Riemengrösse

Über Kymcos legendären 50er Supersportler mit luftgekühltem Motor wird hier diskutiert . Komm rein !
Antworten
nsuquickly
Crashtest-Dummy
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2015, 17:17
Kontaktdaten:

Riemengrösse

Beitrag von nsuquickly »

Hallo,
hat jemand die Masse des Antriebriemens der Super 9 von 2003?

MfG Alex
Rick
Profi
Beiträge: 1439
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal
Kontaktdaten:

Re: Riemengrösse

Beitrag von Rick »

Moin Alex!

Wie Du weißt, stellt uns der Meister dieses tolle Forum kostenfrei zur Verfügung. Außerdem versendet er Kymco Ersatzteile schnell und zu fairen Preisen, was Du bisher vielleicht nicht wußtest.

Also bestelle doch einfach bei ihm mit den gemachten Angaben plus „LC“ o. „AC“ (!), dann erhältst Du sicher den passenden Riemen — ganz ohne Dich um dessen Maße kümmern zu müssen.

Und es ist doch klasse, wenn derjenige den Umsatz macht, dem wir dieses Forum verdanken ... 8)

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 10136
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 347 Mal
Kontaktdaten:

Re: Riemengrösse

Beitrag von Daxthomas »

Die zahlreichen Anbieter im Netz, haben meist keine Ahnung was wirklich passt. Deshalb findet man auch überall unterschiedliche Maße. Nimm nen Originalen und dann ist gut und das ist dann auch der richtige.
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild
Benutzeravatar
mopedfreak
Kymco-King
Beiträge: 6385
Registriert: 29.02.2008, 18:27
Wohnort: Rabenau bei Dresden
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal
Kontaktdaten:

Re: Riemengrösse

Beitrag von mopedfreak »

Hi,

geben die Verkäufer keine masse des Riemens an? Vielleicht hat hier jemand zufällig einen rumliegen, so dass er den mal wiegen könnte. Ist zwar dann dessen Gewicht und nicht die masse, hilft aber evtl. weiter. :wink: Die Masse ist aber nicht gemeint? An Masse wird der Riemen nicht angeschlossen, die elektrische Leitfähigkeit ist auch nicht sonderlich prickelnd....

Viele Grüße, Alex
Bild-GT200i
Bild-NC750X
Bild-Sat400
SuperFrank68
Testfahrer
Beiträge: 48
Registriert: 13.09.2020, 09:04
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Riemengrösse

Beitrag von SuperFrank68 »

Hallo Alex ich habe 4 oder 5 gebrauchte riemen da liegen denke die sind alle unterschiedlich lang , jedoch alle vom S9 AC oder LC wenn Du in der Nähe von Köln wohnst kannst Du gerne mal vorbeischauen.
Rick
Profi
Beiträge: 1439
Registriert: 23.04.2017, 07:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal
Kontaktdaten:

Re: Riemengrösse

Beitrag von Rick »

mopedfreak hat geschrieben: 30.12.2020, 16:00 Hi,

geben die Verkäufer keine masse des Riemens an? Vielleicht hat hier jemand zufällig einen rumliegen, so dass er den mal wiegen könnte. Ist zwar dann dessen Gewicht und nicht die masse, hilft aber evtl. weiter. :wink: Die Masse ist aber nicht gemeint? An Masse wird der Riemen nicht angeschlossen, die elektrische Leitfähigkeit ist auch nicht sonderlich prickelnd....

Viele Grüße, Alex
G E I L !!! 🤣👍
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln.
----------------------------------------------------------
(Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!
Antworten

Zurück zu „Super 9 AC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste