Bremsscheibe Verschleissgrenze

Hier steht alles über den 2012 neuen Grand Dink 300 i mit Einspritzung .

Komm rein !
Antworten
Benutzeravatar
Ewald82
Testfahrer de luxe
Beiträge: 264
Registriert: 18.11.2016, 10:17
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Bremsscheibe Verschleissgrenze

Beitrag von Ewald82 » 12.07.2018, 17:06

Hallo Forumskollegen,

weiss jemand die Verschleissgrenze der Bremsscheiben (vorne und hinten)?

Grüße aus dem sonnigen Hamburg!
Ewald

Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 849
Registriert: 23.10.2016, 13:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bremsscheibe Verschleissgrenze

Beitrag von k-manne » 12.07.2018, 19:04

Moin Ewald, gugsch Du hiier:
https://zzip.de/forum/viewtopic.php?f=6 ... en#p200485

Wenn's nicht das gleiche Mass wie beim DT ist wirst Du aber auf der BS was finden.
Gruß Manne
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14935
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 453 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bremsscheibe Verschleissgrenze

Beitrag von MeisterZIP » 13.07.2018, 06:22

Es steht immer auf der Bremsscheibe drauf .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Antworten

Zurück zu „Grand Dink 300i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast