Unbenanntes Dokument

Home » Neuigkeiten » Kymco Tuning

Was Spass macht , ist meistens verboten !

Trotzdem gibt es genug Begeisterte , die es nicht sein lassen können und ihren Roller frisieren wollen .

Wir haben recherchiert und viele nette Sachen gefunden .

Testberichte für all die , die wissen wollen , wie sich Tuningteile auf das Fahrzeug
auswirken , hier die ultimativen Erfahrungsberichte!!!

Für Kymco Roller ( 50ccm ) gibt es bei uns im Shop:
Für Kymcos mit 125-250ccm gibt's natürlich auch Zubehör und Tuningteile ,
schaut einfach
rein !

  • 70ccm Zylinderkits für die Zweitakter , 80ccm Zylinderkits für die Viertakter
  • Variomatikbuchsen ohne Drosselbund
  • offener Isolatorflansch ( je nach Fahrzeugtyp )
  • Variomatic von Polini/Malossi
  • Zündeinheiten ohne Drehzahlbegrenzer als plug'n play oder Umbaukit ( je nach Fahrzeugtyp )
  • zuschaltbare Drehzahlbegrenzer
  • Lange Endübersetzung im Getriebe
  • Vergaser
  • grössere Ansaugstutzen ( je nach Fahrzeugtyp )
  • grössere Hauptdüsen
  • Auspuffanlagen
  • Zubehör wie Scheiben , Topcaseträger uvm.

Es gibt zwar nicht für jeden Roller jedes Tuningteil , aber vieles ist kompatibel und die Liste wird fahrzeugspezifisch erweitert .

Nicht zu vergessen : Bei Einbau von Tuningteilen erlöscht jegliche Garantie bei Fahrzeugen innerhalb der Gewährleistungszeit . Alle o.a. Teile führen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und sind dementsprechend nicht für den öffentlichen Strassenverkehr zugelassen.
Aber Spaß macht's trotzdem...!

Wer Interesse hat , sollte sich mit den Daten seines Fahrzeugs an uns wenden und wir sagen euch dann , was es gibt , was es kostet und was es bringt .

So , hier haben wir eine Liste von lieferbaren Tuningartikeln

WICHIGE HINWEISE :

Einsatz dieser Artikel im Bereich der STVZO ist nicht erlaubt und führt zum Erlöschen der allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE ) , Fahren ohne Versicherungsschutz und Fahren ohne Führerschein ( je nach Führerschein ) kommen hinzu . Einsatz auf vom öffentlichen Verkehr abgesperrten Flächen und auf Rennstrecken ist erlaubt .

Zündeinheit ohne Drehzahlbegrenzer ( sinnvollerweise nur in Verbindung mit ungedrosselter Variomatikhülse einbauen , sonst dreht der Motor zu hoch !!! )

Kymco Top Boy 50 alle Modelle
Kymco Yager 50 alle Modelle
Kymco Fever ZXII alle Modelle ( auch KB50 von ATU , aber nur mit 12-Zoll-Rädern !!!)
 Super 9LC ab 2003 TEILWEISE ( Prüfung , ob du eine CDI mit DZB hast , hier
! )
Kymco Dink 50( nur bei grosser CDI , s.u.)
Kymco Yup 50 ( nur bei grosser CDI , s.u.)
Kymco Super 9 AC ( nur bei grosser CDI ,s.u.)
Kymco Vitality 2T
Kymco Filly 50 4T
Kymco Grand Dink 50
Kymco People 50 ab Euro 2
Kymco Calypso 50 einige Modelle ( zu erkennen an 6 Kabeln , die aus
der Original-Zündeinheit rauskommen )
Kymco Yager GT 50 4T
Kymco People S 50 4T
Kymco Vitality 50 4T

Variomatikbuchse ohne Drosselanschlag

Kymco Top Boy 50 alle Modelle
Kymco Yager/Spacer 50
Kymco Fever ZXI
Kymco Fever ZX , KB 50 , K12 , Scout bei offenem KrümmerI
Kymco Yup 50
Kymco Dink50 LC
Kymco Super 9 LC
Kymco Super 9 AC
Kymco Vitality 50 2 T
kymco Vitality 50 4T
Kymco People 50
Kymco Filly50 4T Variomatikbuchse nur erhältlich i.V. mit offener CDI ( s.o. )
Kymco Calypso 50 einige Modelle (bei offenem Krümmer )
Kymco DJ 50
Kymco Grand Dink 50
Kymco Agility 50 4T alle Modelle ( auch City )
Kymco People S 50 4T
Kymco Yager GT 50 4T
Kymco S8 50 4T
Kymco Agility City 50 4T

70ccm Kit ( Zylinder , Kolben mit Ringen , alle Dichtungen , Sicherungsclips ,
Kolbenbolzen );Kits von Malossi/Polini/Metrakit  , Verarbeitung und Haltbarkeit
sehr gut !!!

Kymco Fever ZXI / II / KB50 / K12 / Scout
Kymco People 50
Kymco Yup50
Kymco Spacer/Yager 50
Kymco Super9 AC
Kymco Top Boy 50/Cobra50 alle Modelle
Kymco Vitality 50 2T
Kymco DJ / Curio
Kymco Heroism 50
Kymco Super 9 LC
Kymco Dink 50 LC
Kymco Grand Dink 50
Kymco Quad MX50 !!!
Kymco Vitality 50 4T 80ccm-Kit
Kymco Agility 50 4T ( alle Modelle , auch City ) 80ccm-Kit
Kymco People S 50 4T 80ccm-Kit
Kymco Yager GT 50 4T 80ccm-Kit
Kymco Super 8 50 4T 80ccm-Kit
Kymco Filly 50 4T 80ccm-Kit
( 80ccm-4T-Kit von Proma )

Alle Tuningteile findest du im cybershop !

Hier eine Liste der serienmässigen Drosseln der 50er Kymco-Scooter
(Nur relevant für deutsche Fahrzeuge , andere können abweichen !!! )


Fahrzeugbezeichnung

Drossel/in/im

CDI

Variomatik

Krümmer

Blindrohr

Isolatorflansch

Hauptdüse

Ansaugstutzen

Kymco DJ50

 

 

 

x und/oder

x

 

 

90 oder 82

 

Kymco DJ50 Euro2

 

x

x

 

x

 

75

 

Kymco Fever ZXII 50km/h

 

x

x

 

 

 

80

 

Kymco Fever ZXII 45km/h

 

x

x

 

 

 

80

 

Kymco Fever ZXII Euro2

 

x

x

x

 

 

75

 

Kymco People 50km/h

 

 

x

x

 

 

75

18mm

Kymco People 45km/h

 

 

x

x

x

 

72

18mm

Kymco People Euro2

 

x

x

x

x

 

70

18mm

Kymco Spacer/Yager 50km/h

x

x

 

 

 

88

14mm**

Kymco Yager 45km/h

 

x

x

 

x

 

88

14mm**

Kymco Yager50 Euro2

 

x

x

 

x

x

75

18mm

Kymco Super 9 LC

 

x *

x

 

x

 

78

18mm

Kymco Super 9 LC Euro2

 

x

x

x                

x

 

78

18mm

Kymco Super 9 AC

 

x *

x

 

x

 

78

18mm

Kymco Super 9 AC Euro2

 

x

x

 

x

x

72

18mm

Kymco Yup 50

 

x *

x

 

x

 

75

18mm

Kymco Yup 50 Euro2

 

x

x

 

x

x

72

18mm

Kymco Dink 50 LC

 

x *

x

x

x

 

75

18mm

Kymco Dink 50 LC Euro2

 

x

x

 

x

x

72

18mm

Kymco Cobra/Top Boy 50km/h alle

x

x

 

 

 

85

18mm

Kymco Top Boy 45km/h alle

x

x

 

x

 

78

18mm

Kymco Top Boy Euro2

 

x

x

 

x

x

72

18mm

Kymco Filly 50 4T

 

x

x

 

 

 

78

 

Kymco Fever ZX 10-Zoll

 

 

x und/oder

x

 

 

82

 

Kymco K12/KB50/Scout

 

x und/oder

x und/oder

x

 

 

80 oder 82

 

Kymco (ATU ) KB50 Euro2

 

x

x

x

x

 

75

 

Kymco Vitality50 2T

 

x

x

 

x

 

72

14mm**

Kymco Vitality 50 4T

 

x

 

 

 

 

 

 

Kymco Calypso 50

 

x und/oder

x und/oder

x

 

 

85

 

Kymco Curio

 

 

x

x

 

 

 

90 oder 82

 

Kymco Sniper

 

x

x

 

 

 

85

 

Kymco Heroism 50

 

x

x

 

 

 

85

 

Kymco Grand Dink 50 2T     x x   x   75 14mm **
Kymco Yager GT 50 4T     x x          
Kymco People S 50 4T     x x          
Kymco Nexxon 50 4T                 x und Vergaserschieber
Kymco Super 8 50 4T     x x          
Kymco Agility 50 4T 12-Zoll und 10-Zoll   x x          
Kymco Agility City 50 4T     x x          
Kymco Vitality 50 4T     x x          

   * Hier wurde in der Produktion die CDI gewechselt . Anfänglich wurde eine CDI
     ohne Drehzahlbegrenzer eingebaut , später mit DZB .
     Dies kann man nur beim Super 9 AC an der Fg.Nr. identifizieren , hierzu bitte
hier klicken !
     Beim Super 9 LC kann man das nur folgendermassen rausbekommen :

  • Fahrzeug aufbocken und Motor warmlaufen lassen .
  • Bei warmem Motor Vollgas geben . Fängt die Nadel des Drehzahlmessers im roten Bereich
    an zu zucken und geht bei mehr Gas runter in der Anzeige , ist die CDI gedrosselt . Dreht der
    Motor problemlos bis an das Ende der Skala (
    VORSICHT : NICHT ÜBERDREHEN !!! ) , ist die
    CDI ungedrosselt !
  • Wichtiger Hinweis : Die offene CDI vom S9 LC passt NICHT auf den S9 AC mit gedrosselter CDI
    obwohl sie sich äusserlich gleich sind !!! Infos hierzu
    hier !

     Beim Yup 50 und beim Dink 50 kann man die gedrosselte CDI an der Form erkennen : Sie ist
     ungefähr so gross wie eine Zigarettenschachtel . Die in der CDI eingegossenen Steckkontakte
     sind in einmal 2 und einmal 4 Stecker getrennt ( obwohl weniger Kabel reingehen !!! )

     Die ungedrosselte CDI ist deutlich kleiner ( Breite 27mm , Länge 60mm ) und hat nur einen ein-
     gegossenen Stecker mit einem rausstehenden Arretierungsarm , der den Gegenstecker aus dem
     Kabelbaum sichert .

Wichtiger Hinweis beim Umbau der Ansaugstutzen !!!  
** Der Yager/Spacer 50 hat einen Ansaugstutzen ( ASS ) mit 14mm Durchmesser . Wenn man ihn
tauscht ( gegen den ASS im
cybershop mit 18mm Durchmesser ) ist darauf zu achten , dass der ASS vom
Yager ab ca. 1999 KEINEN Unterdruckanschluss für die Benzinpumpe hat ( der Unterdruck kommt von
einem Anschluss direkt am Kurbelgehäuse ) . Der neue Stutzen dagegen hat dann einen Anschluss für
den Unterdruck UND für die Ölzuleitung , diese Anschlüsse dann unbedingt verschliessen , da der
Motor sonst Nebenluft ziehen würde !!!
Beim GD 50 und dem Vitality 50 2T besteht die gleiche Problematik , bitte darauf achten !
 

Fahrzeuge mit Euro 2 Norm ( i.d.R. Euro 2 Aufkleber auf der Verkleidung , Baujahr ab Mitte 2004 )
haben ein Sekundärluftsystem . Infos hierzu
hier !

 

 

 

Besucher:
Bis 30.06.2008: 1891539
Seit 01.07.2008:



© 2008 Zzip.de. Alle Rechte vorbehalten. Impressum


Online: