Noodoe

Hier steht alles zum neuen Premiumprodukt ab Oktober 2016 , den AK550 .
Antworten
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hallo
ich bekomme es nicht hin. Habe mein Handy verbunden und alles gut aber das mit dem Navi geht nicht. Alles verbunden und auch Deutschland runtergeladen aber wenn ich jetzt in Noodoe auf Roller gehe ist mein Navigation grau und wenn ich drauf gehe oder neue strecke fliege ich aus dem Programm. Was mache ich falsch.
Frank
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15710
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 1134 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von MeisterZIP »

Batterie des Rollers abklemmen , fünf Minuten warten , erneut anschließen .
Wenn das nicht klappt , würde ich das Proble mal im Noodoe Forum ( ich glaube , Kymco Taiwan bietet das an ) suchen .

Ist das Handy den Anforderungen( Android System ) gerecht ?

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hallo
wieso Batterie abklemmen, ist doch ein Problem von der Noodoe Software vom Handy. Handy ist Samsung S8 Plus. Ich bekomme es nicht angezeigt und Noodoe stürzt ab, hat nichts mit dem Roller zutun.
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hallo MeisterZIP
und wieso Batterie abklemmen, es geht doch auch so.

Lasse bei eingeschalteter Zündung den orangen Verbindungsknopf mind. 5 Sekunden gedrückt und schalte noch während des Drückens die Zündung aus - Das resettet erst mal Dein Noodoe Dashboard. Dann löscht Du auf Deinem Handy unter den Bluetooth Verbindungen die gespeicherte Verbindung zum Dashboard.
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15710
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 1134 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von MeisterZIP »

Das geht auch .

Das Abklemmen der Batterie für eine Zeit ( und optional noch das Zusammehalten der stromlosen plus/Minkabel des Kabelbaums ) löscht sämtliche Restspannungen im System und kann viel , sehr viel Gutes bewirken .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hallo
ach so ,ok will aber nicht an dem neuen Roller gleich wieder rum schrauben und versuche erstmal zu löschen und wenn das auch nichts bringt versuche ich mal den Minuspol.
Aber bevor ich mich zu sehr aufrege was haltet ihr vom Noodoe Navi. Am Anfang wollte ich mir den Ride 550 Navi kaufen, bis ich wusste das Noodoe ein Navi hat.
Lohnt sich der kauf oder sollte ich es beim Noode Navi belassen.

Frank
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hallo
so ihr lieben,habe es hinbekommen. Habe einfach Noodoe vom Handy gelöscht und nochmal installiert und alles freihgegeben was Noodoe wollte und dannach nochmal die Karte runtergeladen und es funktioniert alles,aber trotzdem was haltet ihr von dem System oder soll ich mir trotzdem noch den rider holen.
Frank
Benutzeravatar
omastimme
Testfahrer de luxe
Beiträge: 425
Registriert: 25.08.2009, 20:56
Wohnort: Ispringen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von omastimme »

Probier die Navigation doch mal für ein paar Wochen aus und du siehst dann ja, ob es taugt für dich.
Ein Navi dran basteln kann man dann immer noch.
Gebt mir ...Getränke und Geschenke
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hallo
also ich finde die Noodoe Navi Software ist eine Katastrophe,habe es heute mal getestet und wollte mal ne gemütliche Runde drehen und was war, war 300 km auf der Autobahn und bin froh das ich wieder nachhause gefunden habe. Kaufe mir den Rider550 von TomTom.

Ach ja ständige abstürzte der Software und einmal ist mein Handy überhaupt nicht mehr gestartet.

Frank
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15710
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 1134 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von MeisterZIP »

Alle Software auf deinem Handy aktualisieren . Aus , an , Noodoe löschen , Aus , an , erneut installieren und pairen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Frankyx12 »

Hy
auch damit habe ich kein erfolg,ständiger Abbruch der Noodoe Software, auch wenn ich die Software schon 5 mal neu installiert und mit dem Roller neu verbunden habe,auch mein Handy Samsung S8 Plus ist kein altes Handy. Ich denke braucht noch ein paar Updates bis es richtig läuft.
Benutzeravatar
Rubinio
Testfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 19.05.2018, 08:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Rubinio »

Seit dem letzten Noodoe Update habe ich auch ständig Abbrüche beim Eingeben des Ziels auf meinem Huawei P10. Vorher hatte ich keine Probleme.
ChrisBGL
Testfahrer
Beiträge: 56
Registriert: 12.05.2016, 08:01
Wohnort: Region Köln
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von ChrisBGL »

Benutze das regelmäßig und habe keinerlei Probleme.

Finde das sehr gelungen, vor allem die Anzeige der verbleibenden Querstraßen macht die Sache sehr intuitiv. Beim Abbiegen gibt's dann noch ne Detailansicht. Blitzerwarnung funktioniert auch. Was will man mehr?
Gruß,
Chris.

AK 550i Baujahr 2017
Bis 05/2017: Downtown 350i Baujahr 2015
Squirrel
Testfahrer de luxe
Beiträge: 314
Registriert: 24.12.2015, 15:50
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Squirrel »

Nach 900 recht problemlosen Kilometern hat meine Nodooe-Navigation heute angefangen zu spinnen. Zwischenzeitlich hat allerdings Kymco die App aktualisert (IOS-Version) … vielleicht liegts daran.

Die Navigation schaltet sich nun nach variablen Zeiträumen (5-10 Minuten) spontan ab. So wie es aussieht verliert das Noodoe die Verbindung zum Handy (Apple IPhone 6S plus).

Ich versuche mal die Reset-Methode und berichte dann obs nun tut.
Früher war mehr Lambretta!
Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 156
Registriert: 09.05.2018, 09:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Tordi »

Servus, ich schreibe das mal hier rein, passt thematisch am besten:
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man ein eigenes Bild als Hintergrund in der Noodoe-App z.B. für den Tacho verwendet? Leider gibt es im Handbuch (meiner XCiting S) keinerlei Infos dazu. In der App finde ich nur vorgegebene grafische Hintergründe zur Auswahl.
Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 1020
Registriert: 23.10.2016, 14:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von k-manne »

Hab zwar kein Noodoe aber könnte mir vorstellen das man über Bluetooth (W-lan) ein Bild vom Handy aus senden kann.
Wäre auch nicht schlecht wenn man das Format der vorhandenen Grafiken wüsste.
Versuch macht kluch
Gruß Manne
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S
Benutzeravatar
omastimme
Testfahrer de luxe
Beiträge: 425
Registriert: 25.08.2009, 20:56
Wohnort: Ispringen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von omastimme »

Also ich habe das jetzt mal probiert,in meinen Augen kann man kein eigenes Bild für den Tacho verwenden.Als Hintergrund kannst wohl nur unter den Farben wählen.
Gebt mir ...Getränke und Geschenke
Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 156
Registriert: 09.05.2018, 09:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Tordi »

@Manne
Bei Noodoe erstellt man die Instrument-Layouts für das Mittelinstrument mit einer Smartphone-App.
Dort kann man auch aus weltweit eingestellten Grafiken wählen und diese bei seinem eigenen Moped installieren.
Übertragen wird das dann per Bluetooth, das ist richtig.

Omastimme, dann bin ich wenigsten nicht alleine. Ich vermute fast, dass die englischsprachige bzw. die asiatische Version der App das kann, die deutschsprachige jedoch (aus rechtlichen Gründen?) nicht.

In diesen Videos wird das mit den Bildern auch gezeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=ELSUOuyk0pI

https://www.youtube.com/watch?v=iZChmvDqGYE
Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 1020
Registriert: 23.10.2016, 14:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von k-manne »

Dann sollte man doch jetzt herausfinden in welchem Format die fertigen Grafiken sind, das wäre ja Voraussetzung für alles weitere
Gruß Manne
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S
Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 156
Registriert: 09.05.2018, 09:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Tordi »

Nein, denn das Format zu kennen bringt einen ja nicht weiter, wenn in der App keine Möglichkeit besteht, andere Grafiken einzubinden. Genau darum geht es mir bei meiner Frage.
Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 156
Registriert: 09.05.2018, 09:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Tordi »

Jetzt habe ich es gefunden!

https://www.youtube.com/watch?v=_REn-ivkKfc

Bei min. 1:06 unten rechts der kleine Menüpfeil ruft das entsprechende Menü auf.
Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 156
Registriert: 09.05.2018, 09:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Tordi »

Funktioniert!
1.jpg
1.jpg (71.89 KiB) 3893 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (74.14 KiB) 3893 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (65.27 KiB) 3893 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (83.71 KiB) 3893 mal betrachtet
Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 1020
Registriert: 23.10.2016, 14:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von k-manne »

Na dann mal herzlichen Glühstrumpf :mrgreen:
Jetzt fehlt nur noch eine Slideshow die automatisch die Jahreszeit darstellt :oops:
Gruß Manne
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S
Benutzeravatar
omastimme
Testfahrer de luxe
Beiträge: 425
Registriert: 25.08.2009, 20:56
Wohnort: Ispringen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von omastimme »

In der Bluetooth-Bereitschaftszeit gibt es die Auswahl von 1,2,3 Tagen und schnell. Weiß jemand, was mit "schnell" gemeint ist?
Gebt mir ...Getränke und Geschenke
Benutzeravatar
Tordi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 156
Registriert: 09.05.2018, 09:30
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Tordi »

Keine Ahnung. So schnell wie möglich BT ausschalten finde ich die beste Lösung.

Ich wüsste lieber, wie man die "Nachrichtenübertragung" abschaltet. Im Stand betet mir Noodoe immer irgendwelche Whatsapp-Nachrichten vor.
Benutzeravatar
omastimme
Testfahrer de luxe
Beiträge: 425
Registriert: 25.08.2009, 20:56
Wohnort: Ispringen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von omastimme »

Einstellungen >Benachrichtigungen.
Dann kannst du bestimmen, von welcher App du Benachrichtigungen bekommst.
Kannst auch komplett abschalten.
Gebt mir ...Getränke und Geschenke
KymcoMop
Testfahrer
Beiträge: 21
Registriert: 20.03.2019, 11:40
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von KymcoMop »

Habe jetzt das Noodoe auf dem Handy noch mal neu installiert und alle berechtigungen die er haben wollte zugelassen und siehe da das Navi funktioniert hat mich heute zum Baumarkt nach Neuss und auch wieder gut Heim gelotst
Alles wird gut
👍
MFG
Der Mop
Benutzeravatar
Rotfrosch
Crashtest-Dummy
Beiträge: 17
Registriert: 02.09.2017, 15:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Rotfrosch »

Hallo zusammen,
hab auch mal ne Frage bzgl. des Noodoe; Ich habe mir das App runtergeladen und mal angeschaut. Jetzt wollte ich wissen wenn ich das Bluetooth einstellen will auf "schnell" kommt keine Auswahl. Kann es sein das das Moped erst verbunden sein muss bevor man die Einstellung ändern kann?
Danke für eure Hilfe.

LG aus Trier

Andi :D :D
Benutzeravatar
KDO
Testfahrer de luxe
Beiträge: 484
Registriert: 05.03.2019, 21:26
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von KDO »

Ja, verbinde erstmal den Roller.
Die App ist etwas holperig und das Navi erfordert Übung.
Gruß Karl
Wer später bremst, ist länger schnell.
Benutzeravatar
Rotfrosch
Crashtest-Dummy
Beiträge: 17
Registriert: 02.09.2017, 15:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von Rotfrosch »

Hallo Karl, danke für deine Antwort. Ich werde berichten.... :D
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

Hallo!
Da das Nogo vom AK so gut verständlich ist, hatte ich mir eine Navihalterung für über das Display gebaut. Das ist so ein System für Lenker D=22mm und Fahrradgumminetzhalter. Dies wäre dann überflüssig. Falls jemand Bedarf hat....
Da mir dies zu fummelig ist, vor allem mit Handschuhe, hab ich mir das

https://www.amazon.de/gp/product/B08LS2 ... UTF8&psc=1

bestellt. Da kann man die jeweilige Navi Steckvorrichtung montieren. Es wird unter die Scheibenhalterung gebaut.
Sobald ich es montiert habe, schicke ich mal Bilder.
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
axelB
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 04.06.2018, 16:19
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von axelB »

Ich habe ausserdem noch zusätzlich hinter der Halterung ein USB Ladeport installiert.
Dateianhänge
DSC00815.jpg
DSC00815.jpg (83.96 KiB) 997 mal betrachtet
DSC00817.jpg
DSC00817.jpg (92.42 KiB) 997 mal betrachtet
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

Hallo!
Die Buchse ist bei mir im linken Handschuhfach. Ich hab einfach ein Kabel, durch die Verkleidung, nach oben gefädelt.
So kann ich es bei Nichtgebrauch komplett stromlos machen (Waschplatz).
Vor der von mir verlinkten Halterung möchte ich warnen.
Das ist einfach lackiertes Dosenblech und paßt nicht besonders gut. Gestanzt und nicht entgratet.
Es ist so weich, daß man es mit der Hand mühelos verbiegen kann.
Dieses mal tatsächlich Chinaschrott.
Dieses werde ich als Schablone für meine selbstgebaute Halterung nehmen. Weil, die Idee dahinter ist nicht schlecht.
Danke.
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
axelB
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 04.06.2018, 16:19
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von axelB »

Also meine Halterung habe ich in Taiwan bestellt, war auch nicht ganz billig (130 €). Das Material ist Ia, nichts mit verbiegen. Natürlich habe ich im linken Fach ebenfalls einen USB Anschluss, ich wollte aber nicht noch ein Loch bohren und so habe ich auf den hinteren Teil der Halterung einen USB Ladeport installiert und das Kabel durch einen Schlitz in der vorderen Abdeckung direkt über eine Sicherung an die Batterie geklemmt. Der Ladeport ist Spritzwasser geschützt und hat einen Ein-und Ausschalter.
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

Hallo!
Könntest Du mir bitte einen Link für die Halterung geben?
Danke
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
axelB
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 04.06.2018, 16:19
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von axelB »

Hier der Link. Wie auf der Seite zu ersehen ist kannst Du das ganze auf Deutsch zwitschen und in Euro Zahlen. Ich habe die Halterung ohne die linke Klammer bestellt. Lieferzeit ist ungefähr 2 Wochen, keine zusätzlichen Zollgebühren.
https://taiwanbigscootershop.com/collec ... ted-system
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

Hallo!
Erstmal danke.
Optisch ist es das gleiche Teil wie meins.
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
Benutzeravatar
RollerTobi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 333
Registriert: 19.11.2019, 03:31
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von RollerTobi »

Gibts bei diesem Halter Probleme wenn man eine andere Scheibe montiert ?
Es muss irgendwie ja Platz für die Halterung zwischen Verkleidung und Scheibe bleiben.
Ich habe für den Winter die hohe Givi und für den Sommer die kleine Puig. Die Originalscheibe benutze ich überhaupt nicht mehr.
Lieben Gruß :D
Tobi


Aktuell:
Kymco AK550
axelB
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 04.06.2018, 16:19
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von axelB »

Nein, ich habe ebenfalls verschiedene Windshields auf der AK und habe keine Probleme mit dem Abstand für die Halterung.
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

axelB hat geschrieben: 27.11.2020, 21:23 Hier der Link. Wie auf der Seite zu ersehen ist kannst Du das ganze auf Deutsch zwitschen und in Euro Zahlen. Ich habe die Halterung ohne die linke Klammer bestellt. Lieferzeit ist ungefähr 2 Wochen, keine zusätzlichen Zollgebühren.
https://taiwanbigscootershop.com/collec ... ted-system
Hallo!
Da stelle ich mich wohl wieder etwas an.
Die Seite auf € umstellen hab ich hinbekommen.
Aaaaber auf deutsch (kann kein englisch) hab ich nicht gefunden.
Danke und Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
axelB
Crashtest-Dummy
Beiträge: 18
Registriert: 04.06.2018, 16:19
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von axelB »

Hallo kazawaki ,
Wenn Du den Chrome Browser benutzt ist es ganz einfach. Du gehst mit der Maus auf die Seite, drückst die rechte Maustaste und es macht sich das Contexmenue auf. Dort steht ein "Auf Deutsch übersetzen" und schwupp hast Du alles in deutsch.
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

Hallo! Nein, ich arbeite mit FF. Hab es mit Google Translator dann hin bekommen. Das Teil ist bestellt.
Sollte ich daran denken, mach ich Fotos von der Einbaulage.
Danke und Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
Benutzeravatar
RollerTobi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 333
Registriert: 19.11.2019, 03:31
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von RollerTobi »

Und wenn das neue Teil genau so klapprig ist wie das alte schreib mir kurz eine PM, dann kaufe ich mir das billige. :mrgreen:
Ich habe in dem Shop in Taiwan auch schon einiges bestellt. Aber der Halter wäre es mir jetzt nicht wert, dann lieber ohne.
Fürs Handy komme ich mit meiner Lösung gut klar (viewtopic.php?p=229466#p229466).
Ich würde an diesen neuen Halter evtl. einen wasserfesten Monitor für eine Kamera fest anbauen wenn er die Sicht nach vorne vors Moped möglichst wenig beeinträchtigt..
Lieben Gruß :D
Tobi


Aktuell:
Kymco AK550
Benutzeravatar
kazawaki
Testfahrer
Beiträge: 90
Registriert: 12.01.2020, 07:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von kazawaki »

Hallo!
So, das Teil ist angekommen.
Wertiges Material. Ich kann es per Hand nicht verbiegen.
Für mich als Schlosser ist der deutsche Qulitätsstandart noch nicht ganz erreicht. Sprich könnte etwas Finish vertragen. Leicht überteuert, aber sonst geht es. Kein Vergleich mit dem Ersten.
Hab mir als Navi ein mordsgroßes chinesisches outdoor Smartphone gekauft. Schönes Teil, Alurahmen 5000mA Akku. 6,5 Zoll und gut ausgestattet.
Falls jemand Spaß daran hat, hier
https://www.amazon.de/gp/product/B08HRH ... UTF8&psc=1
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war"
Jennifer Garner in "30 über Nacht"
Benutzeravatar
halbfertig
Crashtest-Dummy
Beiträge: 11
Registriert: 25.11.2020, 17:47
Wohnort: Oststeiermark
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von halbfertig »

Servus!

Wenn du schon Erfahrungen mit dem Smartphone hast teile sie uns bitte mit...
Schaut interessant aus.

Liebe Grüße, Michael
Wer einen ganzen Reifen kauft sollte ihn auch ganz verbrauchen...
Benutzeravatar
RollerTobi
Testfahrer de luxe
Beiträge: 333
Registriert: 19.11.2019, 03:31
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: Noodoe

Beitrag von RollerTobi »

Dann kannst du dir auf dem großen Display über einen einfachen OBD-Adapter auch Tacho, Drehzahl und Co anzeigen lassen.
Vielleicht funktioniert das ohne spiegeln. Software für ein virtuelles Cockpit auf dem Handy gibts ja wie Sand am Meer.
Lieben Gruß :D
Tobi


Aktuell:
Kymco AK550
Antworten

Zurück zu „AK 550“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste