x-town 300ct

Hier steht alles zu Kymco Tourenroller XTown 300i ....Komm rein !
Antworten
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Servus zusammen, fährt schon jemand den neuen ct? Gibt es schon Erfahrungen mit dem Teil? Rainer
Benutzeravatar
JürgenD
Crashtest-Dummy
Beiträge: 4
Registriert: 05.10.2021, 20:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von JürgenD »

Ich fahre ihn seit 3 Wochen
Fahr verhalten ist durch die kleineren Räder unruhiger als der Agility 125 dafür ist der Anzug so wie ich mir das vorgestellt habe.
Was aber garnicht ging waren die Windgeräusche durch die Scheibe unterm Helm.
Ich hab mir eine Scheiben Verlängerung angebaut dadurch weniger als die hälfte Lärm.Hab jetzt die ersten 600 km runter.
Wenn der Roller kalt ist hört er sich sehr Rau an.
Durch die LED Beleuchtung Rundrum sieht der X-Town richtig gut aus bin sehr zufrieden.
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Servus Jürgen, nach fast 5 tsd km.mit dem CT kann ich deine Erfahrungen bestätigen,da es noch keine große Tourenscheibe für diesen Typ gibt habe ich mir auch die Verlängerung rangebaut, hatte die noch vom alten x town, Fahrverhalten auf der Vorderachse leicht kippelig, durch das kleine Vorderrad hat der Seitenständer bei extremer Kurvenlage schon zweimal aufgesetzt, muss man beachten! Auch eine Woche Österreich ging problemlos, alles in allem bin ich auch zufrieden, Rainer
ZZ 25
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2020, 08:59
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: x-town 300ct

Beitrag von ZZ 25 »

Es ist ja auch ein City Roller wie das Kürzel CT schon sagt.
Extrem Kurvenkratzen in der Stadt macht ja keiner und das kleine Vorderrad passt, dadurch kann der CT leichter um die Autos zirkeln und einen tieferen Durchstieg hat man noch dazu.
Ein hohes Windschild bei max 50 km/h ?
Ich glaube nicht, daß bei 50 km/h das originale Windschild extremen laute Geräusche verursachen wird.
Der CT soll kein Tourer sein, sondern ist ein City Roller.
Das sollte man vor dem Kauf bedenken.
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Klugscheißer!!
Benutzeravatar
Hamburgo
Profi
Beiträge: 655
Registriert: 22.09.2016, 18:43
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von Hamburgo »

Moin ZZ 25,

wie kommst Du denn darauf, dass der Roller vornehmlich für die Stadt gedacht ist? Auf der Kymco-Website wird
der Roller wie folgt beschrieben: "Die Sitzposition und das großzügige Platzangebot sorgen für absolut
entspanntes Vorwärtskommen – egal ob kurzer Trip oder lange Tour."


Aber auch unabhängig davon. Wer kauft sich einen Roller mit knapp 300 ccm und rund 23 PS weil er nur mit
50 durch die Stadt fahren will?

Gruß
Jörg
8) carpe diem :D
ZZ 25
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2020, 08:59
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: x-town 300ct

Beitrag von ZZ 25 »

Hamburgo hat geschrieben: 08.10.2021, 18:23 Moin ZZ 25,

wie kommst Du denn darauf, dass der Roller vornehmlich für die Stadt gedacht ist? Auf der Kymco-Website wird
der Roller wie folgt beschrieben: "Die Sitzposition und das großzügige Platzangebot sorgen für absolut
entspanntes Vorwärtskommen – egal ob kurzer Trip oder lange Tour."


Aber auch unabhängig davon. Wer kauft sich einen Roller mit knapp 300 ccm und rund 23 PS weil er nur mit
50 durch die Stadt fahren will?

Gruß
Jörg
Guten Abend Jörg

Ich komme darauf, weil das Kürzel CT für City steht und der tiefen Durchstieg sowie die kleinen Räder, es einfach nur einen vermuten lässt das dieses Modell für die Stadt konzipiert ist.
Der Downtown ist der Tourer im Kymco Programm, der Xciting soll das sportliche Modell sein und der AK ist das Modell wo Kymco alles reingeworfen hat was technisch zu diesen Zeitpunkt machbar war, das top Modell von Kymco.
Ich finde das die 23 PS genau richtig sind für die Stadt um nicht untermotorisiert zu sein.
Seien wir doch mal ehrlich, wer will einen 50 ccm mit 45 km/h Roller vor sich haben im Auto, niemand.
Ein gut ausgestattet Roller wiegt auch und der 125 ccm X-TOWN müht sich dann auch schon sehr.
Die 45 ccm Roller sind doch nur für die gedacht, die leider auch nichts anderes fahren können.
Ich denke sonst würden die sich das auch nicht an tun und was stärkeres fahren.
E Bikes sind mittlerweile schneller als 50 ccm Roller.
Autos werden immer stärker, unter 150 PS fängt doch gar kein Auto mehr an.
Eigentlich ist es fast lebensgefährlich mit 45 km/h Roller unterwegs zu sein, zumindest was ich hier bei uns so beobachte.
Wenn ich manche LKW FAHRER hier bei uns in der Stadt sehe, wie die unterwegs sind, da muss man Glück haben das der sich nicht noch die Fußnägel während der Fahrt knipst und sich einen Kaffee kocht und den Roller vor sich nicht noch platt macht.

Darum komme ich darauf!!

Gruß Matze
Zuletzt geändert von ZZ 25 am 08.10.2021, 23:37, insgesamt 2-mal geändert.
ZZ 25
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2020, 08:59
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: x-town 300ct

Beitrag von ZZ 25 »

gummikuh hat geschrieben: 08.10.2021, 17:30 Klugscheißer!!
Das sagt hier der Richtige im Forum.
Ich sage nur, wer lesen kann...,deine Worte.
Wenn ich hier teilweise deine Kommentare lese, deine Art und Weise und wie du auch mit den Meister hier redest.

Überdenke bitte mal deine Ausdrucksweise, überheblich und arrogant und dein Kommentar KLUGSCHEIßER, sagt alles über dich aus.
Denke mal darüber nach.
Im diesen Sinne...

Gruß Matze
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Matze, Thema verfehlt und wie immer,viel Müll!!
Benutzeravatar
Rollerhelmi
Testfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2021, 12:48
Wohnort: Absberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von Rollerhelmi »

Was ist das für Müll? Mit dem 125ccm X-Town gibt es trotz seines Gewichtes von 183Kg keinerlei Probleme in der Stadt. Meiner ist unverbastelt , also alles "Original "und ich bin schneller unterwegs als mancher Autofahrer!
Rollerhelmi
ZZ 25
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2020, 08:59
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: x-town 300ct

Beitrag von ZZ 25 »

Rollerhelmi hat geschrieben: 08.10.2021, 20:41 Was ist das für Müll? Mit dem 125ccm X-Town gibt es trotz seines Gewichtes von 183Kg keinerlei Probleme in der Stadt. Meiner ist unverbastelt , also alles "Original "und ich bin schneller unterwegs als mancher Autofahrer!
Rollerhelmi
Das sagt ja wohl alles, fast 185 kg für einen 125er, zu schwer, leider.
Leichtbau kann Kymco nicht.
Ein leichter125er läßt dich stehen mit deinen 183 kg.
Mir persönlich und das ist nur meine Meinung, ist das zu schwach.
Gewich/Leistungsverhältnis stimmt einfach nicht.
Wenn es für dich okay ist, ist doch alles schön.
Mir reicht das aber nicht für die Stadt, aber das ist meine Meinung.
Mein alter X-TOWN 300i Euro 4, geht gerade so von der Leistung in der Stadt, schwächer dürfter er nicht sein.

Gruß Matze


Der neue X-TOWN 300i CT ist zwar etwas leichter gegenüber den alten X-TOWN 300i aber nur durch das kleinere Rad und den kleineren Tank.
Zuletzt geändert von ZZ 25 am 08.10.2021, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Unglaublich was aus meiner ganz einfachen Frage wurde, ein ganzer Roman, leider weit ab vom Thema, aber manch einer schreibt gerne, auch wenn's nicht zum Thema passt.Müll eben.
Benutzeravatar
Rollerhelmi
Testfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2021, 12:48
Wohnort: Absberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von Rollerhelmi »

Du hast ja recht, passt nicht zum Thema. War aber trotzdem interessant!
Rollerhelmi
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Servus helmi,na ja, interessant ist anders aber egal, ich stelle nochmal die Frage, falls jemand den x town ct fährt, gibt es was zu berichten? Und Matze, bitte verschone mich mit deinen darmendprodukt Kommentaren! Rainer
Benutzeravatar
Rollerhelmi
Testfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2021, 12:48
Wohnort: Absberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von Rollerhelmi »

Auch wenn es nicht zum Thema passt! Ich verstehe es immer noch nicht warum ein 300ccm ,23 PS Roller nur gerade so für die Stadt tauglich sein soll.
Selbst mit 50ccm konnte ich im Stadtverkehr ohne Probleme mithalten. Die Kymco 2 Takter fahren doch von Haus aus schon Tacho 60.
Wie gesagt, ich kann das nicht nachvollziehen. Vielleicht kann mich ein erfahrener Rollerfahrer aufklären!
Rollerhelmi
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Servus Heini, der x town, auch mit 125 ccm, reicht nicht nur für die Stadt, auch Ausflüge ins Umland gehen mit dem kleinen und der 300 er geht auch für größere Touren, in die Berge sollte man eher allein fahren, zu zweit ist er dann doch zu schwach,als nicht aufregen, weiterfahren!! Rainer
Benutzeravatar
Rollerhelmi
Testfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 17.05.2021, 12:48
Wohnort: Absberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von Rollerhelmi »

Servus Rainer,
ich rege mich nicht auf dafür ist der X-Town viel zu schön! Wahrscheinlich habe ich ein Verständnisproblem! :D
Wie geschrieben, ich kann es nur nicht nachvollziehen. Ok ,lassen wir das Thema. Nicht das Deine Ausgangsfrage untergeht!
Rollerhelmi
Benutzeravatar
JürgenD
Crashtest-Dummy
Beiträge: 4
Registriert: 05.10.2021, 20:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von JürgenD »

Moin
Seit gestern steht mein X-Town CT in der Wekstatt,nach 4Wochen und 920 Kilometer Antriebsaufhängung Buchsen zuviel Spiel.
Gemerkt habe ich es durch wackeliges fahren am Hinterrad, Wackeln am Hinterrad fühlte sich an als wenn was lose ist.
Esatzteile sind bestellt,hoffentlich bekommen sie das wieder hin.
Schade bei einen Roller der erst 4 Wochen alt ist
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Ui,da war ein Teil aber schlampig, wir waren heute bei dem schönen Wetter nochmal auf Tour, Oberfranken etc. Ca.300 km, jetzt hab ich mit meinem CT knapp über 5 tsd.km drauf,in 16 Wochen und gehe nächste Woche zum KD, bisher nix zu meckern, heute bei unserer Genußtour drei Liter auf 100 km.Wenn Macken vorhanden, sollten diese schon aufgetreten sein. Hast Du ein größeres Windschild drauf? sieht auf deinem Foto fast so aus.gruß Rainer
Benutzeravatar
JürgenD
Crashtest-Dummy
Beiträge: 4
Registriert: 05.10.2021, 20:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von JürgenD »

Es ist die original Scheibe, habe sogar noch einen kleinen Aufsatz dran.
Ich wollte diese Woche eigentlich die Tausend vollmachen, war nichts.
So lasse ich die Inspektion gleich mitmachen.
Ich habe Leihweise den AK550 mitbekommen,Höllengerät geht gut ab, der hohe Einstieg ist aber nichts für mich.
gummikuh
Testfahrer de luxe
Beiträge: 169
Registriert: 10.03.2018, 09:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: x-town 300ct

Beitrag von gummikuh »

Danke für Info, auf deinem Foto ist der Aufsatz nicht zu sehen, ich habe den x Screen Aufsatz drauf,hilft etwas aber die große Tourenscheibe von MSA war auf meinem alten x town das Optimum, gibt es leider nicht vor dem Frühjahr, hoffentlich bleibt die Aufhängung die einzige Macke an deinem neuen, allzeit gute Fahrt!!! Rainer
Antworten

Zurück zu „XTown 300i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast