Vorstellung S 125i

2018 neu , der New People S 125i/150i 2021 noch der 200er ... Komm rein !
Antworten
Smeagol
Testfahrer
Beiträge: 20
Registriert: 17.03.2018, 17:21
Wohnort: Stelle
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Vorstellung S 125i

Beitrag von Smeagol »

Moin
Ich habe ihn heute abgeholt.
In das Fach unter der Sitzbank passt ein grosser Jethelm ohne Probleme rein.
Ins Topcase ebenso.
Im kleinen Fach unter der Sitzbank passt noch jede Menge Kleinkram rein.
Dank USB Buchse auch prima zum Handy laden geeignet.
Fahren lässt er sich Prima, obwohl ich mich erst daran gewöhnen muss. (fährt sich doch anders als meine Kawa)
Dateianhänge
Topcase.jpg
Topcase.jpg (184.01 KiB) 2254 mal betrachtet
Sitzbank.jpg
Sitzbank.jpg (248.48 KiB) 2254 mal betrachtet
Sitzbank 2.Fach.jpg
Sitzbank 2.Fach.jpg (159.22 KiB) 2254 mal betrachtet
Roller.jpg
Roller.jpg (321.05 KiB) 2254 mal betrachtet
Michael

New People S 125i.

Bild
Kawasaki VN 900 Classic -Sold-
Kymco New People S125i
Harley Davidson Fat Boy -Sold-
BMW F 800 GS
Rick
Profi
Beiträge: 1533
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Rick »

Moin Smeagol,

Glückwunsch zu Deinem neuen Roller, sieht schnieke aus. Auch wegen der größeren Scheibe und der klarsichtigen Handschützer -- letztere hätte ich auch gern an meinem CS. Gibt's leider nicht, aber immerhin 'ne hohe Scheibe.

Egal, ich wünsche Dir viel Freude damit und natürlich allzeit pannen- und unfallfreie Fahrt!

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16200
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 768 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von MeisterZIP »

Habe gestern den ersten New People ausgeliefert . Unter den Sitz passte ein Integralhelm , was mich sehr , sehr erfreut hat . Dies liegt wohl auch am 14'-Hinterrad .
Man hat übrigens zwei USB-Ports . Einmal im Helmfach ( was übrigens geteilt ist , für Kleinkram sehr praktisch ) und einmal rechts an der Lenkerverkleidung .

Die Batterie sitzt übrigens unter der Frontverkleidung .
Abbauen : Zwei Schrauben hinten oben links und rechts und ein versteckter Druckpin vorne unten in der Mitte .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Benutzeravatar
Schrauberfile
Profi
Beiträge: 1090
Registriert: 07.05.2015, 12:40
Wohnort: Sankt Augustin
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Schrauberfile »

Hallo,

sieht von vorne ein wenig aus wie der Piaggio Medley.

Hoffentlich ist die vordere Verkleidung ein wenig höher als bei meinem Agility, dass würde die Knie doch erheblich besser vor Spritzwasser schützen.

Toll finde ich jetzt Serienmäßig angebrachten Handschützer, daß schützt bei Regenwetter und im Winter vor dem klaten Fahrtwind.

Ansonsten sieht er schon schick aus und leistungsmäßig ist er ja gut dabei mit seinen gut 11PS.

Dann wünsche ich dir mal allzeit eine gute Fahrt.


Grüße Helmut
Kymco Agility City 16+ 125, Dr. Pulley Sportvario mit 13,8g Pulley´s, Windschild Puig City-Touring smog, Naraku 160ccm Umbau, Verbrauch Ø 3,82 l auf 17.500 km
Smeagol
Testfahrer
Beiträge: 20
Registriert: 17.03.2018, 17:21
Wohnort: Stelle
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Smeagol »

Gestern Abend die erste Fahrt im Dunkeln.
Das LED Licht ist schön Hell, nur die Einstellung gefällt mir nicht. Da muss ich mal suchen wie ich da dran rumstellen kann.
Die Tachobeleuchtung finde ich zu hell. Wenn man über Land fährt ohne Straßenbeleuchtung blendet die sogar richtig und spiegelt sich in der Scheibe.
Ansonsten macht das Ding richtig Spaß. Die 11 PS reichen für meine zwecke vollkommen.
Michael

New People S 125i.

Bild
Kawasaki VN 900 Classic -Sold-
Kymco New People S125i
Harley Davidson Fat Boy -Sold-
BMW F 800 GS
Rick
Profi
Beiträge: 1533
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Rick »

Moin moin, Michael!

Na dascha 'ne anständige Erste Bilanz. Klar, Kleinigkeiten die objektiv besser sein könnten findet man wohl an jedem Roller, solche die man individuell als "eher suboptimal" einstuft erst Recht.

Die zu helle Instrumentenbeleuchtung ist ja vielleicht auch, und sei's nur ein Stück weit, gewöhnungsfähig. Nicht, daß ich Deine Urteilsfähigkeit anzweifele, Michael, sicher nicht. Nur eventuell bist Du eine zwar (noch) ausreichende, aber eher schwächliche gewohnt.

Bei meinem Citystar, den ich vor fast genau fünf Monaten neu gekauft habe, nervte anfangs, daß sich das Licht von Straßenlaternen in den Instrumenten spiegelte. Was schon bei geringen Tempi einer Lightshow zu ähneln schien. Hat sich erledigt, allein durch Gewöhnung. Das habe ich ursprünglich nicht zu hoffen gewagt!

Zur Einstellung von Abblend- und/oder Fernlicht erhältst Du (hier) sicher Tipps, ein "indirekter" von mir, eigentlich eine Bitte: mach dazu ein Thema auf, Michael. So bleibt das Forum übersichtlich.

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Karl 47
Profi
Beiträge: 597
Registriert: 02.03.2014, 13:10
Wohnort: Oldenburg in Oldenburg
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Karl 47 »

Hallo Hobbyfreunde ,

was verbirgt sich hinter dem kreisrunden Gebilde( verchromter Ring ? ) bzw. welche Funktion hat es,

linke Seite innen, unten am Beinschutzes ? :?: :?: Inspektionsklappe , Tankstutzen :?: :?:

Gruß Karl

Hab die Antwort gerade in der neuen Scooter gefunden , Tankeinfüllstutzen !!! :D :D
Seit 2/2014 : KYMCO Downtown 125 i ABS
Burkhardt100
Crashtest-Dummy
Beiträge: 1
Registriert: 15.05.2018, 16:18
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Burkhardt100 »

Habbe seit dem 7.5. meinen S 125 ABS Bin sehr zufrieden. Nur jetzt ein kleiner Fehler. Die Blinker ist defekt , blinkt schnell oder Garnicht Sonst sehr zufrieden.
Ach Ja beim Tanken läuft immer etwas Über, Platz ist schlecht gewählt.
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 16200
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 768 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von MeisterZIP »

Wenn der Blinker zu schnell blinkt , dann schau mal , ob einer der Blinker dabei ohne Funktion ist .

Was das Tanken angeht : Mit Geduld alles kein Problem . Ich habe bisher noch nicht gesabbert . Einfach nicht auf Automatik an der Zapfsäule stellen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Smeagol
Testfahrer
Beiträge: 20
Registriert: 17.03.2018, 17:21
Wohnort: Stelle
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung S 125i

Beitrag von Smeagol »

Und jetzt ist er zu verkaufen. Ich brauch mal wieder etwas anderes.
Michael

New People S 125i.

Bild
Kawasaki VN 900 Classic -Sold-
Kymco New People S125i
Harley Davidson Fat Boy -Sold-
BMW F 800 GS
Antworten

Zurück zu „New People S 125i/150i/200i ABS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast