Vergaser von naraku oder airsal

Kymco erster 50er Tourenroller mit Viertaktmotor wird hier besprochen . Komm rein !
Antworten
miti
Crashtest-Dummy
Beiträge: 17
Registriert: 09.05.2019, 18:34
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Vergaser von naraku oder airsal

Beitrag von miti » 04.06.2019, 19:52

Hallo
Das es keine anderen möglichkeiten gibt etwas flotter unterwgs zu sein auser neuen zylinder hätte ich gern von euch gewust welchen zylinder ich nehmen soll naraku oder airsal.
Eine variomatik kit von racing planet habe ich eingebaut ca 15-20 kmh ist es schneller geworden geradeaus 55-58 kmh aber das anfahren ist tötlich bergauf genauso bergab 65-68kmh.
Kann ich den orginalen kopf behalten und wie sieht es mit vergaser aus laut racing planet kann ich den ori vergaser lassen.
Bitte schreibt mir was ich genau brauche punkt für punkt. Währe sehr nett von euch .
Yager gt50 4 takter bj 2011 12600 km.

Benutzeravatar
gevatterobelix
Profi
Beiträge: 2803
Registriert: 20.08.2008, 14:26
Wohnort: Radeburg in Sachsen
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vergaser von naraku oder airsal

Beitrag von gevatterobelix » 05.06.2019, 05:42

Hallo miti,

hier kannst Du was zum Thema lesen: https://www.zzip.de/tuningzylinder-80cc ... iertakter/
Einen anderen Zylinderkopf brauchst Du nicht und auch keinen anderen Vergaser.

Gruß von Gevatter Obelix

miti
Crashtest-Dummy
Beiträge: 17
Registriert: 09.05.2019, 18:34
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vergaser von naraku oder airsal

Beitrag von miti » 05.06.2019, 07:25

Danke

Antworten

Zurück zu „Yager GT 50 4T“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast