Benutzeravatar
blaumeise
Testfahrer de luxe
Beiträge: 121
Registriert: 02.04.2016, 22:09
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon blaumeise » 18.08.2018, 19:21

Wenn es das "alte" Fahrwerk vom Agility city 16+ 2t ist, das ist mal richtig gut für nen 50er.

Benutzeravatar
MasTino
Testfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2013, 15:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon MasTino » 28.08.2018, 16:20

Nachtrag

Speeds Topcaseträger für Shadkoffer 46l ( Koffer wird bei nicht Gebrauch abgenommen) und Speeds Windschild Touring montiert. Die untere Stellung des Schildes war der Fahrtwindwiederstand zu groß, also um 2-3 cm höher gestellt besser.

So habe jetzt 200 km runter und getankt 4 l Super. 35-38 kmh, ab und zu bis Anschlag.

Vorkommnisse: kalt gestartet 100 m gefahren und aus gegangen wieder willig gestartet, zur Tankstelle gefahren und getankt obwohl noch 3 l im Tank waren, keine Probleme mehr.
Kymco Yager GT 50 03-2015 - 27.04.17 Unfalltot, Agility City+ 50i 4T 17.08.18

Benutzeravatar
MasTino
Testfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2013, 15:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon MasTino » 28.08.2018, 16:26

Agility City+16 50i 4-Takt , KP10AA

Habe für dieses Model und Motor noch keine Ersatzteile gefunden, MACHE ICH ETWAS FALSCH ? :oops:
Kymco Yager GT 50 03-2015 - 27.04.17 Unfalltot, Agility City+ 50i 4T 17.08.18

Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 676
Registriert: 23.10.2016, 13:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon k-manne » 28.08.2018, 17:42

MasTino hat geschrieben:Agility City+16 50i 4-Takt , KP10AA

Habe für dieses Model und Motor noch keine Ersatzteile gefunden, MACHE ICH ETWAS FALSCH ? :oops:

Gedanken würde ich mir machen wenn die Ersatzteile schon gelistet sind bevor das Fzg auf dem Markt ist.
Weiterhin viel Spaß mit dem neuen.
Gruß Manne
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S

Benutzeravatar
MasTino
Testfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2013, 15:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon MasTino » 09.09.2018, 10:51

Nachtrag:

Minus:

Die Beine müssen beim Stand Extrem breit gemacht werden sonst stoßen die Beine am Seitenständer oder am Trittbrett an. Bin normal groß 180 cm Beine auch

Der Taschenhacken ist sau doof, bei jeder Bodenwelle springt die Tasche aus der Halterung, eine geschlossene Halterung ala Yager GT50 wär besser.

So, was überhaupt nicht geht: ( bei 5 Sterne Vergabe würde ich 2 abziehen)

Sind die Soziusfußrasten, die sind einfach viel zuweit nach vorne gelegt, so das die Füße vom Sozius den Fahrer in die Hacken stoßen, der Sozius lange Beine machen muss um die Rasten zu erreichen, noch schlimmer ist das beim halten der Fahrer entweder sich daran stößt oder an den Rasten hängen bleibt. Und ohne Sozius ungewohlt an den Knopf kommt von den Rasten so das sie aus klappen sau blöd.

Mit Sozius bei einen gesamt Gewicht von 150 kg ist der Anzug und die Beschleunigung sehr bescheiden. Das hat der Yager GT50 viel besser gemacht.

Aber Solo Fahrten machen viel Spaß.
Kymco Yager GT 50 03-2015 - 27.04.17 Unfalltot, Agility City+ 50i 4T 17.08.18

Benutzeravatar
MasTino
Testfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2013, 15:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon MasTino » 07.11.2018, 11:08

Hi

So, es ist jetzt schon eine Weile her mit der 500ter. Inspektion, gekostet hat es 168 € 10% Rabatt schon abgerechnet in Berlin bei R..S.. .
Gemacht wurde alles laut Kymco Vorgaben, Ventilspiel 0,10 / 0,10 und nicht die 0,12 / 0,12 vom Meister. ( leider ? )

Vor der Inspektion hat der Roller laut Tacho 47 km Höchstgeschwindigkeit gemacht ( Tacho ist genau ) jetzt wiederwillig 43 - 45 km.

Ach ja, nach dem dritten mal Tanken hat die Tankuhr sich entschieden richtig zufunktionieren.

Kymco hat bei den Neuen 50ern einen Pflegedienst empfohlen alle 2500/7500 km usw.. ( Geldschneiderei ? )

Bei dem Herbstwetter fahre ich vorsichtig da es ja schmale Reifen sind und ich mich erst dran gewöhnen muss.

Die Einspritzung ist gut, egal wie lange der Roller steht oder wie kalt es ist, springt er sofort an ohne Gas zugeben, herrlich besser als ein Vergaser.

Spritverbrauch zZ. Kurzstrecke / kalt : 2,5 l Super E5, laut Handbuch auch E10 verwendbar.
Kymco Yager GT 50 03-2015 - 27.04.17 Unfalltot, Agility City+ 50i 4T 17.08.18

Hasi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 249
Registriert: 14.02.2015, 12:43
Wohnort: Sponholz
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon Hasi » 07.11.2018, 15:50

Lass die Finger vom E10, macht Probleme in den Dichtungen und Schläuchen, insbesondere dem Unterdruckbenzinhahn.
People 50s 4t; Grand Dink 50; Grand Dink 125i; Burgman 125

Benutzeravatar
Multitina
Testfahrer de luxe
Beiträge: 207
Registriert: 20.06.2012, 07:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: So ich scheine der Zweite zu sein

Beitragvon Multitina » 08.11.2018, 07:44

[quote="Hasi"]...insbesondere dem Unterdruckbenzinhahn.[/quote]
Aha... :mrgreen:

Benutzeravatar
foenfrisur
Testfahrer
Beiträge: 56
Registriert: 20.07.2018, 22:16
Wohnort: E-NRW
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich bin der Zweite !

Beitragvon foenfrisur » 13.12.2018, 22:19

Naja...vielleicht ist es ja ein Saug-Spritzer :mrgreen:
Zweitakter stinken und das ist auch gut so!

Benutzeravatar
MasTino
Testfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2013, 15:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ich bin der Zweite !

Beitragvon MasTino » 29.12.2018, 17:23

Hi

Fahre noch bei dem Wetter extrem kurz Strecke knapp 3 Liter.
Kymco Yager GT 50 03-2015 - 27.04.17 Unfalltot, Agility City+ 50i 4T 17.08.18


Zurück zu „Kymco Agility City 16+ 4Ti E4“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast