Komplette Antriebseinheit mit Motor

Über Kymcos legendären 50er Supersportler mit luftgekühltem Motor wird hier diskutiert . Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
heyjo
Testfahrer
Beiträge: 55
Registriert: 21.05.2011, 03:31
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 46 Mal
Kontaktdaten:

Komplette Antriebseinheit mit Motor

Beitrag von heyjo » 09.10.2019, 11:57

Hallo!

Habe gerade eine Super 9 AC billigst erstanden. Guter Allgemeinzustand mit 25 000 km laut Tacho.

Problem war das der Roller nurmehr 30 km/h lief …. Kompression gemessen .. 5 bar kalt.

Kurbelwelle hat deutliches Vertikalspiel (1mm) .

Möchte komplette Antriebseinheit mit Motor tauschen.

Welche anderen Kymco Modelle haben denselben Motor und Antriebsstrang?

Danke im Voraus für eure Hilfe.

LG
Jo

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15044
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 487 Mal
Danksagung erhalten: 852 Mal
Kontaktdaten:

Re: Komplette Antriebseinheit mit Motor

Beitrag von MeisterZIP » 09.10.2019, 16:29

Im Prinzip sind viele Motoren gleich :
Yup 50
Yager 50 ( 12' )
Vitality 50 2T
Like 50 2T

Allerdings sind die Zündanlagen unterschiedlich . S9 hat AC-CDI , wie der Yup und Vitality , der Yager und der Like haben DC-CDI .

Kann man aber alles umbauen .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Benutzeravatar
Daxthomas
Kymco-King
Beiträge: 9724
Registriert: 06.12.2011, 18:29
Wohnort: 67227 Frankenthal (die Perle in der Pfalz)
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal
Kontaktdaten:

Re: Komplette Antriebseinheit mit Motor

Beitrag von Daxthomas » 09.10.2019, 18:43

Warum nicht neu machen ??
"Gesendet von einem C-64 mit DOS1.0 auf Breitband-UKW"

Bild

Antworten

Zurück zu „Super 9 AC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste